Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Basteln und Selbermachen

Dieses Thema im Forum "- Allgemeines" wurde erstellt von west, 20. Oktober 2007.

  1. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.417
    Likes erhalten:
    11.024
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Heute gabs mal 5 Spinnerbaits, bei 4 Stück wird das Blei direkt auf die Achse gegossen oder ich benutze Köder mit Jigköpfen.
     

    Anhänge:

  2. Emsangler291

    Emsangler291 Angelsüchtig...^^

    Registriert am:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    871
    Likes erhalten:
    1.547
    Ort:
    Kassel, Germany
    Echt nicht schlecht und vor allem schnell und leicht gemacht!:klatsch

    Aber die Wirbel würden mir Sorgen bereiten :(
    Hab früher leider viele Fische durch diese Mistdinger verloren!
     
  3. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.417
    Likes erhalten:
    11.024
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Benutze diese Wirbel , Rundbogenwirbel und auch andere seit Jahren ohne irgendwelche Probleme, aufgebogene hatte ich auch noch keine.
    Wenn´s dich beruhigt, bedingt durch die Sprengringe sind diese Wirbel einfach und schnell auszutauschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2012
  4. Emsangler291

    Emsangler291 Angelsüchtig...^^

    Registriert am:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    871
    Likes erhalten:
    1.547
    Ort:
    Kassel, Germany
    Nein,sollte jetzt kein Vorwurf oder so sein,es kam mir halt irgendwie so in der Sinn...es muss jeder selbst wissen wie er fischt!
     
  5. JP Live4Pikes

    JP Live4Pikes Stachelträger-Fan

    Registriert am:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.038
    Likes erhalten:
    537
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Hey Jack, sowas würde ich auch gerne mal basteln . Was benutzt du für die Achse?


    Und hier mal ein Basteltipp von mir:
    Rutenhalter in 1 Minute

    Material: 8mm Gewindestange
    Muffe 8mm
    Stockschraube 8mm
    Schelle zum anschrauben( am besten mit gummierter Auflage)

    Stange auf die passende Länge ( ca. 50cm) zusägen, unten Muffe anschrauben und Schraube eindrehen. Nun schraube ich von der Schelle den oberen Teil ab. Der untere hat ein Gewinde an das ich die Stange andrehe.
    So haben wir einen höchst stabile, leichten und, dank Gummi, auch schonenden Rutenhalten. Dank der Stahl-Konstruktion können wir ihn auch in festem Grund mühelos befestigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2012
  6. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    Spinnerachsen kann man aus Schweißdraht oder eben Edelstahldraht basteln, im Grunde eignet sich jeder veredelte Stahl.
     
  7. JP Live4Pikes

    JP Live4Pikes Stachelträger-Fan

    Registriert am:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.038
    Likes erhalten:
    537
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Super, danke.
     
  8. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
  9. lumbschleuder

    lumbschleuder northtribe

    Registriert am:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    201
    Likes erhalten:
    141
    Ort:
    36341
    Ab zum Schlosser und dem Bescheid gegeben,Er soll mal nach Reststücken schauen.Ich selber hab es auch so gemacht bis ich durch einen guten Bekannten ,der in einer Metallverarbeitenden Firma arbeitet direkt an der Quelle sitze.:)
     
  10. Der_Prior

    Der_Prior Gast

    Hab auch noch ein Bildchen von meinen Sinnerbaits :)
     

    Anhänge:

    Zanderoli gefällt das.


  11. zucki

    zucki Daheim an Rhein und Main

    Registriert am:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    1.802
    Likes erhalten:
    642
    Ort:
    65428
    Hy ich baue viel selber meist klein Kram da die Standard Sachen, da das im Laden erhältliche Zeug nicht geeignet ist für meine Ansprüche.

    Z.B. Blei das gieße ich selber in selbst gestalteten Formen.
    spinnstangen in allen Längen ohne die störenden Schraubfedern und glänzendem Draht.
    Mein Rodpot habe ich auch selbst gebaut da die Handelsüblichen alle nix taugen oder extrem teuer sind in Edelstahl.
     
  12. Hechtforelle

    Hechtforelle Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.622
    Likes erhalten:
    2.769
    Ort:
    21129
    Hi Zucki,

    dann lass uns doch dran teilhaben und zeige uns deine Kreationen. Davon lebt dieser Thread doch.
     
  13. JP Live4Pikes

    JP Live4Pikes Stachelträger-Fan

    Registriert am:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.038
    Likes erhalten:
    537
    Ort:
    Hamburg, Germany
    genau, du mieser Egoist!:)
    Speziell das Rod Pod interessiert mich.
     
  14. lumbschleuder

    lumbschleuder northtribe

    Registriert am:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    201
    Likes erhalten:
    141
    Ort:
    36341
    Also,so stabil wie mein Haselnuss ,Dachlatten Pod mit Panzerband Zierwicklung und einbetonierten Füßen iss es auf keinen Fall. :hahaha::prost
     
  15. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    Ahoi,

    ich hab mich auf absolutem Neuland versucht- einem Cabrio Verdeck aufm Lotos.


    So sah´s vor kurzem aus, schlabbrig und irgendwie nicht 100% passend.

    [​IMG]


    Jetzt -nach dem versetzen einiger Tenax und kleineren Näharbeiten- sieht es so aus.

    [​IMG]




    Stramm wie ein Hengstriemen und absolut passgenau. Krass was man(n) alles hin bekommt wenn er nur will :grins.
     
  16. Josef87

    Josef87 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    272
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    78351
    Schöne Arbeit Bockwurst, stimmt wirklich, es ist wirklich erstaunlich was man alles schafft wenn man nur will. :)
     
    TeamBockwurst gefällt das.
  17. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    "Mit Geduld und Spucke faengt man manche Mucke!" :grins
     
  18. Knasti

    Knasti Fliegenfischer

    Registriert am:
    8. Juli 2010
    Beiträge:
    383
    Likes erhalten:
    499
    Ort:
    90xxx
    Ich fange lieber mit Mucken:zwinkernd
    aber schön geworden... dein neuer Wasserporsche sieht Klasse aus
     
  19. Pablo

    Pablo Einfach nur Angler

    Registriert am:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    566
    Likes erhalten:
    583
    Ort:
    Ulm, Germany
    Ich hätte da mal ne Frage, bin grad dran mir Gussformen für Gummifische zu erstellen. Nun stellt sich mir die Frage, aus den paar Alten die ich noch übrig hab kann ich nicht allzuviel neue zusammengießen. Weichplastik hab ich bei LB Köder im www gefunden. Die Farben die auf der Seite angeboten werden sind ja auch ganz nett, kann man aber eventuell das Weichplastik auch mit anderen Farben (Acryl...) einfärben???
    Hat da schon der ein oder andere Erfahrungen gemacht???
     
  20. meisterpause

    meisterpause Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    6. März 2012
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    39326
    gummifische gießen

    wer hat tip?
     

Diese Seite empfehlen