Staffelsee - Bild von S. Wolfschaffner

Staffelsee - Bild von S. Wolfschaffner

Staffelsee - Bild von Jens M.

Bild hinzufügen +
Größe
770.00 ha
Durchschnittstiefe
9.80 m
Tiefe max
38.00 m
Länge
4.60 km
Untergrund
  • sandig
Natur- und Landschaftsschutz
Naturschutzgebiete beachten

Ein guter Fischbestand aus Raub- und Friedfischen bei gleichzeitiger hervorragender Wasserqualität, das ist der Staffelsee. Trotz diesen Vorraussetzungen hat man es hier nicht mit einem einfachen Gewässer zu tun. Wer sein Glück versuchen und am Staffelsee angeln möchte, findet nun hier alle wichtigen Informationen. Der Staffelsee liegt in Bayern.

Der Staffelsee von oben

Der Staffelsee ist ein überregional bekannter See des Ammer-Loisach-Hügellandes im bayrischen Voralpenraum. Geformt von den Gletschern der Würmeiszeit weist er teils große Tiefen und auch sieben baumbewachsene Inseln, zahlreiche Buchten und Halbinseln sowie einige Untiefen auf. Er wird in die drei Seeteile Obersee, Untersee und Stegsee gegliedert. Durchströmt wird der See von der Ach, es gibt aber auch weitere einmündende Bäche. Wer am Staffelsee angeln geht, sollte diese Hotspots für Uferangler definitiv mit einplanen.


Video von Flying Nature

Fischbestand und Gastkarten zum Angeln am Staffelsee

Am Südufer ist der See bewaldet und hat eher steil abfallende Ufer. Der weitaus größere Teil der strukturreichen Uferlinie ist zwar von Bäumen gesäumt, wird aber eher von nahen Wiesen- und Ackerflächen sowie Siedlungen geprägt. Besonders interessant scheint der Mündungsbereich der Ach zu sein, von dem aber 100 Meter Abstand zu halten ist. Hier wird Nahrung eingespült, Fische warten auf Futter und die Räuber wissen das! Ebenfalls interessante Spots sind die bei Anglern beliebten Untiefen. Der See hat zwar eutrophen Charakter, sein Wasser besitzt aber trotzdem Trinkwasserqualität. Daher ist er fischereilich hochproduktiv und bei Anglern und anderen Besuchern sehr beliebt. Zum Fischbestand zählen die üblichen Verdächtigen wie Karpfen, Brasse, Schleie und Döbel. Raubfischangler bekommen es mit Hecht und Barsch, seltener Zander, zu tun. Aufgrund der Zuflüsse hält das Angeln am Staffelsee auch immer einige Überraschungen in Salmonidenform bereit.

Bewirtschaftet wird der See von der Fischerei Gerhard Meyer, die in der Genossenschaft oberbayerischer Berufsfischer & Teichwirte organisiert ist.

Kunstköder für den Staffelsee

Der Staffelsee verfügt über einen guten Raubfischbestand. Diesen vom Ufer aus erfolgreich am Staffelsee zu angeln, ist allerdings eine andere Sache. Eine beliebte Technik um gierige Raubfische aufzuspüren sind sogenannte Searchbaits. Dabei handelt es sich um Kunstköder, die Unterwasser zusätzliche Reize aussenden und hungrige Räuber so aktiv zum Köder locken. Ein klassisches Beispiel hierfür ist der Popper, ein Oberflächenköder, der für seine hohe akkustische Lockwirkung bekannt ist. Auch viele Crankbaits fallen in diese Köderkategorie, denn mit ihrer rundlichen Form sorgen sie Unterwasser für ordentlich Druckwellen. Für einen zusätzlichen akkustischen Reiz sind in vielen Crankbaits rasseln verbaut. Weitere reizvolle Köder sind Spinnerbaits und Chatterbaits. Diese Kombination aus verschiedenen Reizen sollte keinen Räuber des Staffelsees mehr kalt lassen. Die besten Popper und Crankbaits zum Angeln am Staffelsee findest Du jetzt mithilfe des FHP Tackle Blogs.

Karte & Anbieter

Bootsverleih Seehausen

Johannisstraße, 82418

Fischereigeräte Sepp Egner

Hauptstraße 17, 82386

Angelsport Hammer Wielenbach

Primelstraße 2, 82407

Fliegenfischerschule Oberbayern und Fly Shop

Weinberg 1 , 82487

Angel Zoo Rösch

Grüngasse 12, 82418

Alpine Angler

Seiboldweg 22, 83646

Bauernhof zum Fend

Lukatsried 3, 82449

Campingplatz Aichalehof

Aichalehof 4, 82449

Campinginsel Buchau

Insel Buchau, 82418

Ferienhaus Fischbrunnen

Dorfstraße 13, 82418

Bootsverleih Seehausen

Johannisstraße, 82418

Tourist Information Murnau

Kohlgruber Str.1 , 82418

Genossenschaft oberbayerischer Berufsfischer und Teichwirte

Vockestraße 63, 85540

Fischerei Gerhard Meyer

Im Hinterfeld 8, 82418

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (8 Beiträge)

Hey,

wie läuft aktuell am Staffelsee?

Würde hier gerne mal übers Wochenende Ansitzen. Weiß jemand wie es um den Karpfenbestand bestellt ist?
Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

Rotfeder:

Fänger: unser Mitglied Jens Mayer
Fangmonat/-jahr: 08 / 2016
Länge: 039 cm
Gewicht: 0 Kilo 915 Gramm

(Bild)FANG]40843[/FANG]
Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

Hecht:

Fänger: unser Mitglied Jens Mayer
Fangmonat/-jahr: 08 / 2016
Länge: 091 cm
Gewicht: 7 Kilo 155 Gramm

(Bild)


Hallo
Ich werde von Sonntag bis Donnerstag am staffelsee beim Fischen sein. Hat jemand ein paar Tipps wo man auch vom Ufer aus gut auf Hecht Fischen kann?
Hier mal par Bilder vom eigentlich sehr schön gelegenen Staffelsee, leider war das Wetter an diesem Tag nicht so toll.

Panorama von der Birkeninsel Blickrichtung Insel Buchenau/Alpenkamm
(Bild)

Blickrichtung Seehausen
(Bild)

zwischen den Birkeninseln
(Bild)

Petri Heil
Stephan

Fischarten (12)