Oder bei Gieshof Zelliner Loose - Bild von Vielfischangler

Oder bei Gieshof Zelliner Loose - Bild von Vielfischangler

Oder bei Gieshof Zelliner Loose - Bild von Vielfischangler

Bild hinzufügen +
Länge
175.00 km
Untergrund
  • sandig

Die Oder ist insgesamt 866 Kilometer lang und der fünftlängste Fluss Deutschlands. Da sie ein weitgehend unregulierter und naturbelassener Fluss ist, bietet sie Wanderfischen einen optimalen Lebensraum. Besonders beliebt ist das Nachtangeln an der Oder. Bitte beachtet, dass stellenweise das Odervorland und auch das Land hinter dem Deich zum Naturschutzgebiet erklärt worden ist. Angeln an der Oder bei Gieshof Zelliner Loose ist also teils besonderen Regelungen überworfen. Von Aal über Wels, bis hin zum Zander und Hecht ist hier alles vertreten was Flossen hat. Die Oder ist auch als vorzügliches Wintergewässer auf Quappen bekannt.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Bewirtschaftet wird die Oder bei Gieshof Zelliner Loose unter anderem von dem Fischereihof an der Festung Küstrin, wo es auch Tages-, Wochen- und Monatskarten für Gastangler gibt.

Fischbestand an der Oder bei Gieshof

Zu den Fischarten an der Oder bei Gieshof gehören Aale, Alande, Barsche, Hechte, Zander, Karpfen, Welse, Schleien, Rapfen, Äschen, Döbel, Quappen, Brassen, Rotaugen, Rotfedern, Lauben, Güstern, Giebel und Kaulbarsche.

Rund um die Oder bei Gieshof

Westlich der Oder, die hier Grenzfluss zu Polen ist, liegt der Ort Gieshof-Zelliner Loose. Der Ort gehört zur Gemeinde Letschin und liegt im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg. Der Fluss durchfließt hier den Oderbruch, wobei der Ort im Odervorland liegt und in einem Naturschutzgebiet liegt. Hier befindet sich auch ein Altarm der Oder. Südlich von der Gemeinde Gieshof-Zelliner Loose führt in Richtung Nordosten die Landstraße 34, recht nahe ans Gewässerufer heran. Das Odervorland ist dabei von einer landwirtschaftlich genutzten Fläche geprägt, aus Ackerland, Wiesen und Weiden. Die Oder selbst ist an ihrem Ufer von einer nur lichten Böschung gesäumt. Es stehen hier nur sehr wenige Bäume am Uferrand.

Karte & Anbieter

Elektro Angel und Fahrradshop

Karl- Marx- Straße 13, 15324

Angelgeräte Schüler Buckow

Wriezener Str. 54, 15377

Henrys Angelladen Prötzel

Strausberger Str. 20a, 15345

Angelhaus Oderbruch

Am Weidendamm 2, 16259

Angelhaus Pegel Glocke

An der Alten Oder 3 b, 16259

Fischereihof an der Festung Küstrin

Kuhbrücke 23, 15328

Oderbruch Camp

Hauptstraße 1b, 15328

Kanustation Zur Alten Oder

Lindenstraße 1a, 15320

Das Taubenhaus

Altwriezen 17, 16269

Pension Zapf

Parkstraße 4, 16269

Pension Fröhlich

Friedenstraße 6, 16259

Angelhaus Barnim

Brückenstraße 15a, 16244

Angelhaus Uckermark

Handelsstraße 19, 16303

Angelspezi XXL Berlin

Alt-Kaulsdorf 18/B1, 12621

Angelbedarf Meißner Strausberg

Grünstraße 2, 15344

Carping Special Frankfurt Oder

Birnbaumsmühle 65, 15234

Sport und Fun Fishing Frankfurt Oder

Damaschkeweg 69, 15234

Fischereihof an der Festung Küstrin

Kuhbrücke 23, 15328

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (4)

Forum (17 Beiträge)

Diesen tollen Rapfen hat Jacqueline L. in der Oder bei Gieshof-Zelliner Loose auf Kunstköder überlistet. Wir wünschen dickes Petri zum tollen Fang.

(Bild)

Fangemeldung
Einmal muss es ja sein.

Gestern bei wunderschönem Wetter.

VFA
Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

Quappe / Aalquappe:

Fänger: unser Mitglied Daniel
Fangmonat/-jahr: 12 / 2012
Länge: 072 cm
Gewicht: 2 Kilo 800 Gramm

(Bild)
Gestern war ich von 17.00- 22.00 Uhr bei richtig schönem Sauwetter ansitzen, :hahaha:dafür aber mit freier Platzwahl.

In der Summe gab es 6 - 7 Bisse, von denen einer einen 50cm Quappenmilchner brachte.

Gruß VFA
Ausser im Hauptstrom wird in Groß-Neuendorf viel im Hafenbecken geangelt. Dort sammeln sich die Futterfische und man kann immer den einen oder anderen Spinnangler hier treffen.
Der Hauptstrom verläuft ziemlich gerade, aber ober- und unterhalb des Dorfes finden sich auch einige Buhnen. Vom Hafen aus gelangt man auf eine Halbinsel, dort finden sich auch Plätze zum Ansitzen, wenn man das Hafenbecken beangeln will.
Auch die Einfahrt in den Hafen kann von hier aus gut erreicht werden.
Mehr Fotos und Infos auf meiner Homepage.

Fischarten (19)