Bild hinzufügen +
Größe
1.20 ha
Untergrund
  • krautig
Verbote
  • Fischen mit Boot

Der Dolphus ist ein kleines, inmitten von Feldern gelegenes Kleingewässer nordwestlich von Barby, welches von einem schmalen Gehölzstreifen gesäumt ist und auch über einige Röhrichtgürtel verfügt. Die hier reichlich eingetragenen Nährstoffe resultieren in einem erheblichen Krautwachstum, was das beangeln deutlich erschwert. Angelstellen sind ums Gewässer verteilt zu finden. Durch die direkt südlich anliegende Landstraße ist der Dolphus gut zu erreichen. Die Angelplätze des Gewässers können dann auch direkt mit dem Auto erreicht werden. Hier sollten sich vor allem Karpfen und Schleien überlisten lassen. Der ein oder andere Hecht könnte auch zu fangen sein.
Bewirtschaftet wird das Gewässer vom Angelsportverein Elbe Saale Barby. Im Gewässerfond ist es unter der Nummer 6-402-01 gelistet. Zahlende Mitglieder des Landesanglerverbandes Sachsen-Anhalt können hier entsprechend ohne zusätzliche Angelkarte angeln.

Karte & Anbieter

Woltis Angelshop

Schwarzer Weg 2, 39218

Angelshop Gerstner

Brueckenstraße 7, 06429

Günters Angelladen

Breite Straße 41, 39261

AngelSpezi Zerbst

Kirschallee 3, 39261

Fischers Angelshop

Alt Fermersleben 80, 39122

Angelgeschäft Zander

Martinstraße 22, 39104

Zu Haus in Barbogi

Birkenweg 5, 39249

Ferienpark Plötzky

Kleiner Waldsee 1, 39217

Pension Trinite Zerbst

Kirschallee 3 , 39261

Alpacahof zwei Eichen

Grüne Straße 9, 39264

Seebad Aken Am Akazienteich

Pappelweg, 06385

Pension Günter

Friedensallee 38, 06406

Pension Alte Eiche

Friedensallee 18, 39443

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (2 Beiträge)

Dolphus bei Barby

Ziemlich stark verkrauten durch nahegelegende Äcker(dünger),20m von der Straße entfernt - dennoch klares wasser,wenig Gewässerpflege,

Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

[/quote]

Fischarten (6)