Fisch Räucherofen von D A M

Tischräucheröfen – die Grundlagen

Tischräucheröfen sind kleine, kompakte Metallkisten zum Heißräuchern und für alle Angler und Laien geeignet, die zum ersten Mal oder nur gelegentlich kleine Mengen an Fisch oder Fleisch räuchern möchten. Der Aufbau und die Handhabung von Tischräucheröfen ist im Vergleich zur Räuchertonne oder zum Räucherschrank relativ einfach und auch für Ungeübte ohne Vorkenntnisse zu bedienen. Gerade die Größe und das Gewicht machen sie bei Anglern und Campern beliebt. Was du beim Tischräucherofen kaufen berücksichtigen solltest und wo die Unterschiede liegen, das erfährst du im folgenden Beitrag.

Hitzequellen von Tischräucheröfen

Wie bei Räuchertonnen oder Schränken, so gibt es auch bei den Tischräucheröfen verschiedene Möglichkeiten der Hitzezufuhr:

  1. elektrisch
  2. mit Brennpaste oder Spiritus
  3. gasbetrieben (selten)

Unsere Empfehlungen im Überblick


Alle drei Heizarten haben ihre Vor- und Nachteile. Tischräucheröfen für Brennpaste oder Spiritus sind am flexibelsten – unter anderem hinsichtlich ihrer Größe, dem Ort an dem Geräuchert werden kann und Ihrem Preis. So kannst du einen Pastenbrenner bereits ab 50 – 60 € kaufen. Hingegen kosten strombetriebene Tischräucheröfen etwa 160 – 240 €. Vorteil der elektrischen Tischräucheröfen ist die Tatsache, dass diese nur wenig bis gar nicht überwacht werden müssen, da die Temperatur automatisch reguliert wird.

Die Gerätegröße

Die geringe Größe von Tischräucheröfen hat Vorteile und Nachteile. Das geringe Packmaß macht die Öfen transportabel, so dass Du sie gut ins Auto bekommst, sogar in einen Rucksack oder unter den Arm klemmen oder mit in den Reisekoffer nehmen kannst. Auch beim Camping nimmt der Ofen nicht viel Platz weg und du kannst ein Stück Zuhause mitnehmen. Zudem kannst du ihn auch fast überall aufstellen und verwenden. Nur Strom gebundene Systeme kannst du nicht ohne Steckdose verwenden. Der Räuchergang dauert meist weniger als eine Stunde. Hier geht ein erneutes Befüllen leicht von der Hand.

Nachteilig ist die geringe Füllkapazität des Tischräucherofens. Ein nomaler Tischräucherofen fasst etwa 3 – 6 Portionsforellen und ist somit eher für kleine Mengen an Räuchergut geeignet. Tischräucheröfen gibt es in Kasten- und Schrankform. Tisch-Räucheröfen als Schränke sind dabei weniger flexibel einsetzbar und erfordern einen höheren Aufwand.

Tischräucherofen: Vorteile und Nachteile

VorteileNachteile
  • platzsparend
  • transportabel
  • handlich
  • günstig
  • wartungsarm
  • leicht zu säubern
  • zeitsparend < 1 Std
  • kleine Mengen (bis 6 Forellen)
  • kaum Reguliermöglichkeiten
  • nur Heissräuchern

Tischräucherofen: Aufbau und Zubehör

Tischräucheröfen besteht aus 5 Einheiten:

  • Untergestell mit Räucherkammer
  • Fettabtropfschale
  • Räuchermehlschale mit Pastenbrenner
  • Grillrost
  • Deckel

Ist der Tischräucherofen hochwertig, kann ein Thermometer im Lieferumfang enthalten sein. Einige Hersteller bieten hier auch Tischräucherofen Sets mit Zubehör wie fertiger Räucherlake, diversem Räuchermehl und Rezeptvorschlägen an. So kannst du gleich nach dem Kaufen mit dem Räuchern beginnen und sparst durch das Gesamtangebot bares Geld.

Aufbau und Zubehör eines Tischräucherofens

Aufbau und Teile eines DAM Tischräucherofens

Tischräucherofen Preise

Der Preis für einen Pastenbrenner liegt bei 50 – 60 €. Der elektrische Tischräucherofen ist ab 160 € zu bekommen. Tischräucheröfen mit Gas sind ähnlich teuer, sind aber seltener erhältlich.

Wer nur gelegentlich Fleisch, Geflügel oder Käse räuchern möchte, der ist mit dem güstigen Tischräucheröfen bestens bedient. Das beim Tischräucherofen verwendete Material hat natürlich einen großen Einfluss auf den Preis. Hier sind Tischräucheröfen aus Edelstahl am hochwertigsten und hygienischsten und somit allen anderen Materialien vorzuziehen

Fazit

Wenn Du nur gelegentlich Fisch warmräuchern möchtest oder andere Nahrungsmittel, dann bist du mit einem Tischräucherofen gut bedient. Dieser ist eine günstige und mobile Alternative zu Räucherschränken und -tonnen. Wenn Du aber bessere Ergebnisse erzielen möchtest, bist du mit einem elektrischen Tischräucherofen besser beraten. Details zu elektrischen Räucherofen nach dem Vorbild eines kleinen Räucherschrankes findest du im folgenden Beitrag.

In der Vergleichstabelle befinden sich sogenannte Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und anschließend einkaufst, bekommt die FHP von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank!

Menü