Forellenseen 6 bis 7 Hektar

Angelparadies Kösterhof

Beim Angelsee Kösterhof dürfte es sich um eine ehemalige Kiesgrube handeln. Der See wird vom Grundwasser gespeist.

Wetterfelder Fischzucht

Die Wetterfelder Fischzucht betreibt nachhaltige Fischzucht. Im Vordergrund steht hier immer die Natur und das Ökosystem. Neben Speisefischen werden auch Zierfische gezüchtet.

Angelpark Weddendorf

Der Angelpark Weddendorf liegt circa 20 Minuten von Wolfsburg entfernt und ist recht einfach über die Bundesstraße B 188 zu erreichen.

Angelparadies Brettin

Das Angelparadies Brettin ist ein kleiner Geheimtipp für Karpfenangler, denn hier gibt es richtig kapitale Rüssler und zudem noch Störe.

Meisters Forellenhof bei Tweelbäke - Ost

Die Anlage besteht aus einem großen und vier kleinen Angelteichen. Sie befinden sich bei Oldenburg im  Landkreis Tweelbäke-Ost.

Forellenhof Etzel bei Friedeburg - Etzel

Der circa 6,8 Hektar große Forellenteich weist unterschiedliche Tiefen zwischen 4 und 20 Meter auf. Da es sich hier um Quellwasser handelt, ist die Wasserqualität sehr gut.

Forellensee Vöhrum

Der Forellensee Vöhrum im Landkreis Hannover befindet sich nördlich des Peiner Ortsteil Vöhrum und südlich von Röhrse unweit der Autobahnstrecke A2.

Kleiner Maschsee

Das Fischparadies Kreutziger am kleinen Maschsee bei Landesbergen im Landkreis Nienburg/Weser in Niedersachsen liegt zwischen der B215 und der Flussstrecke Weser.