Angeln an der Isar in München

Angeln in München – Tipps und mehr

Das Angeln in München ist kein leichtes Unterfangen, doch hier kannst Du ein paar interessante Gewässer im Alpenvorland erkunden. Beim Streetfishing an der Isar kannst Du nicht nur Barsche und Hechte verhaften sondern auch Forellen und Äschen. Ansitzangler finden an den Seen der Dreiseenplatte im Norden oder an der Langwieder Seenplatte im Westen sicherlich eine gute Angelstelle. Die Seen bieten von Aal bis Zander alle Fischarten die das Süßwasser zu bieten hat.

Hotspots zum Angeln in München

Wenn Du in München Angeln möchtest dann solltest Du unbedingt diese Gewässer aufsuchen.

Isar in München

Die Isar fließt von Südwesten nach Nordosten durch München und prägt die Stadt wie kein anderes Gewässer. Hier findest du herrliche Spots zum Spinn- und Fliegenfischen auf Forellen, Äschen und Barben.

Isar in München

Das Angeln an der Isar ist in München ein ganz besonderes Highlight denn hier können Spinn- und Fliegenfischer ihr Können unter Beweis stellen und dem herrlichen Gebirgsfluss Forellen und Barben en

Ismaninger Speichersee

Der Ismaninger Speichersee ist mit über 500 Hektar der größte See im Münchner Raum. Hier kannst Du mächtige Karpfen, Welse und Zander fangen. Aber auch Renken, Barben und Quappen, weil der See vom Isarkanal gespeist wird.

Ismaninger Speichersee

Der Ismaninger Speichersee bei Aschheim wurde im Jahre 1929 ursprünglich als Hochwasserrückhaltebecken, als Speicherbecken für die Isarkraftwerke, sowie auch als natürliche Nachklärung der Münchene

Langwieder See

Der Langwieder See ist mit 18 Hektar recht übersichtlich und bietet ebenfalls einen guten Fischbestand. Hier findest du ein ideales Hechtgewässer doch zum Bestand zählen auch Karpfen, Barsche, Welse und sogar Zander.

Langwieder See

Nicht ganz so idyllisch liegt der Langwieder See nahe der Autobahn im Münchener Speckgürtel.

Feldmochinger See

Am Feldmochinger See kannst Du von Aal bis Zander alles fangen, was das Anglerherz begehrt. Dieser Baggersee verfügt über eine gute Wasserqualität sodass auch Forellen vorkommen.

Feldmochinger See

Der Feldmochinger See befindet sich im nördlich gelegenen Münchner Stadtteil Feldmoching und gehört zur sogenannten Dreiseenplatte in München.

Gewässer zum Angeln in München und Umgebung

In dieser Übersicht findest Du Angelgewässer in München und Umgebung. Dabei bietet die Stadt im Alpenvorland vor allem kleine Bäche, Flüsse und meist künstlich angelegte Seen sowie Weiher.

Pilsensee

Der Pilsensee ist ein See im sogenannten Fünfseenland Oberbayerns. Alle fünf Seen dieser Region sind für ihre idyllischen Ufer und das saubere wasser bekannt.


Wörthsee

Der Wörthsee liegt nur einen Katzensprung von der bayrischen Landeshauptstadt München entfernt und ist ein beliebtes Erholungsgebiet für gutbetuchte Groß


Ammersee

Als drittgrößter See des Freistaates Bayern bildet der Ammersee das am weitesten nach Norden reichende Gewässer der Voralpenseen.


Böhmer Weiher

Der Name des Gewässers leitet sich vom ehemaligen Eigentümer des Grundstücks ab, welcher auf dem Gelände in den 60erJahren des vorigen Jahrhunderts den See durch Kiesabbau entstehen ließ.

Kleiner Böhmer Weiher

Der Name des Gewässers leitet sich vom ehemaligen Eigentümer des Grundstücks ab, welcher auf dem Gelände in den 1960erJahren des vorigen Jahrhunderts durch Kiesabbau den See entstehen ließ.


Obere Würm bei Starnberg

Die Würm entwässert den Starnberger See an dessen Nordostende und fließt auf etwa 39 Kilometern der Amper zu.


Germeringer See

Der Germeringer See ist ein kleiner, grundwassergespeister Baggersee aus den 1970er Jahren am Fuße des Parsbergs.


Weßlinger See

Der Weßlinger See liegt in Oberbayern in der Region Starnberg, zwischen Oberpfaffenhofen und dem Wörthsee.


Mittlerer Isarkanal in München

Die Isar beginnt ihren 292 Kilometer langen Weg in Tirol und durchquert auf ihrem Weg zur Donau die bayrische Landeshauptstadt München. Hier wird die Isar immer wieder aufgespalten.


Starnberger See

Der Starnberger See ist der wasserreichste und wahrscheinlich bekannteste See des Freistaates Bayern.


Olympia Regattastrecke

Für die Olympiade des Jahres 1972 angelegt, hat sich dieses technisch anmutende, kanalförmige Bauwerk zu einem interessanten Sekundärbiotop entwickelt.

Tipps zum Forellenangeln in München

In München und Umgebung bist Du genau an der richtigen Adresse wenn Du Forellen angeln möchtest. Denn im Alpenvorland findest du Bäche und Flüsse der Salmonidenregion. Allen voran natürlich die Isar doch dieser große Fluss ist manchmal schwer zu knacken. An den kleinen Bächen ist vor allem das Pirschangeln auf Forellen sehr erfolgreich. Hierfür kannst Du die Fliegenrute einsetzen oder mit der leichten Spinnrute kleine Köder anbieten.

Empfehlung: Streetfishing in München

Die Isar ist der Dreh und Angelpunkt der Stadt deshalb verwundert es nicht, dass man hier auch zahlreiche Angler trifft. Denn in München ist das Streetfishing sehr beliebt. Hier finden Spinnangler und Fliegenfischer gleichgesinnte mit denen man Tipps und Tricks austauschen kann. Dabei kannst Du abgelegene urbane Hotspots erkunden oder in geselliger Runde an der Isar angeln.

Karpfenangeln in München

Karpfenangler haben es in München nicht ganz so leicht an den begehrten Zielfisch zu gelangen. Dabei ist der Ismaninger Speichersee besonders reizvoll. Doch hier solltest Du viel Zeit für einen Ansitz einplanen. Für den Kurzansitz eignen sich kleinere Gewässer meist besser. Dafür ist der Feldmochinger See sowie der Böhmer Weiher besser geeignet. Besonders spannend aber auch sehr effektiv ist hier das Angeln mit Schwimmbrot im Sommer.

FAQ zum Angeln in München

  • Braucht man in München einen Angelschein?
    • In München braucht Du unbedingt einen Angelschein zum Angeln.
    • Außerdem benötigst Du noch die Angelerlaubnis für das Gewässer, sonst drohen empfindliche Strafen wie dieser Bericht zeigt->
  • Welche Fische gibt es in der Isar
    • In der Isar in München gibt es Forellen, Barben, Saiblinge und weitere Fischarten. Hier findest Du mehr Infos zum Angeln an der Isar->
  • Was kostet die Jahreskarte zum Angeln in München?
    • Die Preise der Jahreskarte unterscheiden sich je nach Gewässer. Genauere Informationen zu den Kosten findest Du bei den Angelvereinen in München.
Jetzt teilen!

AUCH INTERESSANT

BEITRÄGE AUS DEM FHP TACKLE BLOG



Unsere Produktempfehlungen

In den Produktempfehlungen befinden sich sogenannte Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und anschließend einkaufst, bekommt die FHP von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank!

Menü