See

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
1.50 ha
Untergrund
  • moderig/sumpfig
Verbote
  • Fischen mit Boot

Der Moschkolk bei Wartenburg ist ein hauptsächlich von Schilfgürteln gesäumtes Gewässer in einer Agrarlandschaft südöstlich von Lutherstadt-Wittenberg. Um das Gewässer stehen nur vereinzelt Bäume und es sind nur wenige Angelstellen zugänglich. Mit dem Auto kann direkt an die Nordseite des Gewässers gefahren werden, in dem überwiegend Karpfen und Schleien vorkommen, die sich beim Angeln am Moschkolk bei Wartenburg auch überlisten lassen sollten.

Bewirtschaftung und Angelkarten

Bewirtschaftet wird das Gewässer vom Kreisangelverein Wittenberg e.V. Im Gewässerfond ist der Moschkolk bei Wartenburg unter der Nummer 08-460-23 gelistet. Zahlende Mitglieder in einem dem Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V. angeschlossenem Verein können hier entsprechend ohne zusätzliche Angelkarte angeln, müssen aber ihre Mitgliedsdokumente mitführen. Erlaubnisscheine für Gastangler sind erhältlich.

Fischbestand am Moschkolk

Zu den am Gewässer vorkommenden Fischarten zählen Aale und Schleien.

Umgebung und Lage

Südlich von Wartenburg und östlich der Landstraße 127 gelegen, die von Wartenburg, einem Ortsteil der Stadt Kemberg im Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt, in Richtung Globig führt, einem Ort, das weiter westlich liegt, befindet sich der Moschkolk. Das Gewässer liegt damit nur wenige Kilometer der Lutherstadt Wittenberg entfernt. Erreichbar ist das Gewässer über eine Straße, die nördlich des Gewässers von der Landstraße 127 abführt in Richtung Osten und weiter östlich in die Verbindungsstraße mündet, die von Wartenburg aus nach Bleddin führt. Dieser Weg flankiert das Nordufer des Gewässers unmittelbar. Das Gewässer verfügt über keinen Baumbestand an den Uferbereichen – bis auf am Südufer. Alle Uferbereich sind dabei von einem dichten Schilfgürtel an allen Uferbereichen gesäumt, wobei der Schilfgürtel am Nordufer etwas schmäler ist und am Südwestufer und Südufer besonders bereit und dicht. Das Nordufer des Gewässers ist somit am besten zugänglich. Am Rand der Straße, die dort vorbeiführt, gibt es auch Parkmöglichkeiten. Hinter dem Schilfgürtel am Ostufer und am Westufer beginnen unmittelbar Wiesen- und Ackerflächen.

Karte & Anbieter

Angelshop Rehse

Dresdner Straße 36, 06895

Anglerbedarf Jessen

Senatorweg 9, 06917

Nipos Angelshop Wittenberg

Dessauerstr. 2-3, 06886

Angelshop Kemberg

Leipziger Straße 72, 06901

Marina Camp Elbe

Brückenkopf 1, 06888

Camping Auf der Tenne

Dorfstraße 4, 06917

Vierseitenhof Beim Storchennest

Am Anger 20, 06917

Bergwitzsee Resort

Strandweg 1, 06901

Campingplatz und Ferienhaussiedlung Königsee

Mark Nauendorf 87, 06773

Pension Kräuter Landhaus

Ogkeln 15a, 06905

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (2)