Köder

Wobbler für Zander

Um Zander gezielt mit Wobblern beangeln zu können, muss man zum einen ganz genau wissen, in welchen Gewässern diese Köder die stacheligen Räuber am besten ansprechen und zum anderen, welche Wobbler-Arten sich zum Spinnfischen auf Zander überhaupt eignen. Auch kann die Tauchtiefe hierbei eine wichtige…
Weiterlesen

Barschwobbler

Der Wobbler, welcher 1884 erfunden wurde, ist heute für viele Barschfischer aus ihrer Köderbox nicht mehr wegzudenken. Seine hervorragende Fängigkeit bestimmt neben der Tauchtiefe seine Tauchschaufel, welche ihn einen kranken oder verletzten Fisch imitieren lässt. Für das Barschangeln nimmt man meist Barschwobbler mit einer Länge…
Weiterlesen

Gummifische für Zander

Das Angeln mit dem Gummifisch ist noch nicht so alt, aber sehr erfolgreich. Anfang 1990er wurde diese spezielle Fangmethode von den USA in Europa eingeführt, wo sich diese bei den Raubfischanglern sehr schnell durchgesetzt hat. Einsteiger unter den Zanderanglern stehen erst mal vor einem Riesenproblem,…
Weiterlesen

Schleppen mit Wobbler: Zielfische

Schleppen Wobbler Zielfische
Schleppangeln ist eine beliebte Methode beim Angeln vom Boot. Dabei können viele Köder eingesetzt werden. Gerade Wobbler eignen sich sehr gut zum Schleppfischen. Welche Zielfische Du beim Schleppen mit Wobblern fangen kannst und was es jeweils zu beachten gibt, erfährst Du in diesem Beitrag. Zielfische…
Weiterlesen

Wobbler: Welche Farben kommen zum Einsatz?

Wobbler Farben
Die optimale Farbwahl bei Kunstködern ist ein ewiges Streitthema unter Raubfischanglern. Wobbler sind hier keine Ausnahme, denn Wobbler gibt es in einer Unmenge an Farben und Farbkombinationen. Worauf du bei den Designs und Farben deiner Hardbaits achten solltest, erfährst Du in diesem Beitrag. Von naturgetreuen…
Weiterlesen

Jigköpfe kaufen

Jigköpfe gehören zur Grundausstattung eines jeden Gummiifschanglers. Je nach Gewässer ist beim Jiggen aber mit erheblichen Verlusten zu rechnen. Um dadurch nicht in eine Kostenfalle zu geraten, lohnt es sich als Spinnfischer, über den bedachten Kauf von Jigköpfen nachzudenken. Denkanreize erhälst Du in diesem Beitrag.…
Weiterlesen

Vor- und Nachteile von Pop Up Boilies

Pop Up Boilies
Pop Up’s oder auch Pop Up Boilies sind schwimmende Boilies, die durch ihren Auftrieb das Einsaugen durch den Fisch erleichtern und gleichzeitig auffällig präsentiert werden können. Deshalb haben Pop Up’s viele Vorteile. Aber nicht immer ist die Nutzung von Pop Ups angebracht. Welche Vor- und…
Weiterlesen

Boilies vs. Partikel

Mit der Entwicklung von Boilies ist das Partikel angeln seitens der Angler stark zurückgegangen. Vor allem die Haltbarkeit und Selektivität der Boilies führte zu Ihrem Erfolg. Doch Partikel haben auch viele Vorteile – und zwar als Futtermittel wie als Hakenköder. Wann der Boilie also den…
Weiterlesen

Partikel kaufen

Partikel sind ein Wundermittel beim Friedfischangeln. Egal, ob es auf Brassen, Rotaugen, Karpfen oder Schleien geht – Partikel sind unschlagbare Futtermittel und auch als Hakenköder höchst effektiv. Wie Du beim Partikelkauf am besten vorgehst, erfährst Du in diesem Beitrag. Partikel bekommt man im Supermarkt, im…
Weiterlesen

Was beißt auf Mini Boilies?

Miniboilies sind beliebte Köder, besitzen sie doch eine hohe Festigkeit und Haltbarkeit und können so lange effektiv präsentiert werden, ohne gleich viele Fische durch die Ködergröße auszuselektieren. Denn eines sind Miniboilies nicht – besonders selektiv. Welche Fische du mit Mini Boilies fangen kannst, erfährst Du…
Weiterlesen

Unsere Produktempfehlungen

Neues aus dem FHP Magazin

In den Produktempfehlungen befinden sich sogenannte Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und anschließend einkaufst, bekommt die FHP von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank!

Menü