Kleiner Teich, Gewässerbild noch gesucht

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
0.50 ha
Untergrund
  • sandig
Bewirtschafter / Verein

Beim Teich am Wüsten Schloss handelt es sich um einen sehr kleinen, aber durchaus erwähnenswerter Teich im Landkreis Nordsachsen, westlich vor den Toren von Oschatz gelegen. Eingefasst von einem lockerem Baumbestand, bietet dieser See alles was zur Erholung und Entspannung benötigt wird. Beim Angeln am Teich am Wüsten Schloss gilt es hauptsächlich Karpfen zu überlisten. Von seiner Begehbarkeit her ist es ein sehr offenens Gewässer.

Zuständigkeiten am Teich am Wüsten Schloss

Die Gewässerbewirtschaftung des Teich am Wüsten Schloss erfolgt durch den Landesverband Sächsischer Angler e.V. Lokal verwaltet wird dieses Gewässer vom Anglerverband Leipzig e.V. unter der Gewässernummer L05-122. Mitglieder des Landesverbandes Sächsischer Angler e.V. können hier im Rahmen ihrer Mitgliedschaft angeln.

Fischbestand am Teich am Wüsten Schloss

Zu den am Teich am Wüsten Schloss vorkommenden Fischarten zählen vor allem Rotaugen und Rotfedern, vielleicht schwimmt auch der ein oder andere Karpfen herum.

Rund um den Teich am Wüsten Schloss

Gespeist wird der Teich, der sich südlich von Wüsten Schloss, auch Schloss Osterland befindet, vom Stranggraben. Dieser Fluss tritt am Westufer ein und am Ostufer wieder aus. Vom Gelände des Schlosses führ eine Lichtung bis hinunter zum Nordufer des Teichs, wobei das Ufer hier sehr steil abfällt. Am Ostufer des Gewässers führt die Straße „Am Wüsten Schloss“ vorbei. Die Straße ist hier nur von einem schmalen Baumstreifen vom Ostufer des Teichs getrennt. Die Uferbereiche sind dabei von einem sehr lockeren Baumbestand geprägt. Am Nordwestufer des Gewässers befindet sich der mit bestem Zugang zum Gewässer. Es handelt sich hier um einen Geröll- beziehungsweise Steinberg, über den es, aber möglich ist sehr gut zum Gewässer zu gelangen in diesem Bereich. Am Südufer des Gewässers führt der „Flurweg“ vorbei, der in Richtung Osten direkt am rechten Ufer des Stranggrabens entlangführt. Nördlich des Gewässers verläuft die „Wermsdorfer Straße“, in die die Straße „Am Wüsten Schloss“ mündet. Diese Straße führt ins Gewerbegebiet Fliegerhorst, das sich nördlich des Gewässers erstreckt.

Karte & Anbieter

Angelshop Oschatz

Leipziger Str. 25, 04758

Angelfachgeschäft Leisegang

Oschatzer Str. 19, 04779

Angelshop Naumann

Döbelner Str. 1, 04703

Angelshop Riesa

Hauptstraße 2, 01589

Angelshop Wurzen

Crostigall 16, 04808

Pension Kornkäfer Kleinmockritz

Kleinmockritz 9, 04720

Waldhaus Colditz

Lausicker Strasse 60, 04680

Gastätte und Pension Jordan

Hohe Str. 14, 04931

Campingplatz Am Großen Teich

Turnierplatzweg 23, 04860

Camping Lübschützer Teiche

Lübschützer Teiche 1, 04827

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (2)