Schwanensee

Schwanensee - Bild von Jens_FHP

Schwanensee

Schwanensee - Bild von Jens_FHP

Bild hinzufügen +
Größe
10.00 ha
Untergrund
  • sandig
Verbote
  • Zelten
Natur- und Landschaftsschutz
Naturschutzgebiet beachten, FFH Gebiet Heideseen bei Köthen

Der Schwanensee ist ein interessanter Waldsee und zählt zur Seenplatte Heideseen, südlich von Märkisch-Buchholz im Unteren Spreewald in Brandenburg. Er gilt als gutes Angelgewässer. Wer mit dem Auto an den See gelangen will, benötigt eine Durchfahrt- und Abstellerlaubnis, denn der See liegt im Naturschutzgebiet. Diese kann man beim jeweiligen LAVB-Verband erhalten. Sonst steht dem Angeln am Schwanensee bei Groß Wasserburg nichts im Wege.

Zuständigkeiten und Erlaubnisscheine

Bewirtschaftet wird der Schwanensee bei Groß Wasserburg vom Landesanglerverband Brandenburg e.V. unter der Gewässernummer C 09-107. Tages-, Wochen- und Monatskarten gibt es im Onlineshop des LAVB. Nachtangeln ist aber nur mit den beiden letztgenannten Varianten möglich. Zelte sind hier nicht gestattet! Mitglieder im DAV Berlin oder im LAV Brandenburg angeln hier kostenlos.

Fischarten am Schwanensee

Zum Fischbestand gehören Aale, Barsche, Hechte, Zander, Schleien, Brassen, Rotaugen, Rotfedern und Güstern. Als beliebt gilt das Zanderangeln und das Karpfenangeln.

Rund ums Angelgewässer

Westlich von Groß Wasserburg, einem Ortsteil von Krausnick-Groß Wasserburg im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg, liegt der Schwanensee. Das Gewässer liegt südöstlich von Berlin und unweit des Wasserurlaubsparadieses Tropical Island im Landschaftsschutzgebiet Unterspreewald. Erreichbar ist der Waldsee von Groß Wasserburg aus über die „Dorfstraße“, die aus dem westlichen Bebauungsgebiet von Groß Wasserburg hinausführt in Richtung Westen und danach schmäler wird und zu einem der Wege wird, die durch das Waldgebiet führen, in dem sich das Gewässer befindet. Der Schwanensee ist sowohl über diese Wege am Südufer, dem Ostufer und den Westufer sehr gut erschlossen. Am Nordufer verfügt das Gewässer über einen Bach über eine Verbindung zu einem benachbarten Gewässer. Die Ausläufer des Waldgebiets, in dem sich der See befindet, reichen bis nahe an alle Uferbereiche heran.

Karte & Anbieter

Landmarkt Schwarz Zützen

Drei Ruten 27, 15938

Tierfreund Raiffeisenmarkt Lübben

Hauptstr. 45, 15907

AngelSpezi Spreewald Lübben

Frankfurter Str. 19, 15907

Landwarenhaus Kossenblatt

Lindenstraße 53, 15848

Märkischer Anglerhof

Motzener Straße 1A, 15741

Angelfachgeschäft Zwanzig

Berliner Straße 1, 15806

Tor zum Spreewald

Lubolzer Weg 9 , 15907

Pension am Storchennest

Dorfstraße 35, 15913

Pension am Spreeufer

Leibscher Hauptstraße 8 , 15910

Naturcamping Halbinsel Raatsch

Halbinsel Raatsch 1, 15913

Wald und Naturcampingplatz am Tonsee

Klein Köriser Weg 1 , 15746 Groß Köris OT Löpten

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (12 Beiträge)

Hallo atsm123.
okay...und aus welcher Infoquelle ist die Aussage :gruebel:

Grüße smarter_carper
War da mal wieder Jemand?
Wollte mal den Zander im Winter suchen.
Hat da wer in letzter Zeit Erfahrung sammeln können?
Kann man da ein Boot leihen, vielleicht sogar im Winter?
Ich habe diese Seen Schwanen-See Picher-See ,Mittel- See,Trift-See aufgesucht.Man braucht zum Befahren der Seen eine Durchfahrts-und Abstellerlaubnis für Kratfahrzeuge,welche bei den DAV-Verbänden zu erhalten ist.Diese Seen sind Waldseen und zur Zeit meines Besuches etwas trübes Wassers.Der Schwanen-See war aber mit mehreren Autos besucht,leider konnte ich keinen sprechen.Ich denke aber,ein Besuch,sind diese Seen schon wert.Die Zufahrt ist etwas kompliziert,man muß sich schon durchfragen,die beste Möglichkeit ist über Köthen.Desweiteren möchte ich im Internet unter Heideseen.
hinweisen,dort ist nöch näheres zu erfahren unter anderem eine Karte.
Werde am Wochenende diese Seen mal aufsuchen.
Durchfahrts-und Abstellerlaubnis für PKW gibt es zum Beispiel in
15910 Leibsch
Kubes Angel-& Fahradshop
Tel.: 035473 518
Sonnabends bis 13:00 Uhr geöffnet.
Kostet 1 €

Werde nächste Woche hier berichten, mal schauen was man so in Erfahrung bringen kann.
wa der Mittelsee ??!??!


Der Mittelsee -
ein Eldorado für Karpfenangler.
Das Gewässer besitzt einen
sehr guten Karpfenbestand
mit Exemplaren jenseits
von 30 Pfund.
Weiterhin sind Schleien
und reichlich Zander
an den Haken zu bekommen.

Fischarten (10)

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Vielen Dank, dass Du Deinen Ad-Blocker deaktivierst.

Die Inhalte auf dieser Seite sind alle kostenlos. Durch das Deaktivieren des Ad-Blockers unterstützt Du unsere Arbeit.