Lenensruher Teich - Bild von mmiske

Lenensruher Teich - Bild von mmiske

Lenensruher Teich - Bild von mmiske

Bild hinzufügen +
Größe
3.30 ha
Tiefe max
2.00 m
Untergrund
  • moderig/sumpfig

Der Lenensruher Teich – auch als Jungfernteich bezeichnet –  liegt am südlichen Ortsrand von Wismar, direkt neben dem Wallensteingraben. Er ist circa 3,3 Hektar groß und bis zu zwei Meter tief. Es gibt gute Angelmöglichkeiten rund um den See durch die hier zahlreich vorhandenen Lücken in der Ufervegetation. Die Südseite ist hierfür nahezu prädestiniert fürs Fischen und dem Angeln am Lenensruher Teich steht somit nichts im Wege.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Bewirtschaftet wird der Lenensruher Teich bei Wismar vom Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. Im Gewässerverzeichnis des Landesverbandes findet man ihn unter der Gewässernummer 3506. An diesem allgemeinen Angelgewässer ist Nachtangeln mit bis zu drei Ruten möglich. Gastangler bekommen ihre Karten online, Mitglieder in einem der im LAV M-V organisierten Vereine müssen ihre Jahresberechtigung mitführen. Inhaber eines Touristenfischereischeines können ebenfalls Karten erwerben.

Fischbestand am Lenensruher Teich

Zu den Fischarten am Lenensruher Teich gehören Aale, Barsche, Hechte, Schleien, Brassen, Rotaugen, Rotfedern, Güstern und Karauschen.

Rund um den Lenensruher Teich

Im südöstlichen Bebauungsbereich von Wismar liegt der Lenensruher Teich. Das Gewässer wird häufig auch als Jungfernteich bezeichnet und liegt direkt neben dem Wallensteingraben. Das Gewässer liegt dabei in der Mitte des kleinen Landschaftsschutzgebiets Wallensteingraben und wird westlich von einer Bahnstrecke flankiert, die hier durch Wismar führt. Westlich und nördlich sowie südlich wird das Gewässer von der Straße „Lenensruhe“ flankiert. Deren Bebauung reicht vor allem am Nordwestufer nahe ans Gewässer heran. Dies gilt auch für den Nordosten des Uferbereichs des Gewässers. Der Zugang am Nordwestufer ist besonders gut möglich, während die übrigen Uferbereiche von einem schmalen Baumstreifen gesäumt sind. Das Ostufer ist dabei von einem breiteren Baumstreifen gesäumt.

Karte & Anbieter

Angelshop Staack

ABC Straße 7, 23966

Angelspezi Wismar

Karpendieck 3, 23970

Sporthaus Zepuntke

Wismarsche Straße 14, 23936

Andres Angler und Service

Lärchenallee 2, 19057

Angel und Fang Leezen

Hauptstraße 2a, 19067

Ferienhaus Manthei

Am Burgwall 20A , 23972

Ferienwohnung Meyer in Wismar

Frische Grube 11A, 23970

Angler Ferienhaus Beyer am Selliner See

Ravensruh 15a, 23992

Ostsee Bauernhof Hocke

Kalsow 1, 23970

Bauernhof Klefer

Ausbau 1, 23974

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (4 Beiträge)

Hey bin neu hier wollte mal fragen ob mir einer sagen kann wie der karpfen bestand im Lenensruher teich ist würde mich über ein antwort freuen und ihr würdet mir sehr helfen also Petri Heil und DANKE im Vorraus^^
Der Jungfern Teich ist sehr schlammig war heute da und habe in getestet (Abgekloft)
Hier Bilder vom Gewässer.

Fischarten (9)