Stadtsee

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
3.40 ha
Untergrund
  • sandig

Der Sahnbachstau ist ein 3,4 Hektar großer Stausee des Sahnbaches. Er befindet sich nordwestlich von Crimitschau im sächsischen Landkreis Zwickau. 

Das Gewässer ist von einem schönen Mischwald umsäumt. Auf der Ostseite des Sees befindet sich der Staudamm ohne Ufergehölze. Auf der Westseite liegt der Zulauf mit einer ausgedehnten Flachwasserzone, die von üppigen Krautfeldern bewachsen ist.  Das Nord- und Südufer ist mit Bäumen umgeben und verfügt im Uferbereich ebenfalls über Krautfelder. Der Sahnbachstau wurde als Flächennaturdenkmal (FND) eingestuft und verfügt über ausgewiesene Angelstrecken. Das Angeln vom Staudamm ist untersagt. Im Frühjahr können Karpfen und Schleien in den Flachwasserbereichen beim Zulauf überlistet werden. Wer Aale fangen möchte sollte das alte Flussbett ausloten und dort seine Köder präsentieren.

Bewirtschaftet wird der Sahnbachstau vom Anglerverband Südsachsen Mulde/Elster. Die Gewässernummer lautet C08-103. Gastkarten werden vergeben.

Karte & Anbieter

Andis Angelshop

Roter Turm 2, 08451

Angelshop Seelingstädt

Lindenstraße 75, 07580

Angelschule und Guiding Service

Ernst-Zimmermann-Straße 34, 07551

Campingplatz Mannichswalde

Nischwitzer Str. 38, 08451

Campingplatz Koberbachtalsperre

Talsperrenstraße 2, 08412

Bauernhof Heukewalde

Dorfstraße 50, 04626

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (4)