Zwickauer Mulde bei Wilkau Haßlau - Fangbild von unserem User E. Stöcker

Zwickauer Mulde bei Wilkau Haßlau - Fangbild von unserem User R. Kuhnert

Bild hinzufügen +
Länge
7.00 km
Untergrund
  • steinig

Die Zwickauer Mulde ist ein Fluss im Südwesten Sachsens und einer der beiden Quellflüsse der Vereinigten Mulde. Sie entsteht bei Schöneck/Vogtland aus zwei Quellflüssen. Dieser Abschnitt verläuft vom Wehr Wiesenburg bis zur großen Straßenbrücke Wilkau-Haßlau am Bahnhof.

Angeln an der Zwickauer Mulde

Auf dieser Strecke verfügt der Fluss über eine üppige Ufervegetation. Es gibt aber auch einige Stellen freie Stellen, von denen aus überhängende Bäume und andere Standplätze gut angeworfen werden können. Bei der Brücke der Schneeberger Straße gibt es eine kleine Staustufe. Das hier mit Sauerstoff angereicherte Wasser zieht besonders im Sommer Fische an. Im weiteren Verlauf ist der Fluss etwas offener und rechtsseitig gut zugänglich. Unter der Brücke der A72 befindet sich ein kleiner Wildwasserabschnitt.

Besonders für Fliegenfischer ist die Zwickauer Mulde bei Wilkau Haßlau sehr interessant, denn hier warten kapitale Salmoniden darauf gefangen zu werden. Doch das Gewässer zu meistern ist nicht leicht, denn der Fluss ist hier teils schon sehr Breit und Tief, deshalb ist das Waten im Fluss nicht gerade einfach. Doch wer die Herausforderung meistert wird hier mit schönen Fischen belohnt. DAbei sind vor allem Tiefe Pools und Spülrinnen hinter Rauschenden Flachstellen immer einen Versuch Wert. Nymphen und Streamer funktionieren das ganze Jahr über doch besonders spannend wird die Zwickauer Mulde, wenn die Maifliegen ihre hochsaison haben. Dann können auch die Fans der Trockenfliege richtig abräumen.  Während Spinnfischer zu dieser Zeit schwierigkeiten haben einen Fisch ans Band zu bekommen doch dank moderner Ködertechnik sind inzwischen auch Insektenimitationen als Wobbler oder Gummi erhältlich, die der Beißflaute in dieser Zeit abhilfe schaffen können.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Bewirtschaftet wird dieser Flussabschnitt vom Anglerverband Südsachsen Mulde/Elster. Die Gewässernummer lautet C 08-03. Gastkarten sind erhältlich. Es ist auschließlich nach den Regelungen und Methoden der Salmonidenfischerei zu angeln. Auf dem beschriebenen Abschnitt wurde die Zwickauer Mulde als Salmonidengewässer mit grüner Beschilderung eingestuft.

Karte & Anbieter

V und S Angel und Freizeitshop Zwickau

Gewerbering Maxhütte 7, 08506

AngelSpezi Zwickau

Wildenfelser Str. 19, 08056

Angelcenter Aue

Auerhammerstraße 7, 08280

ASG Angelsport

Prof.-Virchow-Straße 5, 08280

Camping Silberbach

Silberbachstr. 11, 08301

Campingplatz Lindenau an der Silberstrasse

Am Forstteich 2, 08289

Camping und Ferienhäuser von Tailleur

Irfersgrüner Bahnhofstraße 17, 08485

Ferienhof Tröger

Hauptstraße 26, 08468

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (2)

Forum (3 Beiträge)

Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

Bachsaibling:

Fänger: unser Mitglied Reiner Kuhnert
Fangmonat/-jahr: 05 / 2010
Länge: 041 cm
Gewicht: 0 Kilo 820 Gramm

(Bild)
Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

Bachforelle:

Fänger: unser Mitglied Enrico Stöcker
Fangmonat/-jahr: 08 / 2012
Länge: 052 cm
Gewicht: 1 Kilo 985 Gramm

(Bild)

Fischarten (4)