Gewässerbild noch gesucht

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
4.70 ha
Untergrund
  • sandig

Beim Schulsee bei Joachimsthal handelt es sich um einen kleinen, aber durchaus interessanten See im brandenburgischen Landkreis Barnim gelegen. Mehr als ein bis zwei Angelstellen sind an dem Gewässer nicht vorhanden. Dies liegt vermutlich an dem beachtlichen Altbestand des Schilfgürtels. Dies sollte beim Angeln am Schulsee bei Joachimsthal beachtet werden.

Zuständigkeiten und Angeln am Schulsee bei Joachimsthal

Bewirtschaftet wurde dieses Gewässer bis zum Jahre 2012 vom Landesanglerverband Brandenburg e.V. unter der Gewässernummer F 04-107. Es wurde betreut vom Kreisanglerverband Barnim e.V. Wer momentan für die Gewässerbewirtschaftung zuständig ist, ist uns nicht geläufig. Auch Gastkartenausgabestellen sind uns für den Schulsee bei Joachimsthal nicht bekannt. Sollte jemand diesbezüglich eine Info haben, bitten wir um eine kurze Info an uns.

Fischarten am Schulsee bei Joachimsthal

Der Fischbestand am Schulsee bei Joachimsthal setzt sich aus Barschen, Hechten, Schleien, Brassen, Rotaugen und Rotfedern zusammen.

Umgebung und Lage

In den westlichen Ausläufern des Bebauungsgebiets von Joachimsthal, einer ländlich geprägten Kleinstadt im brandenburgischen Landkreis Barnim und in der historischen Landschaft Uckermark liegend, mitten im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, befindet sich am naturräumlichen Übergang vom Uckermärkischen Hügelland hin zur Schorfheide, der Schulsee. Das Gewässer ist an seinen Ufern von einem dichten Schilfgürtel gesäumt. Gespeist wird das Gewässer von einem Bach, der am Westufer des Gewässers eintritt und am Ostufer wieder aus und danach oberirdisch nicht mehr nachverfolgbar ist. Nördlich des Gewässers verläuft die Straße „Großer Mittelweg“, die am Nordwestufer über einen Abzweig in die Nähe des Gewässers bzw. an dessen Westufer vorbeiführt. Die Straße überbrückt dabei über eine Brücke hinweg den Bach, der dem Gewässer als Zufluss dient. Von dieser Straße zweigt wiederum eine schmale Straße in der Nähe des Südwestufers und führt an einem Teil des Südufers entlang. Von der von Wiesen geprägten Landschaft ist das Gewässer von einem schmalen Baumgürtel begrenzt.

Karte & Anbieter

Anglertreff Liebenwalde

Birkensteig 9, 16559

Angelhaus Barnim

Brückenstraße 15a, 16244

Atzes Angelladen

Prenzlauer Chaussee 158, 16348

Angelspezi Niederbarnim

Dorfstraße 26, 16321

Angelcenter Birkholz

Breitscheidstr. 9, 16321

JATOUR Camping

Am Spring 4, 16247

Ferienwohnung Schorfheide Uckermark

Alte Handelsstraße 32, 16230

Pension Vandamme

Triftstraße 7, 16247

Gasthaus Am Grimnitzsee

Leistenhaus 5, 16247

Angler Ferienwohnung Hollerhof

Dorfstraße 53, 16247

Hotel Döllnsee Schorfheide

Döllnkrug 2, 17268

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (6)