Waldsee

Gewässerbild noch gesucht

Bild hinzufügen +
Größe
1.17 ha
Untergrund
  • sandig
Bewirtschafter / Verein

Der Wiesenteich Thammenhain befidnet sich bei Thammenhain, nordöstlich von wurzen im Landkreis Mittelsachsachsen.
Der Wiesenteich hat eine Größe von etwa 1,17 Hektar und wird vom Thammenhainer Bach gespeist. Das Gewässer ist gesäumt von Ufergehölzen und verfügt über zwei Inseln. Der Wiesenteich ist ein flaches Gewässer mit vielen Krautfeldern, die besonders im Sommer das Angeln stark erschweren. Doch dadurch entsteht auch ein guter Lebensraum für Karpfen, Schleien und Hechte. Wegen der geringen Tiefe kommt es zu einer schnellen Erwärmung im Frühjahr. Ein absoluter Hotspots des Gewässers ist die Rinne des Thammenhainer Baches. Sie verläuft von Nordost nach Südwest durch den See und ist der tiefste Punkt des Gewässers. Hier können vor allem kapitale Karpfen überlistet werden.
Bewirtschaftet wird der Wiesenteich Thammenhain vom Anglerverband Leipzig. Die Gewässernummer lautet L08-135. Gastkarten sind erhältlich.

Karte & Anbieter

Angelfachgeschäft Leisegang

Oschatzer Str. 19, 04779

Angelshop Oschatz

Leipziger Str. 25, 04758

Angelshop Wurzen

Crostigall 16, 04808

Camping Lübschützer Teiche

Lübschützer Teiche 1, 04827

Campingplatz Am Großen Teich

Turnierplatzweg 23, 04860

Gastätte und Pension Jordan

Hohe Str. 14, 04931

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (2)