See

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
268.00 ha
Durchschnittstiefe
6.00 m
Tiefe max
19.00 m

Der Pinnower See gehört zur Sternberger Seenlandschaft und liegt etwa zehn Kilometer südöstlich von Schwerin. Das Ostufer des Schweriner Innensees ist nur circa 800 Meter entfernt. Die kleine Bucht im Osten des Sees wird als Kirchsee bezeichnet. Seine Ufer fallen größtenteils steil ab und sind stark bewachsen. Vom Ufer am Pinnower See angeln ist also schwierig bis unmöglich. Zu empfehlen ist das Angeln am Pinnower See also vom Boot aus – am besten mit Echolot. Als gute Reviere gelten die Bereiche vor den beiden Inseln.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Tages-, Wochen- und Monatskarten für den Pinnower See bei Schwerin sind unter anderem bei der BIMES Binnenfischerei GmbH erhältlich. Das Fischereiunternehmen ist für die Gewässerbewirtschaftung zuständig.

Fischarten am Pinnower See

Der Fischbestand, den man am Pinnower See angeln kann, setzt sich aus folgenden Arten zusammen: Aal, Barsch, Hecht, Zander, Schleie und Döbel.

Video: Lau sitz360

Rund um den Pinnower See

Der Pinnower See liegt östlich der Landeshauptstadt Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern. Das Gewässer befindet sich östlich der Bundesautobahn A14 und in der Nähe des Flugplatzes von Pinnow. Der Ort liegt dabei in der Nähe des Ostufers des Schweriner Sees sowie nördlich der Bundesstraße 321. Am östlichen Ufer des Gewässers erstreckt sich der Ort Pinnow. Gewässer und Ort befinden sich in der Sternberger Seenlandschaft. Am Nordostufer des Gewässers erstreckt sich der Ort Godern. Flankiert ist das Nordufer des Gewässers von der „Schweriner Straße“, die am Nordufer des Gewässers entlang verläuft, während die Bundesautobahn A13 östlich des Gewässers verläuft. Im See befinden sich zwei Inseln, die mit Bäumen bewachsen sind – sicherlich Hotspots, um am Pinnower See zu angeln. Während sich Godern am Nordostufer erstreckt, befindet sich Pinnow am Ostufer des Gewässers und Raben Steinfeld befindet sich am Südwestufer des Sees. Die Uferbereiche des Gewässers sind dort, wo keine Bebauung der Orte vorherrscht, von einem breiten Baumgürtel gesäumt. Um das Gewässer herum führen verschiedene Wege, die teils bis an die Uferbereiche heranreichen. Viele der Uferbereiche sind teils stark bewachsen. Im Gewässer befinden sich die Inseln Flakenwerder und Fischerwerder. Badestellen existieren bei Pinnow und im Nordosten von Godern. Vom weiteren Umfeld her ist der Pinnower See bei Schwerin über die Bundesautobahn A14 beziehungsweise die Anschlussstelle Schwerin-Ost zu erreichen.

Karte & Anbieter

Andres Angler und Service

Lärchenallee 2, 19057

Angelfachgeschäft Banzkow

Straße der Befreiung 77, 19079

Werkzeuge Eisenwaren Crivitz

Parchimer Str. 73, 19089

Angel und Fang Leezen

Hauptstraße 2a, 19067

HTG Haus Tier und Gartenmarkt

Dorfstr. 5D , 19406

Ferienhaus Lewitz

Str. des Friedens 12, 19079

Land und Ferienhäuser am Gut Settin am See

Crivitzer Straße 45, 19089

Campingplatz Süduferperle

Forststraße 19, 19065

Angler Ferienhaus Glambecksee

Am See 10, 19412

Schlossgut Dreiwasser

Am Heiden-See 1, 19412

BIMES Binnenfischerei GmbH

Görslower Straße 6, 19067

Andres Angler und Service

Lärchenallee 2, 19057

AV Trebbow e.V.

Seestr. 32 , 19069

Tourist Information Krakow am See

Lange Str. 2, 18292

Werkzeuge Eisenwaren Crivitz

Parchimer Str. 73, 19089

Zoo und Angelgeschäft Dömitz

Werderstraße 28, 19303

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (4 Beiträge)

hey hier bin ich. es ist richtig der pinnower see bei schenkendöbern 03172
ich habe die andere plz nicht eingegeben weiß nicht wie sie da hinkam.

http://die-fischdiebe.npage.de/
werd ich ihm bestellen. er schaut doch etwas seltener in die fi-hi.
gruß an euch alle und

petri heil

der prinz
Danke für die Richtigstellung und Petri zum Fang :prost

mfG Lazlo

Fischarten (6)