Elbe bei Tangermünde

von km 386 bis km 392

Tabs

Gewässer Info
Elbe bei Tangermünde
Elbe bei Tangermünde - Bild von pb

Das Angeln an der Elbe bei Tangermünde ist besonders interessant für Raubfischangler, denn hier laden zahlreiche Buhnen zum Spinnifschen auf Barsche, Hecht und Zander ein.

Die Elbe ist der größte Fluss in Sachsen-Anhalt mit zahlreichen Nebengewässern und bekannt für ihre wunderschönen Elbauen. Der Flussverlauf ist unverbaut von Wehren. Die Gewässerbreite liegt zwischen 60 bis 100 m, die Tiefe zwischen 2 bis 5m. Die Fließgeschwindigkeit ist durchweg hoch, wird jedoch durch zahlreiche Buhnen und die damit verbundenen Kehrströmungen gebrochen, die auch die spannendsten Angelplätze bieten. Der Gewässergrund ist kiesig bis sandig mit unterschiedlichen Strukturen. Die Wasserqualität ist überwiegend gut, doch im Sommer weist das Wasser meist eine trübe Färbung auf. Die Elbe ist eine der wichtigsten Schifffahrtsstraßen, daher kommt es zu durchgängig starkem Schiffsverkehr.

Angeln an der Elbe

Wer an der Elbe bei Tangermünde angeln möchte, der Findet zahlreiche Buhnen die zum Spinnfischen einladen. Dabei ist eine kräftige Spinnrute mit 30 bis 80 Gramm Wurfgewicht empfehlenswert, damit auch schwere Hecht- und Zanderköder problemlos in der Strömung präsentiert werden können. Des weiteren sollte die Rute über ein kräftiges Rückgrat verfügen, damit man auch einem kapitalen Fisch in der Hauptströmung noch paroli bieten kann. Wer es auf die ganz großen Räuber abgesehen hat , der sollte gleich zu einer entsprechend kräftigen Wallerspinnrute greifen.

Ansitzangler werden hier ebenfalls die Buhnen aufsuchen, denn sie bieten Flachwasserzonen mit geringer Strömung, sodass auch Futterplätze angelegt werden können. Beim Füttern gilt es allerdings nach dem Takt der Frachtschiffe zu arbeiten, denn ihre Wellen spülen das Futter in die Hauptströmung. Doch so werden auch Fische aus größerer Entfernung auf die Futterquelle aufmerksam.

Bewirtschaftung und Angelkarten

Der hier zu befischende Abschnitt verläuft von km 386 bis km 392, beidseitig befischbar und wird bewirtschaftet vom Anglerclub Tangermünde e.V. unter der Gewässernummer 2-422-12.

Größe: 
126.00 Hektar
Untergrund: 
sandig
Länge: 
6,00km
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionSachsen-Anhalt
Angelverein

Landesanglerverband Sachsen Anhalt e.V.

Mansfelder Str. 33
06108
Halle (Saale)
0345 8058005

Tangermünder Anglerclub e.V.

Schloßfreiheit 5
39590
Tangermünde
0174 4226642
Angelhändler

Fishing Pro Rathenow

Große Hagenstraße 25
14712
Rathenow
03385 499560

Zoo und Co Angel Funke

Milower Landstraße 6a
14712
Rathenow
03385 503803

Kellys Angelshop

Robert-Koch-Straße 10
39539
Havelberg
039387 88455

Genthiner Angelland

Bebelstraße 32
39307
Genthin
03933 807446

Angelcenter Meyer

Tangermünder Straße 4
39576
Stendal
03931 712860
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Hof Albrecht Reitanlage Buch

Breite Straße 33
39590
Tangermünde
039362 81536

Land gut Hotel Seeblick

Genthiner Straße 9
39524
Klietz
039327 93500

Touristenzentrum Zabakuck

Am See 1
39307
Jerichow
039348 9390

Pension Güldenpfennig

Bucher Kirchstraße 15
39590
Tangermünde
039362 81380

Cafe und Pension JL

Fritz-Schulenburg-Straße 5
39590
Tangermünde
039322 42888

Pension Schnitterhof

Dorfstraße 35
39579
Kläden
039324 220
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit

Aqua Fun Tangermünde

Kirchstraße 31
39590
Tangermünde
039322 92000