See

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
0.50 ha
Untergrund
  • sandig

Der kleine Zitronenpfuhl ist ein kleiner Teich mit einer Gesamtwasserfläche von gerade mal einem halben Hektar am westlichen Ortsrand von Reichenberg im Bundesland Brandenburg. Woher der zitronenpfuhl seinen ungewöhnlichen Namen hat, konnte von der Redaktion bis dato leider nicht vollständig geklärt werden, eine Verwechslungsgefahr mit einem andren Gewässer der Region bleibt hier aber immerhin auzuschließen. Der Teich liegt inmitten eines kleinen Waldstücken und ist relativ gut begehbar. Plätze zum Uferangeln am Zitronenpfuhl finden sich zur genüge und werden noch am meisten durch die doch recht überschaubare Größe des Ufers limitiert. Am besten erreicht man den See über einen kleinen unbefestigten Feldweg von der Reichenberger Chaussee kommend zu erreichen. Wie es mit Parkplätzen aussieht gilt es allerdings noch herauszufinden.

Angeln am Zitronenpfuhl

Der Fischbestand des Zitronenpfuhls ist isgesamt als recht gut einzustufen. Vor allem Friedfischangler finden hier mit Karausche, Schleie und Karpfen gute Zielfische. Weiterhin kommen mit Brasse, Rotfeder und Rotauge weitere Weißfische vor. Aale sollen ebenfalls vorhanden sein. Wer gerne auf Räuber angelt kann Hechte und Barsche erbeuten, allerdings dürften hier nur letztere wirklich fette Beute versprechen.

Das Ansitzangeln auf Friedfische bringt an kleinen Waldseen wie dem Zitronenpfuhl oft einige Überraschungen zutage. Um den Biss rechtzeitig zu bemerken haben sich gerade beim Grundangeln elektronische Bissanzeiger mittlerweile durchgesetzt. Der Markt bietet dabei verschiedene Modelle in unterschiedlichsten Preisklassen. Im FHP Tackle Blog findest Du jetzt einen guten Ratgeber mit allem was es bei der Wahl des besten Bissanzeigers zu beachten gilt.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Der Landesanglerverband Brandenburg e.V. bewirtschaftet den Zitronenpfuhl unter der Gewässernummer F 09-119. Für interessierte Gastangler gibt es Tages- und Wochenkarten. In den beiden Mehrtageskarten ist die Nachtangelerlaubnis mitinbegriffen. Inhaber der Verbandesjahreskarte mit dem Status Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin – LAV Brandenburg kann ohne weitere Erlaubnis am Zitronenpfuhl angeln. Mit dem Touristenfischereischein Brandenburg können Personen ohne Fischereischein auf Friedfische angeln.

Karte & Anbieter

Angel und Heimtierbedarf Seelow

Breite Str. 36, 15306

Elektro Angel und Fahrradshop

Karl- Marx- Straße 13, 15324

Henrys Angelladen Prötzel

Strausberger Str. 20a, 15345

Angelgeräte Schüler Buckow

Wriezener Str. 54, 15377

Angelbedarf Meißner Strausberg

Grünstraße 2, 15344

Pension Landhaus Garzau

Alte Heerstraße 82, 15345

Kanustation Zur Alten Oder

Lindenstraße 1a, 15320

Pension Zapf

Parkstraße 4, 16269

Luckashof

Philippinenhof 7, 15374

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (3 Beiträge)

Vielleicht könnte man den Hinweis Gewässerverzeichnis LAV Brandenburg F 09-119 hinzzufügen.Viele Sportfreunde haben das Gewässerverzeichnis und könnten das Gewässer Leichter finden.War nur ein Versuch ddas Gewässer zu konkretisieren.


Hey Walter Schroeder,

wie komme ich zu diesem See?
Wie sieht es aus mit Angelstellen?
Es ist ja ein recht kleiner See, sind dort wenigstens große Fische drin?

Danke für die Antwort
Vielleicht könnte man den Hinweis Gewässerverzeichnis LAV Brandenburg F 09-119 hinzzufügen.Viele Sportfreunde haben das Gewässerverzeichnis und könnten das Gewässer Leichter finden.War nur ein Versuch ddas Gewässer zu konkretisieren.

Fischarten (8)