Bild hinzufügen +

Der Lindesee ist ein mittelgroßer, idyllischer See im Löwenberger Land, gut 30 Kilometer nördlich von Berlin gelegen. Er ist von einem Schilfgürtel gesäumt. Angeln am Lindesee bei Löwenberg ist von den Stegen, welcher sich in der Badezone befindet, möglich. Auch an den bewaldeten Ufern finden sich ausreichend Angelstellen. Im Süden mündet ein kleines Fließ namens Fließgraben ein. Dort ist es eher flach und sehr krautig. Am Ostufer sind die Ufer teils privat.

Bewirtschaftung und Angelkarten

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer vom Landesanglerverband Brandenburg e.V. unter der Gewässernummer P 03-111. Beim Verband im Onlineshop sind auch Tages-, Wochen- und Monatskarten zu bekommen. Zu beachten ist allerdings, dass es die Nachtangelerlaubnis beim Kauf ab einer Wochen- oder Monatskarte gibt. Mitglieder in einem im DAV Berlin oder im LAV Brandenburg organisierten Verein angeln hier kostenlos.

Fischbestand am Lindesee bei Löwenberg

Zu den Fischarten am Lindesee gehören Aale, Barsche, Hechte, Brassen, Rotaugen und Rotfedern.

Rund um den Lindesee

Südlich von Linde, einem Gemeindeteil von Löwenberg, einem Ortsteil der Gemeinde Löwenberger Land im Landkreis Oberhavel in Brandenburg, befindet sich der Lindesee. Das Gewässer, das rund 30 Kilometer nördlich von Berlin liegt, ist im südlichen Bereich von einem kleinen Waldgebiet gesäumt, während die Uferbereiche von einem schmalen Baumstreifen gesäumt sind und dahinter bereits Ackerland beginnt. Linde liegt am Nordostufer und Ostufer sowie Südostufer des Gewässers. Dessen Bebauung ist ebenfalls durch einen schmalen Baumstreifen vom Gewässerufer getrennt. In diesem Bereich ragen einige Stege ins Wasser. Hier befindet sich auch eine kleine Badestelle. Durch den Ort führt die „Straße am Lindesee“, von der am Nordostufer ein Weg abzweigt und am Nordufer vorbeiführt.

Karte & Anbieter

Toms Angelwelt Zehdenick

Berliner Straße 23, 16792

Anglertreff Liebenwalde

Birkensteig 9, 16559

Toms Angelwelt Oranienburg

Sachsenhausener Str. 6c, 16515

Fishermans Partner Schwante

Sommerswalder Chausee 7, 16727

Atzes Angelladen

Prenzlauer Chaussee 158, 16348

Teschendorfer Landgasthof

Trift 1, 16775

Löwenberger Hof

Berliner Str. 18, 16775

Hotel Weisses Haus

Schönberger Weg 1, 16835

Landhaus Seebeck

Hauptstraße 23, 16835

Bauernhof Koch

Großmutzer Dorfstraße 63, 16775

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (24 Beiträge)

Hallo, weiß einer wie es um den See steht? Letzten Kommentare sind ja ein paar Tage her
Würde gerne einen Ansitz machen,und ein paar Boilies schmeißen wollen. Vorab schon mal lieben Dank und beste Grüße
Also auf der Straße entlangkommend ca 100-200m am Anglerheim vorbei, kommt auf der rechten Seite ein kleiner Parkplatz. Dort sind zwischen dem Schilf zwei Stege...dort habe ich das Boot zu Wasser gelassen.
Also ich habe mein anka am steg "geslippt". Mit dem Schlauchboot sollte das doch auch ganz gut klappen oder?
Wo gibt es ne brauchbare möglichkeit dort ein schlauchboot 8ns wasser zu bringen?
Auf der karte sind ja mehrere Stege. Daher meine Frage.

Fischarten (6)