Fischereischein - Fischereiprüfung in Niedersachsen Prüfungsfragen

Dieses Thema im Forum "- Fischereischein / Jungangler und Neueinsteiger" wurde erstellt von Bonita2000, 18. Oktober 2005.

  1. saby

    saby Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26160
    Fischereiprüfung Fragen und Antworten

    Hey leute,

    bin jetzt gerade mit angefangen mit den Angelschein...
    hat vielleicht jemand eine Pdf oder word datei, von den Prüfungsbögen 2009 oder auch 2008 wo die Antwort angekreuzt ist oder hintersteht, damit ich und meine mitprüflinge schonmal ordentlich lernen können?

    Danke für eure Posts,

    lg saby:)
     
  2. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    geh doch mal auf fischereiverband ..................... und dann auf fischerprüfung da müsstest du alles finden:angler:
     
  3. Christoph!

    Christoph! Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    1. April 2011
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    31622
    sind das alle fragen Die in der prüfung in niedersaches dran kommen ?

    Petrie Heil
    Christoph!
     
  4. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
    http://www.sfv-westoverledingen.de/pruefung/index.htm
    Super Seite aber sie gibt einem nur den Prozentwert an.
    Ab wie viel Prozent hat man bestanden? Wüsste gerne ob ich den test auf anhieb bestehen würde. Habe bisher immer über 80 %, ohne das ich jetzt lerne oder schummel. Sollte eigentlich für mich dann nicht son Problem sein, oder?

    LG,
    Andreas
     
  5. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
    Weiß das denn wirklich keiner?
    Wäre cool, wenn mal einer schreibt. :)

    LG,
    Andreas
     
  6. Holtenser

    Holtenser Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    2.424
    Likes erhalten:
    3.995
    Ort:
    37079
    Hi

    Es geht nicht um Prozent sondern um Anzahl der Fehler pro Fachgebiet. Allgemein kann man sagen das wer in NDS durch die Prüfung fällt, einfach nicht gelernt hat. Wenn man sich den Stoff und die Unterlagen die du im Kurs bekommst durchliest dann hast du schon bestanden. Meine Prüfung dauerte rund 3 min.

    Die Gefahr am Prüfungstag durch die praktische zu fallen ist da viel grösser, wenn man nicht in der Halle sondern auch mal bei schlechtem Wetter draussen geprüft wird.

    Gruss
    Olli
     
    Schoxx gefällt das.
  7. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
    Es gibt eine praktische Prüfung? Um was geht es dabei?

    Naja wenn ich völlig ohne zu lernen schon das meiste weiß wird das wohl kein problem sein.


    LG,
    Andreas
     
  8. mc kojak

    mc kojak Forellen Jäger

    Registriert am:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    397
    Likes erhalten:
    124
    Ort:
    38685
    Habe vom letzten Jahr den Katalog noch ...
    Aber du wirst schon fertig sein oder ??
    Wo machst du den ??
     
  9. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
    Hab mich bisher nicht drum gekümmert einen zu machen.
    Müsste mir nach en Osterferien mal Zeit nehmen und ihn machen.
    Verstehe nicht wozu die praktische Prüfung seien soll.
    Hab jetzt mal gegoogelt. Scheinbar nur ne Ausrüstung auf einen bestimmten Zielfisch abgestimmt herrichten. Finde das ist ziemlich sinnlos. oo

    LG,
    Andreas
     
  10. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
    Okay hab mich mal etwas besser informiert aber die Ergebnisse sind widersprüchlich.
    Im theoretischen Teil scheinbar nur 45 von 60 Punkten schaffen. Das krieg ich locker hin.
    Praktischer teil in Niedersachsen sagten manche man müsste Ziefwerfen und nen Weitwurf machen eigetnlich kein Problem aber manche meinten man müsste es nicht, was den nun? oo
    Außerdem Fische erkennen und die Ruten zusammenstellen.
    Sind die bei dem Rute zusammenstellen sehr genau? Das ist das einzige was ich einigermßen schwierig finde, da ich eigentlich nur Brandungsangelei betreibe.

    LG,
    Andreas
     


  11. mc kojak

    mc kojak Forellen Jäger

    Registriert am:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    397
    Likes erhalten:
    124
    Ort:
    38685
    Also bei praktischen habe ich letztes Jahr nur einen weitwurf gemacht 100 m mit 7 Gramm glaube ich warn das ...

    Dann haste nen Kreis und in der Mitte liegt ne zielscheibe wie beim
    Schießen ... Mitte 10p und dann je weiter nach außen weniger Punkte ..
    Glaube 40p musste man ereichen.
    Dann sind da glaube ich 6 Stände wo du werfen musst: Pendel Wurf, von rechts vOn Links, überkopf, alles von 5 m bis 25m treffen, also das hatte ich mir leichter vorgestellt gehabt :)
    Und Ruten und Son Kram haben wir nur vorgestellt gekriegt ... Nix zusamm bauen und so !!! Wenn ich nachher zuhause bin lad ich mal das bild von der praktischen p hoch ... Wie und was man machen muss !!!
     
  12. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
     
  13. mc kojak

    mc kojak Forellen Jäger

    Registriert am:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    397
    Likes erhalten:
    124
    Ort:
    38685
     
  14. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
    Ganz im ernst, das kann nicht sein.
    Mit 7 gramm kannst du niemals auf 100 m kommen. Überleg mal was du da für eine Kraft brauchst. oo
    Mit nem 100 gr. Blei geht das aber mit 7 gr. kann das eigetnlich nicht sein. ôo
    Also mit weiten Würfen kenn ich mich ja nun aus als Brandungsangler. Und wenn ich da eine leichte Rute mitnehme mit nem 70 gr. Blei dann komm ich bei Wind schon nicht mehr auf 100 m.

    Man bekommt von denen dann irgendeine Rute oder wie sieht das aus?

    LG,
    Andreas
     
  15. Holtenser

    Holtenser Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    2.424
    Likes erhalten:
    3.995
    Ort:
    37079
    Hi

    Mit dem für die Prüfung vorgeschriebenen Gerät kommst du nur auf 100m wenn du die Rute samt Pömpel mit einer Brandungsrute wirfst.

    Gruss
    Oli
     
  16. mc kojak

    mc kojak Forellen Jäger

    Registriert am:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    397
    Likes erhalten:
    124
    Ort:
    38685
    Entweder nimmst du deine oder die stellen dir eine ...
    Hatte meine eigende mit aber habe dann auch eine von denen genommen !!
    Waren leichte spinn Ruten für Forellen !!!
    5 - 15 Gramm wg ...

    Ich hatte auch nicht dran geglaubt das es funzt bis meine Freundin geworfen hatte weit über 100 m :) nicht schlecht geschaut :)
    Und es sind 7 Gramm gewesen ... Werden auch extra bestellt .. Mache nachher pics von ok ... Aber ich weiß nicht wie es bei dir is !?!?
     
  17. BrunkhorschteWiesen

    BrunkhorschteWiesen Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. September 2009
    Beiträge:
    184
    Likes erhalten:
    633
    Ort:
    21647

    Ähmmm 1.April war schon!!

    Ich behaupte einfach mal, ohne das schonmal ausprobiert zu haben, das du oder wer auch immer,niemals auf 100m kommst:augen und dann auch noch weit darüber????

    SRY, Never!!!
     
  18. mc kojak

    mc kojak Forellen Jäger

    Registriert am:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    397
    Likes erhalten:
    124
    Ort:
    38685
    Mein gott bin in ner Std zuhause dann Scan ich das ein und zeig es euch ...
     
  19. Kaiserfisch

    Kaiserfisch Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. August 2008
    Beiträge:
    342
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    46539
    Wir haben nun 16:58 und du bist überfällig! :-)
    In NRW ( Kreis Wesel) müssen wir von 10 Ruten eine zusammenlegen samt Köder und die Fischbilder erkennen. Keine Zielwürfe und dergleichen.
    Auch die Fragen könnte ich auf anhieb nicht alle beantworten, weil ich sie nicht kenne.
    Soviele Unterschiede und doch das selbe Hobby.


    MfG
     
  20. Aalquappenpower

    Aalquappenpower Feederfetischist

    Registriert am:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    66
    Ort:
    27XXX
    Mit 100 Metern ist die Wurfbahn gemeint, diese soll eine
    größe von 100m x 50m haben.

    Man hat 3 Versuche und muß dabei einmal min. 25m
    erreichen um das Weitwerfen zu bestehen.
     
Ähnliche Themen
  1. Niels1984
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.074
  2. NicoM
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    9.349
  3. Neli
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    12.333
  4. DonHechto
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.624
  5. Basti852
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.595

Diese Seite empfehlen