Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
6.22 ha
Untergrund
  • sandig

Der Faule See bei Prötzel ist circa 6,22 Hektar groß und befindet sich inmitten eines großen Waldgebietes bei Prötzel. Die Uferzonen des Gewässers sind sandig und gut begehbar. Das Gewässer ist sehr strukturreich und verfügt über viele Buchten und ein Engstelle in der Mitte. Die Ufer sind teils krautbewachsen. Angeln am Faulen See bei Prötzel ist also gut möglich, ob es aber erlaubt ist konnten wir nicht in Erfahrung bringen.

Gewässerbewirtschaftung und Angeln am Faulen See bei Prötzel

Beim Faulen See bei Prötzel handelt es sich um ein ehemaliges Gewässer des Landesanglerverbandes Brandenburg e.V., welches unter der Gewässernummer F 09-116 bewirtschaftet wurde. Wer zurzeit zuständig ist, entzieht sich unseren Kenntnissen. Momentan werden vermutlich keine Gastkarten für dieses Gewässer ausgegeben. Sollte sich dies ändern, bitten wir um eine kurze Info für die Community.

Fischbestand am Faulen See bei Prötzel

Folgende Fischarten bewohnen den Faulen See bei Prötzel: Aale, Barsche, Hechte, Schleien, Brassen, Rotaugen, Rotfedern undn Güstern.

Lage und Zugang

Nördlich der Bundesstraße 168 und nordwestlich von Prötzel, einer Gemeinde im Westen des Landkreises Märkisch-Oderland in Brandenburg und östlich der Erhebung Blumenthal im Prötzeler Forst gelegen, liegt der Faule See. Das Gewässer liegt mitten im Prötzeler Forst, einem sehr großen Waldgebiet, das sich in alle Richtungen erstreckt. Die Uferzonen des Gewässers sind dennoch gut begehbar, das die Ausläufer des Waldgebiets nicht bis unmittelbar an das Gewässerufer heranreichen. Die Uferzonen sind aber etwas sandig. Vom Südufer des Gewässers aus führen zwei kleinere Halbinseln in das Gewässer, die ebenfalls begehbar sind. Um das Gewässer herum führen mehrere Wege, die zu einem weitverzweigten Wegenetz gehören, die durch das gesamte Waldgebiet führen.

Karte & Anbieter

Henrys Angelladen Prötzel

Strausberger Str. 20a, 15345

Angelbedarf Meißner Strausberg

Grünstraße 2, 15344

Angelgeräte Schüler Buckow

Wriezener Str. 54, 15377

Angelcenter Birkholz

Breitscheidstr. 9, 16321

Pension Landhaus Garzau

Alte Heerstraße 82, 15345

Pension Zapf

Parkstraße 4, 16269

Ferienhof am Gamengrund

Berliner Straße 1a, 16259

Country Camping Tiefensee

Schmiedeweg 1, 16356

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (3 Beiträge)

Achtung!

Laut Märkischer Angler Ausgabe 2/2008 kein DAV-Gewässer mehr.

Gewässerverzeichnisnummer: F 09-116

Fischarten (8)