Werbellinsee

Werbellinsee - Bild von pb

Werbellinsee

Werbellinsee - Bild von pb

Werbellinsee, Hecht

Werbellinsee - Fangbild von stadtangler

Bild hinzufügen +
Größe
786.00 ha
Durchschnittstiefe
6.00 m
Tiefe max
60.00 m
Länge
13.00 km
Untergrund
  • sandig

Das Angeln am Werbellinsee ist ein spannende Herausforderung, denn hier gibt es viel potential für große Hechte und Barsche. Doch diese zu finden erfordert viel Ausdauer und oftmals etwas Glück. Der Werbellinsee liegt im Bundesland Brandenburg.

Angelinfos zum Werbellinsee

Der Werbellinsee bei Joachimsthal ist ein großer und sehr klarer See im Landkreis Barnim. Er gehört zur Märkischen Fischstraße und liegt keine 50 Kilometer nordöstlich von Berlin. Daher wird der See zum großen Teil für Freizeitaktivitäten aller Art genutzt. Der Badebetrieb und die Freizeitnutzung des Gewässers ist extrem groß.

Deshalb ist für Angler ein Boot empfehlenswert, um dem Trubel am Ufer zu entfliehen und die Hotspots beangeln zu können. Hierbei kann man die vielen Buchten, Kraut- und Laichzonen gut befischen.

Beliebte Angelmethoden am Werbellinsee

Die beliebteste Angelmethode am Werbellinsee ist das Spinnfischen, dabei ist der Zielfisch meist der Hecht. Doch es lohnt sich auch den stattlichen Barschen auf die Schuppen zu rücken. Dabei sind vor allem die Barschberge ein guter Anlaufpunkt. Meister Esox treibt sich hingegen im Freiwasser herum und ist dort nur schwer zu überlisten. Durch die extremen Tiefen und das Schleppverbot auf dem Werbellinsee, erfordert es viel Ausdauer den großen Räuber ans Band zu locken. Auch Zander können ans Band gehen.

Beim Hechtangeln sind große Barsche manchmal ein überraschender Beifang. Doch wer gezielt auf die Stachelritter aus ist, wird schnell merken dass Barschangeln am Werbellinsee eine wahre Herausforderung sein kann. Leichte Spinnruten und kleine Köder sind dabei manchmal effektiver als schweres Gerät und große Barschköder. Dabei ist das Top-Water angeln auf Barsche im Sommer besonders empfehlenswert.


Video von FloooMo

Angelkarten für den Werbellinsee

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer von der Fischerei Werbellinsee, wo es auch täglich von 9 bis 17 Uhr Angelkarten gibt.

Karte & Anbieter

Angelhaus Barnim

Brückenstraße 15a, 16244

Angelsport Rodebarth

Berliner Str. 3, 16278

Anglertreff Liebenwalde

Birkensteig 9, 16559

Futterparadies am Markt Biesenthal

August-Bebel-Straße 28, 16359

Atzes Angelladen

Prenzlauer Chaussee 158, 16348

JATOUR Camping

Am Spring 4, 16247

Omas Speisekammer

Steinfurter Str. 34, 16244

Ferienwohnung Schorfheide Uckermark

Alte Handelsstraße 32, 16230

Pension Vandamme

Triftstraße 7, 16247

Gasthaus Am Grimnitzsee

Leistenhaus 5, 16247

Fischerei Werbellinsee

Seerandstraße 16 , 16247

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (25 Beiträge)

Auf Hecht im Werbellinsee

Nach einem missglückten Felhlstart im Mai haben mein Kumpel Frank und ich heute zum ersten Mal am Werbellinsee geangelt. Bei starkem Wind und herrlichem Sonnenschein haben wir zuerst Bereiche zwischen sieben und fünfzehm Metern abgesucht, um uns dann tieferen Bereichen zuzuwenden.

Fischsymbole gab es jede Menge, aber erst bei einer Tiefe von vierzig Metern fanden wir eine großen Schwarm, der sich bei zwanzig Metern Tiefe aufhielt. Dort haben wir fleissig unsere Gummis geworfen und ich wurde mit einer schönen Hechtdame von 80 Zentimetern und genau drei Kilo Gewicht belohnt. Leider war die Dame aber stark verletzt und wurde abgeschlagen.

Später hatten wir noch einige Bisse vor einer Bucht, in die der Wind bliess, konnten aber dummerweise keinen mehr verwandeln.

Dennoch war die Freude riesig, gilt doch der Werbellinsee als schwer zu beangeln. Und dann gleich so ein toller Start!

Nachtrag: Der Werbellinsee ist wirklich ein tolles Gewässer. Eigentlich verstehe ich gar nicht, dass man so wenig davon hört. Schliesslich gibt es in unserer Gegend nur noch den Stechlinsee als vergleichbares Gewässer. Ob es an dem Sportbootverkehr und allgemeinem Trubel im Sommer liegt, kann ich nicht sagen, ich war dort nicht oft, weil es mir immer zu voll war. Aber das könnte schon ein Grund sein.
Vielleicht behalten die Profis auch ihr Wissen für sich, um nichts zu verraten, aber daran glaube ich eigentlich nicht.

Was ist mit euch, Berliner und Brandenburger, geht ihr dort angeln?
Ich denke um Schleien zu befischen gibt es weitaus bessere Gewässer. Nicht dass es dort keine gibt, aber der Werbellinsee ist aufgrund seiner Beschaffenheiten wohl eher als Raubfischgewässer zu betrachten. Es gibt aber hier in der Gegend viele gute Seen mit Schleienbestand. Ich habe zB immer wieder und beinahe jedes Mal beim Karpfenangeln mit schönen Schleien zu tun.
Guten tag,
ich bin neu hier und würde gerne wissen wie der Friedfischbestand (Schleie würde mich am meisten interessieren) im Werbellinsee ist? Wenn es um den Werbillinsee geht, dann wird nur der Hecht bzw. Barsch thematisiert..
mit freundlichen Grüßen andreas
Bootsverleih

Also ich war Anfang Mai dort. Der Bootsverleih ist auf dem Campingplatz. Geöffnet ab 10h. Es stehen mehrere Boote zur Auswahl, mit Ruder, mit Außenboarder und sogar ein Kajütboot. Dieses war aber noch nicht vom Tüv abgenommen, so dass ich ein "normales" Ruderboot mit Außenboarder gemietet habe. Preis war, glaube ich, 31€ für 4 Stunden. Leider musste ich am Schluss den Rest der Strecke zurückrudern, da der Sprit ausging. Nicht so gut an den Booten ist die Tatsache, dass es keine Anker gibt. Da Schleppangeln auf dem See verboten ist, hat man dann wirkliche Probleme, an den "guten" Stellen zu bleiben, mangels Befestigungsmöglichkeit des Bootes.
Der Verleih auf dem Campingplatz ist gerade erst von neuen Leuten übernommen worden, ich glaube sogar erst zum 1.Mai. Ich habe dem Vermieter vorgeschlagen, die Boote mit Ankern auszustatten, damit er auch für Angler interessanter wird. Er wollte sich darum kümmern. Mal abwarten.

Geangelt habe ich auch, jedoch ausser ein paar Barschen nichts gefangen.

Gruß
Jo
war hier dieses oder letztes Jahr schon jemand und kann Aktuelles berichten?

Gruß!

Fischarten (16)