Steinbruch bei Burgkemnitz - Bild von Jacu

Bild hinzufügen +
Größe
0.10 ha
Untergrund
  • krautig
Verbote
  • Fischen mit Boot

Der Steinbruch ist ein flaches, krautiges und von Bäumen umgebenes Gewässer am südlichen Rand von Burgkemnitz. Am Westufer grenzen einige Privatgrundstücke an, auf der Ostseite ein Sportheim, wo auch das Auto abgestellt werden kann. Das Südufer wird von einem Sportplatz begrenzt. An den restlichen Uferabschnitten sollten sich aber auch ein paar Angelstellen finden lassen. Hier sollen Karpfen besetzt werden, die sich in so einem krautigen Gewässer auch recht wohl fühlen. Schleien müssten hier eigentlich ebenfalls leben, auch wenn sie nicht im Gewässerverzeichnis als vorkommende Fischart gelistet sind. Bewirtschaftet wird das Gewässer vom Anglerverein Bitterfeld. Im Gewässerfond ist es unter der Nummer 07-120-07 gelistet. Zahlende Mitglieder des Landesanglerverbandes Sachsen-Anhalt können hier entsprechend ohne zusätzliche Angelkarte angeln.

Karte & Anbieter

Angelgeräte Röhnicke

Bernhard-Göring-Straße 5, 06766

Angelfachgeschäft Muldestausee

Poucher Hauptstraße 21, 06774

Nipos Angelshop Gräfenhainichen

Marktstraße 1, 06773

Camping und Ferienpark Goitzsche GmbH & Co. KG

Niemegker Str. 24, 06749

Campingplatz Sandersdorf

Zörbiger Str. 20, 06792

Ferienhaus Halbritter

Fleischergasse 12, 06774

Heide Camp Schlaitz

Am Muldestausee, 06774

See und Waldresort Gröbern

Alte Chausseestraße 1 , 06774

Naturcampingplatz Möhlauer See

Campingplatz 1, 06772

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (2 Beiträge)

(Bild)Das Gewässer ist mitten im Wald. Sehr ruhig. Guter Weissfischbestand.

Fischarten (5)