See

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
6.30 ha
Tiefe max
4.10 m
Untergrund
  • sandig

Das Angeln am Krebssee bei Koppelow verspricht Ruhe und Erholung, denn dieser abgelegene See wird selten besucht.

Der Krebssee ist ein kleiner See östlich von der Gemeinde Koppelow im Süden des Landkreises Rostock in Mecklenburg-Vorpommern gelegen. Da das Gewässer fast vollständig von dichtem Baumbestand umschlossen ist, kann man nur von wenigen Stellen vom Ufer aus angeln. Ein schmaler Schilfsaum sowie einige Seerosenfelder bieten interessante Strukturen, doch Angelstellen sind schwer zu finden. Lediglich am Nordufer scheint eine Lücke zwischen den Ufergehölzen die genügend Freiraum für einen Ansitz bieten dürfte. Allerdings sind dafür weite Wege erforderlich. Denn mit dem PKW ist dieser See nur über den Waldweg von Koppelow aus kommend erreichbar und dieser Endet am südwestlichen Uferbereich.

Angeln am Krebssee

Wer am Krebssee angeln möchte kann sich auf Weißfische, Schleien, Karpfen und Hechte einstellen. Raubfischangler können hier nur vom Boot aus angeln. Dafür reicht bereits ein Belly Boot oder Schlauchboot. Diese sind klein und handlich sodass es kein Problem sein dürfte eine Lücke zwischen den Ufergehölzen zu finden, um sie zu Wasser zu lassen. Seerosen, Schilf und Krautflächen bieten hier gute Deckung für Hechte, die hier auch reichlich Nahrung finden und dementsprechend gut abwachsen können. 

Friedfischangler können hier vom Boot aus mit der Pose am Krautrand angeln, dabei kommen vor allem klassische Köder wie Maden, Dosenmais und Würmer zum Einsatz. Mit etwas futter wird die Angelstelle noch Attraktiver und meist dauert es nicht lange bis die ersten fische am Futterplatz eintreffen. Im Sommer kann man den Schuppenträgern auch aktiv nachstellen. Dabei ist das Angeln mit Schwimmbrot besonders interessant, doch auch wenn die Fische keine Köder von der Oberfläche nehmen, können sie bei guten Bedingungen im Flachwasser gesichtet werden. Dann reichen oftmals feine Montagen mit Wurmbündel, um große Karpfen und Schleien zu überlisten.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer vom Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.. unter der Gewässernummer 3558. Betreut wird dieses Gewässer vom Angelverein Klueß. Tageskarten sind erhältlich.

Karte & Anbieter

Ullrich Angelshop

Magdalenenluster Weg 15, 18273

Sport Plagemann Goldberg

Lange Strasse 75 a, 19399

Zoo und Angelfachgeschäft Wildlife Teterow

Malchiner Straße 84, 17166

Sport und Angeltreff Landowski

Rostocker Str. 3, 17166

Ullis Angelshop Teterow

Brikettweg 2, 17166

Jagdschloss Bellin

Am Schloss 3, 18292

Herrenhaus Koitendorf

Koitendorf Nr. 1, 18276

Campingplatz Krakow am See

Windfang 1, 18292

Angler Wohnwagen am Krakower See

Windfang 1, 18292

Im Wiesengrund

Im Wiesengrund 4 , 18279

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (7)