Zielfische

Auf dieser Übersichtsseite findest Du jede Menge Artikel zum Thema. Viel Spaß beim Stöbern!

Stillwasser Hechte im Frühjahr: Vom Ufer ins Freiwasser

Stillwasserhecht Frühjahr-Frühsommer
Wer in einem See oder Teich erfolgreich auf Hecht angeln will, sollte zuallererst über die bevorzugten Standplätze der Fische im jahreszeitlichen Wechsel Bescheid wissen. Wenn im späten Winter die Schonzeit beginnt, zieht es die Hechte ins Flachwasser, wo sie sich paaren und auch Ablaichen. Auch…
Weiterlesen

Frühling am Forellensee – Tipps zum Auftakt

Frühling am Forellensee
Im Frühling ist der Forellensee ein besonders reizvolles Angelrevier, denn zu dieser Jahreszeit sind große Lachsforellen keine Seltenheit. Außerdem sind die natürlichen Forellengewässer oft noch mit einer Schonzeit belegt. Daher bietet der Angelteich eine gute Möglichkeit die Rute zu schwingen, neue Köder zu probieren und…
Weiterlesen

Saisonstart am Forellenbach – Tipps und Tricks

Forelle Streamer
Der Saisonstart am Forellenbach ist ein ganz besondere Zeit für uns Angler, denn nach der Winterruhe gibt es Einiges zu entdecken. Wenn der Schnee schmilzt, kommt es zu mehr oder weniger starkem Hochwasser, das den Flusslauf neu gestaltet. Zudem fällt während der langen Schonzeit auch…
Weiterlesen

Wann haben Forellen Schonzeit?

Dicke Regenbogenforelle
Beim Forellenangeln solltest Du die Forellen Schonzeit kennen, doch dabei gibt es einiges zu beachten. Grundsätzlich kannst Du das ganze Jahr über auf Forellen angeln, jedoch nicht an jedem Gewässer. Dabei können beim Angeln auf Forellen zwei Typen von Gewässern unterschieden werden. Zum einen Forellenseen,…
Weiterlesen

Blitzhaken

Unter den ganzen Hakenmodellen, die es heute gibt, nimmt der sogenannte Doppelhaken, wie der Zwillingshaken auch genannt wird, eine Sonderstellung ein. Wiederum ein spezieller Zwillingshaken ist der sogenannte Blitzhaken. Wie auch die anderen Doppelhaken darf dieses Hakenmodell in Deutschland ausschließlich zum Fang von Raubfischen benutzt…
Weiterlesen

Welsposen

Wer sich für die Welsangelei interessiert und dies in allen Bereichen ausprobieren möchte, wird schnell feststellen, dass das Zubehör für diverse Montagen sehr breit gefächert ist. Die Welsposen stellen hier keine Ausnahme dar. Was sind Welsposen und welche Welsposen gibt es? Welsposen sind beim Stellfischangeln…
Weiterlesen

Wobbler für Zander

Wobbler für Zander
Um Zander gezielt mit Wobblern beangeln zu können, muss man zum einen ganz genau wissen, in welchen Gewässern diese Köder die stacheligen Räuber am besten ansprechen und zum anderen, welche Wobbler-Arten sich zum Spinnfischen auf Zander überhaupt eignen. Auch kann die Tauchtiefe hierbei eine wichtige…
Weiterlesen

Barschwobbler

Barschwobbler
Der Wobbler, welcher 1884 erfunden wurde, ist heute für viele Barschfischer aus ihrer Köderbox nicht mehr wegzudenken. Seine hervorragende Fängigkeit bestimmt neben der Tauchtiefe seine Tauchschaufel, welche ihn einen kranken oder verletzten Fisch imitieren lässt. Für das Barschangeln nimmt man meist Barschwobbler mit einer Länge…
Weiterlesen

Gummifische für Zander

Das Angeln mit dem Gummifisch ist noch nicht so alt, aber sehr erfolgreich. Anfang 1990er wurde diese spezielle Fangmethode von den USA in Europa eingeführt, wo sich diese bei den Raubfischanglern sehr schnell durchgesetzt hat. Einsteiger unter den Zanderanglern stehen erst mal vor einem Riesenproblem,…
Weiterlesen

Geflochtene Wallerschnüre

Beim Wallerangeln muss die geflochtene Hauptschnur sehr robust gewählt werden, da sie nicht nur dem Fisch, sondern auch anderen Ansprüchen gerecht werden muss. So zum Beispiel die Berührung mit felsigen Grund, Muschelbänken, Kraut, Bäumen und deren Wurzeln und sonstigen Hindernissen im und am Wasser. Welche…
Weiterlesen

Unsere Produktempfehlungen

Neues aus dem FHP Magazin

In den Produktempfehlungen befinden sich sogenannte Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und anschließend einkaufst, bekommt die FHP von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank!

Menü