Gipsbruchweiher

bei Bad Faulenbach

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Beim Gipsbruchweiher soll es sich um einen Natursee handeln, jedoch wurde seine heutige Morphologie wohl eher durch lange Jahre der Gipsgewinnung geschaffen. Dies liegt jedoch bereits so lange zurück, dass das Angeln am Gipsbruchweiher heute zumindest in einer sehr naturnahen Umgebung möglich ist. Der kleine See liegt im Südwesten von Füssen von Bäumen gesäumt im Tal des Faulenbachs. Dieser fließt ein wenig südlich des Weihers durch mehrere Seen.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Bewirtschaftender Verein ist der Kreisfischereiverein Füssen. Der Verein fasst den Gipsbruchweiher zusammen mit dem Obersee zu den Faulenbacher Seen zusammen. Gastkarten sind in Form von Tages- und Jahreskarten erhältlich. Diese gelten dann auch für den vom Verein bewirtschafteten Alatsee. Die Saison geht von Mitte April bis Ende des Jahres.

Angeln am Gipsbruchweiher

Am West- und Südufer grenzen die Liegewiesen eines Freibades an das Gewässer, am Südostufer liegt eine weitere Wiese an. Von hieraus kann man sich einen ersten Überblick verschaffen. Unter Umständen steht der Wind auf diesem Ufer. Dann hat man schon einen gut zu erreichenden und gleichzeitig aussichtsreichen Platz gefunden. Im See lassen sich Hechte, Forellen, Aale sowie Karpfen und weitere Cypriniden fangen. Besonders letztere dürften allerdings eher langsam abwachsen. Kapitale Exemplare lassen sich hier zwar durchaus Fangen, erfordern aber eine gute Portion Ausdauer oder Glück. Im Sommer ist es wichtig, die Sprungschicht zu beachten, unter der das Wasser deutlich kälter ist. Einfaches auf Grund legen der Montage, ohne die Tiefenverhältnisse zu beachten, dürfte zum Misserfolg führen.

Die Sprungschicht zu finden ist beim sommerlichen Angeln am Gipsbruchweiher essentiell. Im Sommer kommt es in vielen Seen zu einer sogenannten Stratifikation der Wassersäule, in der sich das warme Oberflächenwasser vom kalten Tiefenwasser trennt. Die beiden Schichten mischen sich lediglich in der dünnen Sprungschicht. Hier mischen sich nicht nur die Wassertemperaturen sondern auch Nährstoffgehalt und somit ist die Sprungschicht ein Hotspot für das Angeln im Sommer. Weitere Informationen zur Sprungschicht, sowie tolle Tipps und Tricks wie du diese aufspürst, erfährst Du jetzt im FHP Tackle Blog.

Größe: 
1.20 Hektar
Maximale Tiefe: 
18.00 m
Untergrund: 
sandig
Durchschnittstiefe: 
8.00 m
Wassertyp: 

See

Geodata: 
RegionBayern
Verboten: 
Fischen mit Boot
Angelverein
Angelhändler

Angelgeräte Steininger

Sankt-Norbert-Straße 6
86989
Steingaden
08862 6156

Königsfischer

Sebastianstr. 3
87629
Füssen
08362 7059330

Fliegenfischerschule Oberbayern und Fly Shop

Weinberg 1
82487
Oberammergau
08822 9488500

Angler Fachmarkt Kempten

Westendstraße 15a
87488
Betziggau
0831 7049857
Bootsverleih

Bootsverleih Selbach

Uferstraße 21
87629
Füssen
08364 1487

Bootsverleih Königsfischer

Sebastianstr. 3
87629
Füssen
08362 7059330

Marina Hopfensee

Uferstraße 21
87629
Füssen
08362 9390330
Unterkunft

Ferienhof Kuhn

Hopferwald 99
87659
Hopferau
08364 986320

Bauernhof Friedl

Ahornstrasse 1
87629
Füssen
08362 2227

Ferienbauernhof Köpf

Häusern 98a
87629
Füssen
08362 6564

Parkhotel Bad Faulenbach

Fischhausweg 5
87629
Füssen
08362 91980

Hotel Landhaus Kössel Hopfen am See

Höhenstraße 8
87629
Füssen - Hopfen am See
08362 91670

Ferienhof Fleischhut

Reinertshof 104
87659
Hopferau
08362 1674

Geigerhof Füssen

Eschach 13
87629
Füssen
08362 38068

Landhaus am Kurpark

Am Jürgenfeld 13
87645
Schwangau
08362 81420

Ferienwohnungen Holzmann

Brunnenstr. 19
87669
Rieden am Forggensee
08362 37332

Haus Bagci

Am Kapellenberg 1
87629
Füssen Bad Faulenbach
08362 941761

Ferienhaus Kiefer Schwangau

Kreuzweg 16
87645
Schwangau
08362 8705

Ferienhof Geiger

Erkenbollingen 108
87629
Füssen
08362 7651

Ferienhof Schweiger

Reinertshof 103
87659
Hopferau
08362 5059990

Campingplatz Guggemos

Uferstr. 42
87629
Füssen
08362 3334

Brenner Hof

Hopferwald 85
87659
Hopferau
8364 1645

Camping Hopfensee

Fischerbichl 17
87629
Füssen - Hopfen am See
08362 917710

Biobauernhof Fischer zum See

Fischerweg 2
87629
Weissensee
08362 5954

Hotel Alatsee

Am Alatsee 1
87629
Füssen
08362 6205

Bauernhof Gästehaus Fritz

Hinterberg 100
87659
Hopferau
08362 93630

Jägerhof

Frauenbergstraße 26
87645
Schwangau
08362 88227

Jägerhof

Frauenbergstr. 26
87645
Schwangau
08362 88227

Landhaus Beim Sima

St. Urban 2
87669
Rieden am Forggensee
08362 1465

Hof am Weissensee

Kapellenweg 12
87629
Füssen
08362 4488

Haus Tegelberg

Tegelbergstraße 1
87669
Rieden am Forggensee
08362 6685

Haus Lizzi

Münchener Str. 10
87645
Schwangau
08362 924780

Beim Lenzer

Forchenweg 7
87645
Schwangau
08362 8988
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.