Gewässerbild noch gesucht

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
5.00 ha
Tiefe max
1.70 m
Untergrund
  • sandig

Das Torfloch bei Lüssow ist ein kleiner See im Landkreis Rostock in Mecklenburg-Vorpommern, zwischen Lüssow und Güstrow gelegen. Das Gewässer ist umgeben von bewirtschafteten Feldern. Insgesamt ist das Torfloch sehr überschaubar und muss zudem zu Fuß angesteuert werden. Schöner, kleiner See mit enormen Erholungsfaktor. Im Bereich der Badestelle sollte man im Sommer immer mit Badegästen rechnen. Dieses Gewässer ist für einheimische Verbandsmitglieder mit der LAV-Jahresangelberechtigung kostenlos befischbar. Nachtangeln und der Gebrauch von drei Ruten ist hier ebenfalls gestattet. Bewirtschaftet wird dieses Gewässer vom Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. unter der Gewässernummer 3186, betreut vom Angelverein 72 Groß Schwiesow. Tageskarten sind erhältlich.

Karte & Anbieter

Ullrich Angelshop

Magdalenenluster Weg 15, 18273

Profi Angelsport Stenzel

Hauptstraße 16, 18299

Angelladen Semrau

Loxstedter Str. 3, 18258

Zoo und Angelfachgeschäft Wildlife Teterow

Malchiner Straße 84, 17166

Sport und Angeltreff Landowski

Rostocker Str. 3, 17166

Ullis Angelshop Teterow

Brikettweg 2, 17166

Pension Waldgaststätte und Biergarten Uns Hüsung

Lärchenweg 1, 17166

Pension Sandfeld

Am Sandfeld 1, 17166

Angler Ferienhaus Krause

Am Lehmberg 1, 17166

Im Wiesengrund

Im Wiesengrund 4 , 18279

Ferienwohnung Klinder

Zur Hütte 66, 18279

Herrenhaus Koitendorf

Koitendorf Nr. 1, 18276

Campingplatz Krakow am See

Windfang 1, 18292

Angler Wohnwagen am Krakower See

Windfang 1, 18292

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (2 Beiträge)

Ich war mal heute wieder unterwegs gewesen um einige Gewässer im Landkreis Güstrow mir näher anzusehen.
Der See liegt in einer 20 Meter tiefen Senke direkt an der Landstraße 142 zwischen Schwaan und Güstrow sowie an Bahngleisen der Zugstrecke Rostock Güstrow. Der Bahnhof Lüssow ist auch ganz in der Nähe falls jemand aus der Umgebung mit dem Zug anreisen will. Die S-Bahn Rostock Güstrow verkehrt stündlich.
Nun aber zurück zum Gewässer obwohl der See nur 2,09 ha groß ist wirkt er mit bloßem Auge viel größer. Ich hätte ihn auf ca. 4 ha geschätzt.
Die Tiefe durchschnittliche Tiefe würde ich auf ca. 5 Meter schätzen
Parkmöglichkeiten sind vorhanden für ca. 6-8 Autos direkt am See.
Es waren auch 2 Angler zugegen. Topköder ist Mais dort.
Viele gute Angelstellen vorhanden allerdings in der warmen Jahreszeit kann man das Angeln direkt an der Badestelle vergessen.
Mehere kleine Schilfgürtel um den See verteilt.

Aktuelle Hauptfischarten sind:

Hechte, Schleien, Barsche, Plötzen, Rotfedern sowie vereinzelt Karpfen und Karauschen

Fischarten (6)