See

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
61.40 ha
Untergrund
  • sandig
Bewirtschafter / Verein

Der Werbener See bzw. das Tagebaurestloch Werben befindet sich nördlich von Pegau im Landkreis Leipzig.

Angeln am Werbener See

Der S-förmige Baggersee hat eine Größe von 61,4 Hektar und verfügt im Norden über Sandbänke die stellenweise kleine Inseln formen. Der Uferverlauf ist meist flach gefolgt von einer steilen Abbruchkante. Ein breiter Schilfgürtel säumt das Ufer. Südwestlich gibt es eine Bucht mit großem Flachwasserbereich. Doch die Inselchen und Sandbänke bilden hier mit Sicherheit die Hotspots. Mit der Hegene können hier Große Maränen überlistet werden. Desweiteren lohnt es sich auf Karpfen und Schleien am Werbener See zu angeln. Barsche und Hechte können entlang der Schilfkante mit der Spinnrute zum Beißen verführt werden.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Bewirtschaftet wird das Tagebaurestloch Werben vom Anglerverband Leipzig. Die Gewässernummer lautet L06-115. Wer am Werbener See angeln will, kann Gastkarten erwerben. Der Rundweg darf nicht befahren werden. Die Nutzung eines E-Motors ist nur mit Sondergenehmigung möglich.

Karte & Anbieter

Angelshop Espenhain

Mühlstraße 15, 04539

Sportwaffen und Angelshop Röhling

Virchowstraße 1, 06712

Camping am Kulkwitzer See

Seestraße 1, 04207

Pension am Südplatz

Kochstrasse 4, 04275

Pension Spangenberg

Zweinaundorfer Str. 133, 04316

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (5)