Nordsee bei Dornumersiel - Bild von pb

Nordsee bei Dornumersiel - Bild von pb

Nordsee bei Dornumersiel - Bild von pb

Bild hinzufügen +

Die Nordsee bei Dornumersiel ist ein großflächiges Angelgewässer an der ostfriesischen Nordseeküste. Das Küstengewässer liegt zwischen der Küstenlinie bei Dornumersiel und den Nordseeinseln Baltrum und Langeoog in Niedersachsen. Das Gewässer zwischen den Inseln und der Küste ist eine flache Wattlandschaft und zählt zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und zum UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Angeln bei Dornumersiel an der Nordsee, ist natürlich möglich.

Zuständigkeiten und Angeln an der Nordsee bei Dornumersiel

Die Gewässerbewirtschaftung der Nordsee bei Dornumersiel übernimmt das Land Niedersachsen. Wer in Dornumersiel angeln möchte, kann sich dort informieren.

Fischarten an der Nordsee bei Dornumersiel

Zu den Fischarten die man in Dornumersiel angeln kann, zählen die typischen Meeresfische wie Dorsch, Hering, Wolfsbarsch, Plattfische, Hornhechte und andere.

Video: Speiky

Zugang und Lage

Die Inseln Baltrum und Langeoog liegen der Küste rund drei Kilometer vorgelagert und begrenzen das Angelgewässer nach Norden. Nach Westen und Osten breitet das Gewässer sich zwischen Küstenlinie und Inseln aus. Der Tidenhub sorgt dafür, dass zweimal täglich das Wattenmeer bei Niedrigwasser freigelegt und bei Hochwasser überflutet wird. Wer in Dornumersiel angeln geht, muss dies natürlich berücksichtigen. Das Baltrumer Wattfahrwasser, das Dornumersieler Tief, das Benser Außentief, der Dollart und die Rute sind Wasserläufe im Wattenmeer. Sie münden in einem rund 500 Meter breiten Priel zwischen Baltrum und Langeoog und entwässern mit starker Strömung das Wattenmeer zur Nordsee.

Das Nordseeufer ist an der Festlandlinie vom Deich aus gut begehbar. Das Ufer ist sehr flach und geht vom Deich mit Stein- und Teerböschungen in Salzwiesen und Watt über. Am Dornumersieler Hafen schützt ein Sperrwerk das Hinterland und entwässert das dahinter seinen Ursprung nehmende Dornumersieler Tief. Davor liegt der Fischereihafen mit befestigten Liegekais, Wirtschaftsgebäuden und Parkplätzen. Östlich vom Hafen befindet sich ein mit einer Mole geschützter Yachthafen. Westlich liegen der Badestrand Dornum und der Campingplatz am Nordstrand. Um in Dornumersiel zu angeln ist die Mole sicher nicht schlecht.

Karte & Anbieter

MS Freia

Auricher Str. 12, 26556

FK Freya ACC 4

Konsul-Fokken-Straße 9, 26553

FK – Albatros

Seestraße 8, 26427

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.
Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Vielen Dank, dass Du Deinen Ad-Blocker deaktivierst.

Die Inhalte auf dieser Seite sind alle kostenlos. Durch das Deaktivieren des Ad-Blockers unterstützt Du unsere Arbeit.