Ansitzangeln

Auf dieser Übersichtsseite findest Du jede Menge Artikel zum Thema. Viel Spaß beim Stöbern!



Camping Lampen für Angler

Lampen für Angler
Licht ist nicht nur für das Angeln wichtig, sondern auch für das Biwak und den Lagerplatz bei Nacht. Gerade bei der Zeltbeleuchtung ist eine einfache Stirnlampe meist unzureichend. Deshalb kommen Camping-Laternen zur Anwendung. Erfahre in diesem Beitrag mehr über Camping…

Netze beim Angeln: Hältern und Senken

Netze beim Angeln: Hältern und Senken
Angler brauchen nicht nur Unterfangkescher zum Landen der Fische. Auch spezielle Hälter- und Senknetze, und andere spezielle Landehilfen kommen zum Einsatz. Einen Überblick über Netze beim Angeln bekommst Du in diesem Beitrag. Setzkescher Setzkescher sind röhrenförmige Netze zum Hältern von…

Richtige Aalschnur – die wichtigsten Kriterien

Aalschnüre
Eine Aalschnur ist eine unauffällige Angelschnur, die kräftig genug sein muss, um einen Aal kompromisslos in hindernisreichem Gebiet einzukurbeln. Dabei können sowohl Monofile- als auch Geflechtschnüre zum Einsatz kommen. Aal Angelschnüre sind spezielle Schnüre zum Angeln auf Aal, die besonders abriebfest sein müssen und…

Stay cool: Welche Kühlboxen für Angler eignen sich?

Kühlbox für Angler
Je wärmer die Temperaturen im Sommer werden, desto wichtiger sind gute Kühlboxen für Angler. Schließlich sollen nicht nur die verschiedenen Köder sondern auch die gefangenen Fische frisch bleiben. Auch die mitgebrachte Verpflegung, sei es in fester oder flüssiger Form, lässt…

Für alles gerüstet: Zubehör zum Ansitzangeln

Ansitzangeln
Auch wenn das Fliegen- und Spinnfischen immer beliebter wird, ist der gute alte Ansitz immer noch mit Abstand die häufigste Art des Angelns. DEN einen Ansitz gibt es dabei natürlich nicht und so vielfältig wie die Zielfische sind auch die…

Gespitzt in den Boden: Die richtigen Banksticks kaufen

Banksticks kaufen
Banksticks sind so eine Sache: Fast jeder Angler braucht sie, aber Informationen, die das Banksticks kaufen erleichtern, sind schwer zu finden. Das liegt sicher daran, dass die angespitzten Allroundhelfer für viele Angler so alltäglich sind, dass sie kaum mehr einen…

Gesetzesdschungel: Welche Setzkescher sind erlaubt?

Setzkescher
Setzkescher sind einseitig offene, röhren- und kastenförmige Netze mit Rahmen zur vorübergehenden Lebendhälterung von Fischen. Auf diese Weise lassen sich Fische während des Angeltages für die anschließende Verwertung hältern. Angler verwenden Setzkescher aber auch beim Hegeangeln oder beim Raubfischangeln zum…

Sicher verstaut: Die besten Rutentaschen

beste Rutentaschen
Seine Ruten hütet ein Angler für gewöhnlich wie seinen Augapfel. Das ist auch nötig, denn besonders die sensiblen Spitzen moderner Ruten sind oftmals sehr anfällig für Beschädigungen. Damit es gar nicht erst dazu kommt muss eine gute Rutentasche her. Der…

Ordnung muss sein: Angelboxen kaufen

Angelbox
Angelboxen sind ideal, um Tackle, Köder und Kleinteile übersichtlich zu verstauen und zu transportieren. Deshalb sollte jeder Angler, vor dem Kauf einer Box zum Angeln, überlegen, welches Angelzubehör in den Boxen verstaut werden soll. Mit der richtigen Tackle Box macht…

Was macht eine gute Aalrute aus?

Aalrute
Der Aal gehört zu den beliebtesten Angelfischen. Die nächtlichen Schlängler fühlen sich in einer großen Bandbreite von Gewässern wohl und kommen nachts oft zum Jagen ins Flachwasser. Hängen die Fische einmal am Haken muss es schnell gehen, denn einen am…

Neues aus dem FHP Magazin

Video: Basiswissen für Angler: Das Ruten-Wurfgewicht, Quelle: FHP/Fishpipe