See

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
0.43 ha
Untergrund
  • krautig
Verbote
  • Fischen mit Boot
Natur- und Landschaftsschutz
Landschaftschutzgebiet beachten

Der Rote Teich bei Osternienburg ist ein im Landschaftschutzgebiet „Elsnigk-Osternienburger Teiche“ gelegener, sehr kleiner Teich, der ostseitig von Bäumen umgeben und westseitig von dichten Röhrichtbeständen eingerahmt ist. Dort ist auch kein Rankommen möglich, weshalb sich die Stellen zum Angeln am Roten Teich vor allem im Südosten befinden. Hier kann auch mit dem Auto herangefahren werden. Im Gewässer finden sich viele Krautfelder, mittig ist der Untergrund jedoch sandig. Schleien und Hechte sollten sich hier wohlfühlen und in dem vielen Schilf auch gute Laichmöglichkeiten finden.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Bewirtschaftet wird das Gewässer vom Angelverein Osternienburg. Im Gewässerfond ist es unter der Nummer 07-275-19 gelistet. Mitglieder in einem dem Landesanglerverband Sachsen-Anhalt angegliederten Angelverein können hier entsprechend ohne zusätzliche Angelkarte angeln. Gastangelkarten können erworben werden.

Fischbestand am Roten Teich

Auf folgende Fischarten können Petrijünger am Roten Teich angeln: Aale, Barsche, Hechte, Schleien und Rotfedern.

Umgebung und Lage

Etwas nordöstlich von Osternienburg, einem Ortsteil der Gemeinde Osternienburger Land im Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Sachsen-Anhalt und im mittleren Bereich des Landschaftsschutzgebiets Elsnigk-Osternienburger Teiche gelegen, befindet sich der Rote Teich. Das Gewässer damit auch gelegen am Rand des Biosphärenreservates Mittelelbe, ist über einen Weg erreichbar, der aus dem nördlichen Bebauungsgebiet von Osternienburg herausführt in Richtung Nordosten und direkt ans Südwestufer des Gewässers. Dieser Weg führt auch am kompletten Südufer des Gewässers entlang. Am Südufer des Gewässers befindet sich als Abgrenzung dazu ein schmaler Baumstreifen. Die übrigen Uferbereiche des Gewässers sind von einer eher lichten Böschung geprägt. Die Uferbereiche sind zudem von dichten und breiten Schilfgürteln gesäumt. Dabei gilt das Gewässer als recht verlandet, da es auf der Wasseroberfläche auch sehr viele Krautfelder gibt.

Karte & Anbieter

Angelmarkt Köthen

Damaschkeweg 21, 06366

Nipos Angelshop Dessau

Willy-Lohmann-Straße 18, 06844

Angelshop Gerstner

Brueckenstraße 7, 06429

AngelSpezi Zerbst

Kirschallee 3, 39261

Günters Angelladen

Breite Straße 41, 39261

Seebad Aken Am Akazienteich

Pappelweg, 06385

Alpacahof zwei Eichen

Grüne Straße 9, 39264

Campingplatz Sandersdorf

Zörbiger Str. 20, 06792

Naturcampingplatz Möhlauer See

Campingplatz 1, 06772

Campingplatz Marina Coswig

Elbstraße 22, 06869

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (5)