Forellensee

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +

Das Angelparadies Burgdorf im Landkreis Hannover bietet einen Forellenteich beim Stadtteil Heeßel. Das runde Gewässer befindet sich im Westen von Burgdorf und wird dort von einem Waldgebiet umgeben. Am Ufer des Teiches befinden sich aber auch freie Stellen, wodurch man das Wasser gut erreichen kann. Angeln am Angelparadies Burgdorf ist gut möglich. Auf der Facebook Seite des Betreibers finden sich aktuelle Informationen zu Besatzmaßnahmen und speziellen Aktionen am Teich. Auch Kommentare von Anglern, die am Angelparadies Burgdorf angeln waren, finden sich dort und helfen weiter. Eine Besonderheit hier sind die pinken Forellen.

Gewässerbewirtschaftung und Angelkarten

Der See wird vom Angelparadies Burgdorf betrieben. Erreichen kann man das Angelparadies Burgdrof von der Dorfstraße oder der Bundesstraße B443 aus über die Straße An der Mösch.

Fischbestand am Angelparadies Burgdorf

Beim Angeln am Angelparadies Burgdorf können Angler vorwiegend folgenden Fischbestand erwarten: Hecht, Saibling, Stör, Karpfen, Regenbogenforelle und verschiedene Weißfischarten.

Rund um die Anlage

Westlich der Bundesstraße 443, im südwestlichen Bebauungsgebiet von Burgdorf nahe Hannover gelegen, befindet sich das Gelände des Angelparadies Burgdorf. Erreichbar ist das Gewässer über die „Dorfstraße“ bzw. über von dieser abzweigenden Straße „An der Mösch“. Es handelt sich hier um einen einzelnen Angelteich, der am Westufer über eine längliche Halbinsel verfügt und das Gewässer so optisch gesehen in zwei Becken teilt. Das Gewässer wird von allen Seiten von den Ausläufern von einem kleinen Waldgebiet gesäumt, die bis nahe ans Ufer reichen. Von der Bundesstraße 443 aus zweigt südlich des Gewässers ein Weg ab in Richtung des Südostufers und flankiert das gesamte Südufer des Gewässers und führt auch noch ein bisschen weiter in das kleine Waldgebiet hinein.

Karte & Anbieter

Askari Angel und Jagdshop Hannover

Opelstraße 40, 30916

Erholungspark Irenensee

Fritz-Meinecke-Weg 2, 31311

Campingplatz Waldsee

Rotweg 3, 31303

Camping Parksee Lohne

Alter Postweg 12, 30916

Angelparadies Burgdorf

An der Mösch 4, 31303

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (2)

Forum (16 Beiträge)

Diesen dicken Bachsaibling konnte Kadir U. im Angelparadies Burgsdorf ans Band bekommen. Dickes Petri an Kadir. Toller Ausnahme-Teichfisch.

Fischart: Bachsaibling
Fänger: Kadir U.
Datum: 02 / 2021
Länge: 65 cm
Gewicht: ca. 3000 Gramm
Köder: Blinker

(Bild)

Zur Fangmeldung

Zum Gewässer
Hallo, ist der See wirklich so furchtbar? mein Arbeitskollege ist immer so Begeistert wenn er dort Angeln war, er sagt auch der Fang kann sich sehen lassen unter 6 Forellen geht er nie nach hause nun bin ich am überlegen ob ich da mal aufschlage aber wenn ich die Berichte so lese kommen mir doch die Zweifel.
Gruß Gerd

Ansich ist es ein sehr schöner See mit guten Fängen sinmd auch 3 kilo fische drinne bekommste zum mittag sogar essen wenn du es morgens bestellst:)Den einzigsten nachteil gehste mit grauer schnur dahin haste hinterher alte braune schnur sonst ist teich oki und wenn man föhrum quali gewöhnt ist der geschmack der fische dürfte in burgdorf auch schlechter seien wegen dem wasser !!!
Fo-Paradies Burgdorf

Ich gehe auch öfters in Burgdorf am Forellenpuff angeln. Die Fänge dort sind OK. Es handelt sich hierbei aber nicht um Portionsforellen, sondern der schnitt liegt bei 750-1500g .Es wird jeden morgen eingesetzt, die Menge richtet sich hier nach anwesenden Anglern. Die Preise sind echt OK
1 Rute 10,-€ 2 Ruten 16,-€ Nachtangeln 3 Ruten 10,-€
Es gibt eine möglichkeit sich kleine Snacks und Getränke zu kaufen, auch das Angebot an Zubehör ist in Ordnung. An der Hütte gibt es einen Schlachtplatz.

Mein persönlich bestes Ergebnis: 12 Forellen von 8:00-12:00 Uhr ansitz.
Hallo, und danke erstmal für die Auskunft denke mal wenn man die Forellen etwas schärfer Räuchert und etwas schärfer einlegt sprich mehr Salz mehr Gewürze dann könnte man eventuell den Modergeschmack etwas übertünchen muss man mal Versuchen entweder es schmeckt oder man haut den ganzen Mist in die Tonne in diesen sinne ich werde es mal Versuchen.
Gruß Gerd
Da hab ich bestimmt 5Jahre lang recht regelmaßig geangelt. Bin zum größten Teil immer mit schönen Forellen nach Hause gegangen. Aber auch der "Beifang" wie zum Beispiel Karpfen oder auch mal nen Hecht konnte sich sehen lassen. Eigentlich schade das ich jetzt fast 300km weit weg wohne...würd da gern mal wieder hin. Besonders das Nachtangeln war immer sehr gut und beinhaltete meistens schöne überraschungen....MFG

Fischarten (5)

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Vielen Dank, dass Du Deinen Ad-Blocker deaktivierst.

Die Inhalte auf dieser Seite sind alle kostenlos. Durch das Deaktivieren des Ad-Blockers unterstützt Du unsere Arbeit.