Fluss

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Länge
7.00 km
Untergrund
  • sandig

Der Göwebach verbindet den Glambecker See bei Warnow mit der Warnow und fließt bis zur Einmündung in den Fluss Warnow. Er darf auf seiner gesamten Strecke von sieben Kilometern Länge beangelt werden. Weberin befindet sich nur etwa 25 Kilometer von der Landeshauptstadt Schwerin entfernt. Angeln am Göwe Bach bei Weberin ist möglich.

Gewässerbewirtschaftung und Angeln am Göwe Bach bei Weberin

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer vom Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. unter der Gewässernummer 5131. Da es sich um ein allgemeines Angelgewässer des Landesverbandes handelt, ist das nächtliche Angeln mit drei Ruten möglich. Verbandsmitglieder im Landesverband mit einer LAV-Jahresangelberechtigung können am Göwe Bach bei Weberin kostenlos angeln. Gastangler können bei verschiedenen Ausgabestellen Gastkarten erwerben.

Fischarten am Göwe Bach bei Weberin

Der Fischbestand am Göwe Bach bei Weberin setzt sich aus Aalen, Barschen, Bachforellen und Brassen zusammen.

Zugang und Lage

Östlich des Landschaftsschutzgebiets Warnowtal bei Karnin und nordwestlich von Wendorf, einer Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern, verläuft der Fluss Göwe. Dieser Fluss entspringt am Glambecksee. Das Gewässer verlässt dabei als Fluss das Nordufer von diesem See in Höhe des Ortes Weberin. Da sich der Ort unmittelbar am Nordostufer des Sees befindet, fließt der Fluss zunächst mitten durch den Ort und unterfließt dabei die „Kritzower Straße“, die den südwestlichen Rand von Weberin bildet. Das Gewässer fließt danach nordwestlich des Ortes vorbei, und zwar entlang der Landstraße 09, die das Gewässer oberhalb von Weberin unter einer Brücke hindurch unterfließt und sich dabei leicht nach Osten und danach nach Norden wendet. Der Fluss fließt damit in ein größeres Waldgebiet ein, das sich nördlich von Weberin befindet und schon zum Landschaftsschutzgebiets Warnowtal bei Karnin gehört. Das Gewässer ist dabei stets auf beiden Seiten von einem schmalen Baumstreifen geprägt, dessen Ausläufer bis dicht ans Ufer heranreichen.

Karte & Anbieter

Herrmann Zoo und Angel in Parchim

W.-I.-Leninstr. 23, 19370

Herrmann Zoo und Angel in Ludwigslust

Kanalstr. 38, 19288

Gumz und Mieck

Königstrasse 14/15 , 19258

Werkzeuge Eisenwaren Crivitz

Parchimer Str. 73, 19089

Andres Angler und Service

Lärchenallee 2, 19057

Angelfachgeschäft Banzkow

Straße der Befreiung 77, 19079

HTG Haus Tier und Gartenmarkt

Dorfstr. 5D , 19406

Angel und Fang Leezen

Hauptstraße 2a, 19067

Ferienwohnung Goldenbower Mühle

Lindenstraße 30a, 19374

Land und Ferienhäuser am Gut Settin am See

Crivitzer Straße 45, 19089

Campingplatz Süduferperle

Forststraße 19, 19065

Angler Ferienhaus Glambecksee

Am See 10, 19412

Schlossgut Dreiwasser

Am Heiden-See 1, 19412

Camping und Naherholung Roter See

Weg zum Roten See 65, 19412

Landesanglerverband Mecklenburg Vorpommern e.V.

Siedlung 18a , 19065

Werkzeuge Eisenwaren Crivitz

Parchimer Str. 73, 19089

Angelfachgeschäft Banzkow

Straße der Befreiung 77, 19079

Angel und Fang Leezen

Hauptstraße 2a, 19067

Andres Angler und Service

Lärchenallee 2, 19057

Herrmann Zoo und Angel in Parchim

W.-I.-Leninstr. 23, 19370

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (4)