Neuerung - Neuer Betreiber der Fisch-Hitparade

Dieses Thema im Forum "- Forumsfunktionen und Neuerungen" wurde erstellt von weltfisch, 31. August 2012.

  1. Dietmar

    Dietmar El Barscho©

    Registriert am:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    1.028
    Ort:
    Gross-Umstadt, Germany
    @Eberhard

    Die Antwort lehrt die Geschichte: Es gab wohl kaum einen König der seine Lakaien, Zuträger und Leibeigenen besonders schätzte. Wer dem König besondere Dienste zu seinem Wohle leistete durfte damit rechnen nicht im Kerker des Todes zu fristen sondern bei karger Nahrung bis zum ableben zu schuften.

    Welchen Dank hast du gemeint Eberhard?
     
    Eberhard Schulte gefällt das.
  2. Pescador

    Pescador inaktiver Account

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.413
    Als Journalist und Redakteur solltest du wissen dass öffentliche Behauptungen belegbar sein müssen. Auch erinnern Pauschalisierungen, wie du sie hier publizierst, an unseriösen Journalismus.
    Wie zum Beispiel:

    Das ist einfach nicht wahr. Eine pauschale Behauptung, mit der ich absolut nicht einverstanden bin!

    Und wieder mal eine haltlose Behauptung. Als Moderator habe ich Einblick in den Moderationsverlauf, auch den meiner Kollegen, und kann derartiges hier in letzter Zeit nicht entdecken. Dann erzähl doch mal was du konkret meinst.

    Es ist illusorisch zu glauben dass sämtliche Moderationen, insbesondere bei privaten Plaudereien in der Gewässerdatenbank, immer ausführlich kommentiert werden können. Beim sehr häufig notwendigen Verschieben dann womöglich noch im Quell- u. Zielthema. Organisatorisch nicht machbar, bei der Masse. Ist halt auch eine Frage der Interaktion. Bei einer regelkonformen Teilhabe muss auch nicht mit einer regulierenden Moderation gerechnet werden.
    Wer sich mit den Forenfunktionen (FAQ) und den Forenregeln auseinandergesetzt hat wird seine Beiträge immer wiederfinden, es sei denn sie sind derart belanglos und unangebracht, dass man sich die Löschung des Beitrages sehr gut selbst ausrechnen kann.
    Sehe mich persönlich angegriffen. Ausgesprochen unfair.

    Ohne Kommentar...


    Schon klar dass solche Themen gern dazu genutzt werden um mal Dampf abzulassen. Ist ja weiter kein Problem.
    Aber dass auf den Gründer, der ja mittlerweile (zumindest unter seinem Account) hier nicht mehr anwesend ist, mitunter recht mies hergezogen wird, finde ich persönlich geschmacklos. Egal wie man zu ihm steht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2012
  3. Vielfischangler

    Vielfischangler Träger Ehrennadel Gold

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    899
    Likes erhalten:
    1.226
    Ort:
    13051
    Ihr wisst aber schon wo ihr hier seid, oder?

    Das ist hier keine WG, keine Beteiligungsgesellschaft, kein Verein oder sonst etwas! Das ist ein Forum, auf einer komerziellen Internetseite. Und das war es schon immer gewesen. Und wer die Abläufe in Frage stellte, wurde sanktioniert! Nicht mehr und nicht weniger.

    Und wenn "Politische Themen" nicht erwünscht sind, und ich werde jetzt nicht eingehend darüber philosophieren wie weit das Feld ist, dann erschöpfen sich alle Diskussionen mit der Zeit. Das ist nun einmal so. Dann muss man sich eben, wie Henry es Eberhardt vorwarf, wiederholen. Ich fange mittlerweile an, mich selbst zu Zitieren, in dem ich meine eigenen Beiträge verlinke. Es wird ja nicht umsonst bemängelt, dass die Themen immer die gleichen sind. Angeln ist im Grunde genauso ausgereizt, wie die Addition und Rasierapparate.

    Wenn es nur um Fänge und den einen oder ander neuen Köder ginge, würden hier am Ende des Jahres vielleicht 2000 Beiträge entstanden sein.

    Da lache ich mich schief, das bekommt meine große Tochter locker mit ihrem Smartphone hin.

    Also werden es natürlich immer die selben Themen und den selben Beiträge bleiben. Und alle die hier mitmachen, müssen es schon etwas mögen, sonst wären sie schon weg.

    Aber was , in meinen Augen, sehr entscheidendt für ein Forum ist, - der Umgangston. Im Augenblick und in diesem Thread grenzwertig. Nichts gegen eine gepflegte Streitkultur, gelle Thomas, aber alles in seinem Rahmen. Und von mir aus auch einer gegen alle und umgekehrt.

    Aber es ist und bleibt nur eine Website, wie gesagt, nicht mehr und nicht weniger. Ich denke, ihr nehmt das zu wichtig.

    Über eins wundere mich jedoch sehr. Wie hier ein Anspruch abgeleitet wird aus "registriert seit/ einfordern von"! Vielleicht sollte der neue Betreiber einfach alle mit neuem Datum registrieren, ist ja schließlich der Neuanfang den sich alle wünschen.

    Dietmar was bliebe dir dann? Dann wärst du auch ein Frischling. Kämst du damit klar?

    Also was wollt ihr? In Erinnerung schwelgen, oder euch mit Leuten austauschen, kennenlernen und auch ein bißchen diskutieren?

    Entspannt euch!

    Gruß VFA

    (der sich mal WolfD. nannte als eine überzogene Reaktion den Account lahmlegte)
     
  4. mr.pikehunter

    mr.pikehunter Schlepp Deifi

    Registriert am:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    82362
    vielleicht hat Henry, die viele arbeit durch den Wechsel und den Verkauf gemeint?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. November 2012
  5. Dietmar

    Dietmar El Barscho©

    Registriert am:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    1.028
    Ort:
    Gross-Umstadt, Germany
    @ Vielfischangler

    Aber sicher käme ich damit klar als Frischling neu anzufangen, hätte da auch nichts dagegen - es würde aber nichts ändern oder?

    Anderer Schauplatz:
    :hahaha: Was ich im Moment gerade für richtig lustig halte ist der Umstand dass sich hier mit einem male Leute zu Wort melden die sich persönlich angegriffen fühlen und - wer hätte es gedacht - alles vehement abstreiten was ich vorher geschrieben habe.
    Da stellt sich die ernst gemeinte Frage ob gewisse Personen hier wirklich und wahrhaftig glauben alle anderen für blöde verkaufen zu können?
    Sagen wirs doch einfach so: Es ist alles in Ordnung, es gab hier nie Verfehlungen und alles was hier angeprangert wurde ist schlicht und einfach nicht wahr. Beschlossen und Verkündet: Die Moderatoren! BASTA!
    So scheint man sich hier das vorzustellen.
    Armseliger gehts wirklich nicht mehr. Und Pescador, ich weis ja das du der bessere Redakteur bist, du bist ja auch der bessere Angler und der bessere sonstwas, der bessere bessere eben.
    Und nun? Willst du mich jetzt sperren oder rausschmeissen? LOL
     
  6. Goderich

    Goderich Superprofi Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.128
    Likes erhalten:
    1.299
    Ort:
    51067
    Kurze Erklärung...

    Schön, mal wieder zu lesen, was einigen hier gar nicht passt und wie schlecht die Welt doch ist.

    Spaß beiseite!


    Stichwort XXXXXXXXX :

    Man stelle sich vor, man bekommt ein Archiv überlassen, das nach keinem gängigen Muster aufgebaut ist. Der Archivar, der es ersonnen hat, ist weg. Es dauert Jahre, aufzuräumen, und ein neues System zu erarbeiten. Und das ohne das Archiv zu schließen!

    Mit XXXXXXXXX können auch einfach nur sachliche Schwierigkeiten gemeint sein, nicht nur böswillige Unterstellungen oder üble Nachrede. Locker bleiben!

    Stichwort Löschungen und Verschiebungen:

    Ja, ein Moderator kann unsichtbar und unwiderbringlich löschen. Es war aber ausdrücklich nicht gewünscht, damit auf Anfragen reagiert werden kann und die Löschung durch andere Mods und den Admin überprüfbar bleibt. Mir ist es einmal passiert, danach nie wieder.
    Bei jeder anderen, normalen Löschung, hinterlässt das System automatisch eine Notiz über die Löschung und den Löschenden, sowie die Möglichkeit zur Widerherstellung.

    Bei Verschiebungen kann auf den Hinweis verzichtet werden, wozu ich bei manchem Unsinnsbeitrag, der im Off-Topic landete, sogar raten würde.
    Wer sich 10 Minuten mit dem Forum und seinen Funktionen beschäftigt, wird finden was er sucht. Wer diese Zeit nicht aufbringen will, dem KANN ich nicht helfen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. November 2012
  7. Goderich

    Goderich Superprofi Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.128
    Likes erhalten:
    1.299
    Ort:
    51067
    Zur Frage der Redaktion:

    Ich will nicht entscheiden, ob die der BILD oder die der FAZ die bessere ist. Welche mir besser gefällt weiß ich. Welche die erfolgreichere ist wissen wir alle, oder?

    Im Übrigen sind natürlich auch die Moderatoren und der Admin nicht unfehlbar. Aber eine Mafia oder Gesinnungspolizei sind wir nicht und zumindest für die noch anwesenden kann ich da ruhigen Gewissens meine Hand ins Feuer legen.
     
  8. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.909
    Likes erhalten:
    8.918
    Ort:
    47495
    Hallo Dietmar, wie ich schon schrieb, war ich mit einigen der von Dir zum Thema beigetragenen Worte einverstanden. Aber, man kann es auch übertreiben: Gerade Stefan (Pescador) hat eine Lösung geschaffen, wo jeder, der im Kopf ein Hirn und nicht ein Häufchen Sch.... hat, seine Beiträge finden kann, wenn es nötig ist, sie zu verschieben. Auch ein paar wenige von meinen Beiträgen wurde schon mal verschoben. Aber ich fand sie ohne Problem wieder. Du hast völlig recht, Dietma: hier läuft im Moment nichts mehr so wie früher. Da bin ich voll Deiner Meinung. Ich glaube aber auch, daß das frühere Team unter Ralf seinen Job gut gemacht hat. Wenn heute der ein oder andere voll auf den Zug des neuen "Königs" aufspringt, soll er es meinetwegen. Er wird sich schon irgendetwas davon versprechen. Aber Dietmar, um eines möchte ich Dich bitten: sowohlunter alter wie auch unter heutiger Regie wird das Forum von Menschen geleitet. Und Mnschen sind, ebenso wie Du und ich, nunmal nicht unfehlbar. Feherl werden gemacht oder, wie der Amerikaner sagt: Shit happens. Angriffe wie die von Henry auf seinen Vorgänger finde ich einfach unfair. Das war der Inhalt meiner Beiträge. Aber auch das gesamte Team wird angegriffen, nur, warum?
    Gruß
    Eberhard
     
    beetlebenner gefällt das.
  9. Pescador

    Pescador inaktiver Account

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.413
    Nein, keine Bange. Und nein, ich bin kein Redakteur.
    Ich empfehle dir aber mal an einem Kommunikationstraining teilzunehmen. Für einen Journalisten und Redakteur wie dich, bestimmt eine sinnvolle Grundlage. Argumentation ist ja auch alles andere als stichhaltig, da solltest du vielleicht mal dran arbeiten...

    Und, keep cool ! :zwinkernd
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2012
    Eberhard Schulte und Old Crow gefällt das.
  10. beetlebenner

    beetlebenner Talsperrenturner

    Registriert am:
    5. September 2009
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    972
    Ort:
    582
    Puuhh Dietmar!

    Hallo inne Runde,

    Dietmar ich erzähl Dir jetzt mal wie Deine Post´s hier in diesem Thread so auf mich wirken!

    Den Erschaffer dieses Forums haste im Abgang,quasi beim weggehen voll von hinten abgegrätscht...sehr sehr unfein...glatt Rot!

    Deine redaktionellen "Erfahrungen und Weisheiten" setzte hier echt supi ein...Stimmungsmache pur...ebenfalls glatt Rot!

    Ich weiss ja nicht wo Du verantwortlich für die Redaktion bist,aber vom Stellenwert her kann es ja nicht deutlich über "Häkeln,Stricken und Sticken für Anfänger" sein!

    So...jetzt kommen wir mal zu den Fakten von diesem blöden Forum was der Ex-Admin auf die Beine gestellt hat...als da wären

    - grösste Gewässerdatenbank Europas
    - just in diesem Augenblick hat man 86.601 gemeldete Petrijünger

    Ziemlich beeindruckend...oder Dietmar?

    Ich frag mich auch wieso Du als "alter Hase seit 2006" obwohl ja alles Kacke war und ist immer noch hier rumhampelst?

    Tse...konsequent is anders!

    Fazit...

    Ralph hat hier ein Topforum aufgebaut und Du Dietmar solltest mal kurz drüber grübeln wem Du da von hinten an die Wäsche willst!

    Hab jetzt keine Zeit mehr...muss Fishpipevideos gucken!

    Gruss Thomas
     


  11. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.446
    Likes erhalten:
    2.129
    Ort:
    Berlin, Germany
    Was du verstehst und ich meine, sind zwei Paar Schuhe. Ich rede von denen, die nichts besseres zu tun haben, als sich darüber aufregen, dass der neue Betreiber sich nicht herabgelassen hat, sie persönlich mit Handschlag zu begrüßen und gegen sachliche Argumente taub sind. Und ich meine Leute wie dich, die, wenn es darum geht zu kritisieren, in der ersten Reihe stehen anstatt das Forum mit lesenswerten Beiträgen zu füllen.
    Wenn du nicht mal das erkannt hast, kann ich dir auch nicht helfen.
     
  12. HTK

    HTK Boiliesternekoch

    Registriert am:
    11. August 2011
    Beiträge:
    1.047
    Likes erhalten:
    709
    Ort:
    52428
    Jungs, was ist hier eigentlich los?
    Viele Beiträge treffen den Nagel auf den Kopf, auf beiden Seiten, das muss ich als bestenfalls Unbeteiligter mal sagen.
    Konzentriert Euch doch aufs Angeln... man könnte den Eindruck haben, hier geht es mehr um persönliche Befindlichkeiten einiger weniger User als um die Sache selbst.
    Wer keinen Bock hat, bleibt halt zu Hause... wer Bock hat, teilt sich hier mit, aber so eine Diskussion führt doch zu gar nichts, es wird nur Verlierer geben.

    Und... ich denke, es wäre fair, wenn Ralf zu einigen Dingen Stellung nehmen könnte. Ich war auch nict immer d'accord mit ihm, aber dennoch sollte er dabei sein, wenn er kritisiert wird.

    So, ich plane jetzt lieber meinen nächsten Angeltrip...
     
  13. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Erklärung XXXXXXXXX

    War definitiv schlecht beschrieben und falsche Wortwahl von mir
    ich gelobe Besserung.

    Gruß Henry
     
    Pescador und Vielfischangler gefällt das.
  14. Dietmar

    Dietmar El Barscho©

    Registriert am:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    1.028
    Ort:
    Gross-Umstadt, Germany
    @Eberhard

    Moin Eberhard,
    in meinen Texten steht was von "Moderatoren". Ich habe bewusst keinen einzigen beim Namen genannt,oder?
    Erst recht habe ich "Pescador" nicht persönlich angegriffen. Andersrum wird ein Schuh draus. Pescador greift mich hier an und vor allen und was wesentlich wichtiger ist, er leugnet sämtliche Vorwürfe kategorisch - und dies tut er meiner Meinung nach ganz sicher wider besseren Wissens. Aber - selbst das ist mir Wurscht. Nur - wer angreift muss auch damit rechnen das man sich dagegen wehrt.
    Wie unsachlich Pescador selbst ist und welcher Qualität seine Einlassungen sind zeigt die Tatsache wie er über meine berufliche Arbeit herzieht obwohl er mich und/oder meine Arbeitsleistungen gar nicht kennt.
    Soviel dazu.

    Dieser Thread zeigt doch ganz klar das auf Seiten der sich zu Wort meldenden Moderatoren und Admins hier alles und jede Bemängelung klipp und klar abgestritten wird und - das ist das Resultat daraus - man keinen Handlungsbedarf sieht.
    Mehr braucht dazu doch eigentlich nicht gesagt werden.

    Zu Henry`s Fragen an mich fällt mir noch ein wichtiger Punkt ein - in Sachen politisch werdende Diskussionen unter Ralf: Wie oft und wie viele Threads wurden einfach rigoros mitten in der immer gut besuchten Diskussion einfach "geschlossen", quasi regelrecht abgewürgt?
    Das ist zum Beispiel etwas was geändert gehört - wie ich schon sagte - in solchen Fällen muss ein "Admin oder Moderator" seine persönlichen Ambitionen einfach zuhause lassen.

    Trotz allen Ärger bin ich aber der Ansicht, sollte man den Admins hier einfach auch die Chance geben tatsächlich etwas zu ändern. So bringt es auch nichts z.B. Henry nun pausenlos zu attakieren. Schließlich regelt sich das Überleben des Forums von selbst - so oder so!

    Davon abgesehen bin ich der Meinung das es freilich das gute Recht von Herrn fishpip ist sein Forum Umsatzfördernd einzusetzen, das machen andere auch - die Sache hat hier jedenfalls auch einen Haken - Sinken die Besucherzahlen - sinkt auch der Forumswert ins Uferlose - das könnte eigentlich nicht im Interesse des Betreibers liegen es sei denn er kann nicht rechnen. Zur Zeit hat dieses Forum allein in den letzten 3 Monaten einen Besucherverlust von fast 15 % hinnehmen müssen - Tendenz weiter fallend. Also kein guten Zeichen.
     
    mr.pikehunter gefällt das.
  15. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.446
    Likes erhalten:
    2.129
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wozu? Er hat in seiner Freizeit diese Forum aufgebaut, über Jahre hinweg. Er hat nix davon von uns bekommen, ausser jede Menge Informationen über Fische, hat sie veröffentlicht und damit allen Nutzern zur Verfügung gestellt. Jeder, der ihm eine Info zukommen liess, wusste, das Ralf sie veröffentlichen wird und der Infolieferant keinen Anspruch auf irgendwas erhält.
    Er hat das Forum abgegeben, als er aus persönlichen Gründen keine Zeit dafür mehr hatte. Vielleicht hat er es auch für viel Geld verkauft und hopst jetzt mit Air Jamaica von einer Karibikinsel zur nächsten.Na und? FiHi ist sein Kind, seine Idee, das Ergebnis seiner Arbeit, mit dem er machen kann, was er will.
    Wenn er überhaupt jemanden Rechenschaft schuldig ist, dann intern, seinen Moderatoren vielleicht, oder den neuen Eigentümern. Aber niemals uns, den Usern, die seine Arbeit genutzt haben, um sich neue Angelgründe zu suchen.
    Alle anderen, und da bleibe ich dabei, sollten froh sein, das es Leute gab und gibt, Leute wie Ralf, Henry, Stefan (sorry, das ich nicht alle aufzähle, ich kenn ja nicht alle) und all jene, die Gewässerinfos etc. geliefert haben und man sich heute aus einen richtig großen Datenbank seine gesuchten Informationen raussuchen kann.
    Es liegt an uns, dass weiter zu führen und dabei hilft uns kein Gejammer, weil der neue Betreiber einen nicht persönlich zu Hause zum Kaffee aufsucht und vor allem nicht die Dietmars dieser Welt.

    Update: Ihr dürft natürlich bemängeln was ihr wollt und wo ihr wollt. Wer aber erwartet, dass jemand, der etwas freiwillig macht, alles berücksichtigt und zu allem Stellung bezieht, der liegt völlig falsch mit seinen Erwartungen.
    Gruß Dirk
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2012
    hamburger67, Alter Däne und Old Crow gefällt das.
  16. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    Moin Dietmar, abgesehen von einem gewissen makabren Unterhaltungswert konnte ich deinen Beiträgen bislang wenig konkretes entnehmen.

    Dies hat sich nun geändert:
    Nur, woher nimmst du diese Informationen?
     
    Old Crow gefällt das.
  17. Goderich

    Goderich Superprofi Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.128
    Likes erhalten:
    1.299
    Ort:
    51067
    An dieser Stelle möchte ich gerne nochmal kurz Stellung beziehen:

    Diese Fälle hat es tatsächlich mehrfach gegeben. Der Grund für die Schließungen der Themen ist aber ein anderer als hier angenommen wird. Es ging nie um die persönliche Meinung oder persönliche Befindlichkeiten des Admin sondern schlicht um die Moderierbarkeit dieser Themen. Die Themen waren derart von Streit und Beleidigungen gegen Einzelne sowie ganze Gruppen geprägt, dass eine Schließung die sinnvollste Möglichkeit war, die Gemüter wieder zu beruhigen.
    Die Alternativen wären massive Sperrungen einzelner Mitglieder und ebenso massive Löschungen vieler Beiträge gewesen.
    Zum Thema selbst sowie zum Thema Angeln kam in diesen Themen in den seltensten Fällen noch irgendein Beitrag. Themen waren hier meist Ausländer und Harz 4. Man möge mir erklären, welchen Bezug diese Themen zum Angeln und zum Fisch haben.
     
    Eberhard Schulte und hamburger67 gefällt das.
  18. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.446
    Likes erhalten:
    2.129
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Steffen,
    vielleicht wäre ja eine Option, solche Threads nicht zu löschen, sondern nur zu schliessen, dann wären die Peinlichkeiten der Nachwelt erhalten und sie kann dann wenigstens noch den Kopf drüber schütteln.
    Gruß
     
  19. Dietmar

    Dietmar El Barscho©

    Registriert am:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    1.028
    Ort:
    Gross-Umstadt, Germany
    @ andreas b

    Nimm einen großen Besen und kehr vor deiner Haustüre.

    Solche Daten kann man dem Internet entnehmen. Jeder! Merkwürdig dass du das nicht weist..........
    Sogar eines der oberflächlichsten Portale (Alexa) sagt etwas darüber aus und bestätigt (übertrifft) sogar die Angaben anderer, vertrauenswürdigerer Seiten:


    Estimated percentage of global internet users who visit fisch-hitparade.de:
    Reach % Change
    1 month 0.00116% -1.52% Change in Reach % over the trailing 1 month period
    3 month 0.00120% -16.22% Change in Reach % over the trailing 3 month period
     
  20. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.446
    Likes erhalten:
    2.129
    Ort:
    Berlin, Germany
    Also bediene man sich der oberflächlichsten Porale und untermauere damit seine Behauptungen. Was sagen die anderen, vertrauenswürdigeren Seiten?

    Ich hätte da gleich ne Idee dazu: Da du dich ja anscheinend mit diesen Portalen auskennst, kannst du ja mal eine längerfristige Studie machen, sagen wir mal zehn Jahre. Es besteht ja die Möglichkeit, dass der Besucherrückgang aufn Sommer zurückzuführen ist, vor allem, weil ja die Drei Monats Statistik höhrere Werte ausweist als der letzte Monat. Und wenn du die längerfristige Studie fertig hast, meldest du dich wieder zu dem Thema hier. Wär das was für dich? Du würdst damit vor allem Henry den Wind aus den Segeln nehmen, der ja behaupte hat, dass du nix konstruktives zum Forum beiträgst. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2012

Diese Seite empfehlen