Angelruten Aktionsarten

Angelruten Aktionsarten

Die Aktion einer Angelrute gibt das Krümmungsverhalten unter Belastung wieder. Je mehr sich eine Rute unter der Belastung des Drills krümmt, umso mehr entlastet sie die Schnur und umso mehr federt sie Fluchten und Kopfstöße der Fische ab aber umso weicher sind sie häufig auch beim Anhieb. Dabei variiert das Krümmungsverhalten von Hersteller zu Hersteller. Markenprodukte und teurere Ruten haben dabei meist eine gute Aktion, was auch den Angelspaß steigert und weniger Fisch vom Haken lässt. Welche Aktionsarten es gibt und ob eine dafür auch für Dich in Frage kommt, das erfährst du im folgenden Beitag.

Rutenaktionen Grundtypen

  • Semiparabolische Aktion: Blanks mit semiparabolischer Aktion biegen sich von der Spitze bis zur Mitte. Sie ermöglichen weite Würfe, da sie sich auch bei geringerem Gewicht gut aufladen können. Semiparabolische Ruten quittieren problemlos heftige Kopfschläge von kapitalen Fischen. Deshalb kommt dieser Aktionstyp vor allem bei Karpfenruten, Welsruten und anderen Großfischruten vor

Unsere Empfehlungen im Überblick


  • Spitzenaktion: Im oberen Drittel verjüngt sich der Blank, während der untere Teil als steifes Rückgrat dient. Der Blank biegt sich zuerst im Spitzenbereich, bis unter zunehmendem Druck auch weitere Areale des Blanks rekrutiert werden. Diese Rutenaktion ist unter anderem auch bei Matchruten und Spinnruten zu finden. Bei Spinnruten ist diese Spitzenaktion schnell. Das bedeutet, dass die Rute schnell und ohne Nachwippen wieder in die Ausgangslage zurückkehrt, um den Köder gut animieren und Bisse rückmelden zu können. Zudem eignet sich die Spitzenaktion für Anhiebe und Fische um Hindernisse herumzusteuern.
  • Parabolische Aktion: Angelruten mit parabolischer Aktion können sich bis ins Handteil durchbiegen. Sie werden überwiegend zum Fliegenfischen und zum leichten Spinnfischen mit Wobblern eingesetzt. Die Wurfenergie dieser Ruten ist zwar begrenzt, doch sie bieten genügend Kraftreserven, um selbst kapitale Fische sicher zu drillen.

Weitere Rutenaktionen

Inzwischen bieten immer mehr Hersteller Ruten an, deren Aktion zwischen den soeben beschriebenen Hauptkategorien liegen. Dazu zählen:

  • Extra Fast Taper: Ein Extra Fast Taper ist eine Bauform, bei der sich die Rute weit oben extrem sehr schnell verjüngt, um eine extreme Spitzenaktion zu erreichen. Die Schnelligkeit der Rückstellaktion ist dabei jedoch auch vom Material abhängig, ob vorwiegend ‘schnelle’ Kohlefaser oder ‘langsame’ Glasfaser verbaut wurde. Somit können Extra Fast Taper auch wabbeliger und zum Wobblern und Crankbait Fischen geeignet sein.
  • Medium Fast Taper: Hierbei handelt es sich um Ruten, deren Verjüngung weiter oben beginnt als bei handelsüblichen Ruten mit Spitzenaktion.
  • Slow Taper: Dies ist eine Bezeichnung für Blanks deren Verjüngung bereits unterhalb des oberen Drittels beginnt und sich langsam (slow) nach Oben hin fortsetzt. Dadurch wird die Aktion semiparabolischer.
  • Compound Taper: Compound steht für zusammengesetzt, wobei Blanks dieser Bauweise sich im unteren und oberen Teil verjüngen. Der mittlere Teil verläuft mit gleichbleibender Stärke. Dadurch entsteht eine fast parabolische Aktion mit deutlich mehr Rückgrat.
  • Progressive Aktion: Die progressive Aktion ist ein perfekter Kompromiss zwischen Spitzenaktion und parabolischer Aktion. Bei geringem Druck arbeitet die Rute im Spitzenbereich. Doch bei starker Belastung werden die Kraftreserven frei und der Blank biegt sich bis zum Handteil durch.

Fazit

Angelruten können verschiedene Aktionen haben, die jedoch nicht für alle Angelruten und Methoden verfügbar sind. Hier trifft der Hersteller eine Vorauswahl. Jedoch ist jeder Angler hier zum Feintuning aufgefordert, da die gleichen Aktionsbezeichnungen auch unter den Herstellern leicht variieren und die Aktion auch vom Material abhängt. Weitere Infos sind darum der jeweiligen Produktbeschreibung zu entnehmen. Markenprodukte sind hier als Richtwert meist zuverlässiger aber auch günstige Anbieter können positiv überraschen. Vor allem im Karpfen und Spinnangeln sind Rutenaktionen von großer Bedeutung. Wenn du hierzu mehr wissen willst, dann lies den folgenden Beitrag.

In der Vergleichstabelle befinden sich sogenannte Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und anschließend einkaufst, bekommt die FHP von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank!

Menü