Methoden

Auf dieser Übersichtsseite findest Du jede Menge Artikel zum Thema. Viel Spaß beim Stöbern!

Leichter Ansitz – Diese Ausrüstung brauchst Du zum Feedern

Feedern Ausrüstung
Wer das zeitige Frühjahr zum Feederangeln nutzen will, benötigt dazu nicht viel Tackle. Grundsätzlich braucht man nur eine Feederrute mit Rolle und Schnur, ein paar Futterkörbe, Feederfutter und ein paar Feedervorfächer samt passenden Haken. In diesem Beitrag wird die wichtigste Ausrüstung für das Feederangeln im…
Weiterlesen

Futterkomponenten für Friedfischfutter

Wer sich als Angler für die Friedfischangelei begeistert, wird sich früher oder später für verschiedene Methoden, wie dem Stippen, Feedern oder das Karpfenangeln interessieren beziehungsweise sich auf diese spezialisieren. Wenn man sich dann das benötigte Anfutter selbst zusammenstellt, wird man schnell feststellen, dass es eine…
Weiterlesen

Flavour für Angelköder

Das Flavouring von Ködern beim Friedfischangeln bewährt sich nun schon seit vielen Jahren, aber auch das Flavouren von Raubfischködern kann Sinn machen und ist durchaus sehr erfolgreich. Was sind Flavours? Beim Flavouring von Friedfischködern gibt es verschiedene Methoden Das Einlegen in flüssigen, öligen und dickflüssigen…
Weiterlesen

Welsposen

Wer sich für die Welsangelei interessiert und dies in allen Bereichen ausprobieren möchte, wird schnell feststellen, dass das Zubehör für diverse Montagen sehr breit gefächert ist. Die Welsposen stellen hier keine Ausnahme dar. Was sind Welsposen und welche Welsposen gibt es? Welsposen sind beim Stellfischangeln…
Weiterlesen

Wobbler für Zander

Wobbler für Zander
Um Zander gezielt mit Wobblern beangeln zu können, muss man zum einen ganz genau wissen, in welchen Gewässern diese Köder die stacheligen Räuber am besten ansprechen und zum anderen, welche Wobbler-Arten sich zum Spinnfischen auf Zander überhaupt eignen. Auch kann die Tauchtiefe hierbei eine wichtige…
Weiterlesen

Barschwobbler

Der Wobbler, welcher 1884 erfunden wurde, ist heute für viele Barschfischer aus ihrer Köderbox nicht mehr wegzudenken. Seine hervorragende Fängigkeit bestimmt neben der Tauchtiefe seine Tauchschaufel, welche ihn einen kranken oder verletzten Fisch imitieren lässt. Für das Barschangeln nimmt man meist Barschwobbler mit einer Länge…
Weiterlesen

Gummifische für Zander

Das Angeln mit dem Gummifisch ist noch nicht so alt, aber sehr erfolgreich. Anfang 1990er wurde diese spezielle Fangmethode von den USA in Europa eingeführt, wo sich diese bei den Raubfischanglern sehr schnell durchgesetzt hat. Einsteiger unter den Zanderanglern stehen erst mal vor einem Riesenproblem,…
Weiterlesen

8-fach geflochtene Angelschnüre

Was sind 8-fach geflochtene Angelschnüre? 8- fach geflochtene Angelschnüre, auch polyfile Angelschnur genannt, besteht aus mehreren miteinander verflochtenen Fasern, in diesem Fall 8 an der Zahl. Die meistverkauften 8-fach geflochtenen Angelschnüre werden aus Dyneema, Spectra oder Kevlar genannten Material hergestellt. Sie eignen sich für viele…
Weiterlesen

Eisangeln: Grundlagen und Tipps

Eisangeln
Anders als in unseren Breitengraden fängt für viele Menschen im hohen Norden die Angelsaison erst im Winter an, wenn die Gewässer zugefroren sind und das Eisangeln möglich ist. Dort ist es das Normalste der Welt und teils verbreiteter als das Angeln im Sommer. Denn sobald…
Weiterlesen

Ultra-Light-Ruten im Blickpunkt

Mit Ultra-Light-Angelruten ist es möglich, über lange Zeiträume konzentriert und ohne Ermüdungserscheinungen der Arme auf den Biss des Zielfisches zu warten. Dadurch steigen natürlich die Erfolgschancen erheblich. Hier erfährst Du, was Deine Ultra-Light-Rute können sollte. Eine Ultra-Light-Rute erleichtert das Fischen ungemein. Auch kleinste Köder lassen…
Weiterlesen

Unsere Produktempfehlungen

Neues aus dem FHP Magazin

In den Produktempfehlungen befinden sich sogenannte Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und anschließend einkaufst, bekommt die FHP von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank!

Menü