Liste

Blaubachspeicher - Blaubachsee

Der Blaubachsee oder auch Blaubachspeicher bei Rot am See ist um die 4,7 Hektar groß und maximal vier Meter tief. Nachtangeln ist an diesem Gewässer nicht gestattet. Parken ist kein Problem.

Bleiloch Talsperre

Nahe dem Dreiländereck zwischen Bayern, Sachsen und Thüringen findet man in letzterem Bundesland eine Reihe von Stauseen der Saale unter denen besonders einer das Herz jedes Raubfi

Boketeich

Der Boketeich befindet sich unterhalb der Bodensteiner Klippen und gehört zu einer Teichanlage.

Bostalsee

Angeln am Bostalsee dürfte vor allem den Raubfischanglern im Westen der Bundesrepublik ein Begriff sein.

Brausebach Stau I

Der Brausebach bei Zootzen ist ein wunderschöner Bach, mitten in einem dichten Wald im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Nordwesten von Brandenburg gelegen.

Brausebach Stau II

Beim Brausebach Stau II handelt es sich um eine von insgesamt drei Stauhaltungen des Brausebachs. Es handelt sich um das mittlere der drei Gewässer.

Brausebach Stau III

Der Brausebach bei Zootzen ist ein wunderschöner Bach, der mitten in einem dichten Wald im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Nordwesten von Brandenburg liegt.

Breitenbachtalsperre

Die Breitenbachtalsperre bei Hilchenbach ist ein großer Stausee im Landkreis Siegen-Wittgenstein. Bei der Talsperre handelt es sich um ein Trinkwasserspeicher der seit dem Jahr 1956 genutzt wird. D

Brucher Talsperre

Die Brucher Talsperre bei Marienheide ist ein Stausee mit einer Größe von etwa 46 Hektar im Osten der Gemeinde Marienheide am Rande eines östlich gelegenen Waldgebietes. Sie wurde 1913 zur Brauchwa

Brunausee

Am Brunausee ist das Angeln auf Raubfische sehr beliebt. Doch hier lohnt sich auch ein Ansitz auf Friedfische.

Seiten