Gewässerreport
Der Staffelsee ist ein eutropher Toteissee im Landkreis Garmisch-Partenkirchen, dem südlichsten Landkreis Oberbayerns. Mit seinen sieben Inseln stellt er den inselreichsten See im Alpenvorland dar. Das nahegelegene Murnauer Moos ist eines der größten Moorgebiete Deutschlands. Der Untergrund und das Wasser des Staffelsees sind entsprechend moorig. Dies hat...
22.02.2018 - 11:00
PETA aktuell
Wieder einmal meldet sich die „Tierschutzorganisation“ PETA zu Wort. Am kommenden Wochenende findet zum wiederholten Mal die Messe „Reiten-Jagen-Fischen" in der Landeshauptstadt Erfurt statt. Für viele von uns ist diese Messe ein Event. Für die PETA dient diese Veranstaltung, wie so oft, als Plattform, ihrer „Ideologie“ freien Lauf zu lassen.
20.02.2018 - 16:45
Das neue NABU Mitmach Projekt "Oldenburg räumt auf"
Am 01.03.2018 startete der NABU in Oldenburg das Projekt " Oldenburg räumt auf". Das Projekt dient dazu, die Müllsituation an und in Niedersachsens Binnengewässern auf absehbare Zeit deutlich zu verbessern. Bis Februar 2019 werden Aktive aus NABU Gruppen, in Zusammenarbeit mit dem Tauchsport-Landesverband, gemeinsam abtauchen, um aufzuräumen.
20.02.2018 - 16:45
Auf Los geht's los
Schalentiner See bei Parchim
In Parchim und Umgebung sind die Angler bereit für die neue Saison. Im Frühjahr geht es los. Vorher wird aber noch zugepackt. Der am 3. März landesweit begangene "Tag der Gewässerpflege" wird von vielen Vereinen zum Anlass genommen, sich vor Ort um die Gewässer zu kümmern.
20.02.2018 - 16:00
Gewässerschutz aktiv!
Der Angelverein Simonswald hat allen Grund zur Freude. Sein Gewässer, die Wilde Gutach, ist in einem hervorragenden Zustand.
20.02.2018 - 15:00
Ärger im Revier
Großen Ärger gab es bei der Jahreshauptversammlung des Angelvereins Möhringen. Jahresangelkarten und Aufnahmegebühren werden teurer. Was ist passiert?
20.02.2018 - 13:45
Petri Heil!
Das Angeln auf Heringe soll auf der Rügendammbrücke wieder erlaubt werden. Seit April 2017 ist das Fischen hier verboten. Nun soll ein neues Geländer auf der Brücke verhindern, dass Weitwürfe bis zur Rügenbrücke möglich sind.
20.02.2018 - 12:45
Viele Zugänge
Der Landesanglerverband Thüringen kann sich freuen. Neue Mitglieder und neue Vereine lassen den Landesverband stetig wachsen. Allein im noch jungen Jahr 2018 traten vier Vereine aus Ost- und Südthüringen mit 328 Mitgliedern dem Thüringer Landesanglerverband bei.
20.02.2018 - 11:30

Seiten