Liste

Abens bei Abensberg

Die Abens ist ein 53 Kilometer langer Fluss in Oberbayern und Niederbayern, der mit seiner natürlichen Gewässerstruktur und guten Fischfauna typisch für das Alpenvorland ist.

Abens bei Siegenburg

Die Abens ist ein gut 53 Kilometer langer Fluss, der durch Ober- und Niederbayern fließt. Ihre Quelle befindet sich bei Dünzenhausen.

Abens bei Train

Die Abens ist ein gut 53 Kilometer langer Fluss, der durch Ober- und Niederbayern fließt. Ihre Quelle befindet sich bei Dünzenhausen.

Abfanggraben bei München

Der Münchener Abfanggraben wurde im Zuge des Isarkanalbaus angelegt und dient zur Regulation des Grundwasserspiegels im Großraum München.

Ablachsee

Der Ablachsee ist ein stillgelegter Kiesabbau beim kleinen Örtchen Krauchenwies.

Ableiter des Klärwerks Waßmannsdorf

Hierbei handelt es sich um ein Grabengewässer, welches vom Teich am Klärwerk Waßmannsdorf (Auslaufbauwerk) bis zur B 96 befischt werden darf. 

Absinkweiher

Der Absinkweiher bei Fischbach ist ein gut besetzter, großer See im Landkreis Saarbrücken und ein ehemaliger Flotationssee der Saarbergwerke.

Abtsdorfer See

Der Abtsdorfer See, entstanden nach Abschmelzen des Salzachgletschers am Ender der Würm-Kaltzeit, gilt als einer der der wärmsten Seen in Bayern.

Abzugsgraben Leher Feld

Der Abzugsgraben Leher Feld befindet sich beim Autobahnkreuz Horn-Lehe im Osten von Bremen.

Ach

Die beschriebene Strecke ist ein Teilstück der Ach, welche den Staffelsee entwässert und nach Norden der Ammer zufließt.

Seiten