Fischereischein - Fischereiprüfung in Niedersachsen Prüfungsfragen

Dieses Thema im Forum "- Fischereischein / Jungangler und Neueinsteiger" wurde erstellt von Bonita2000, 18. Oktober 2005.

  1. indi

    indi Petrijünger

    Registriert am:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    58
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    46562
    Warum Fischereischein in Niedersachsen machen wen man ihn nicht braucht?
     
  2. strangemaik

    strangemaik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. April 2010
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    240
    Weil es Angler gibt, die in Niedersachsen ihren Hauptwohnsitz haben und in anderen Bundesländern angeln wollen, wo der Fischereischein stets erforderlich ist.
     
  3. rabbitmaker

    rabbitmaker Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    8. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    29227
    Erst mal ein schönes Hallo, oder Petri Heil.
    Bin absoluter Neuling, trotz meines vorgeschrittenen Alters. Bin zurzeit in der zweiten Woche der Prüfung, das theoretische geht ja! Aber in der Praxis hapert es bei mir noch ETWAS!!!!
    Die Würfe kommen einfach nicht konstant genug, letzten Sonntag konnten wir die praktische Prüfung machen, dacht mal so unter Prüfungsbedingungen ausprobieren!! Mist nur 24 Punkte.
    Jetzt Sonntag die 2. Chance, ganze Woche nach Feierabend am üben, die Nachbarn wundern sich schon, was ich die ganze Zeit im Garten angeln will. Bin natürlich hier am lesen, wie man wo was am besten Angelt. Würde mir am liebsten auch schon so einige Dinge die man so braucht kaufen, aber ich fall durch die praktische Prüfung und die Sachen stehen dann rum
    Na mal schauen!!!
    Tolles Forum und weiter so.
    Gruß
    Dirk
     
  4. Mcfly1602

    Mcfly1602 Hardstyle Angler

    Registriert am:
    20. April 2013
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    Leipzig, Germany
    Hätte dir gerne geholfen aber in Brandenburg brauchst du kein Lehrgang machen, einfach Anmelden Prüfung machen fertig
     
  5. donak

    donak Kunstköderfetischist

    Registriert am:
    7. April 2012
    Beiträge:
    1.213
    Likes erhalten:
    1.635
    Ort:
    26180
    Stehe ich auf dem Schlauch? Warum Fischereischein machen? Den kann man sich doch austellen lassen wenn man die Prüfung abgelegt hat, man brauch ihn in Niedersachsen zwar nicht, aber wie gesagt in anderen Bundesländern.
     
  6. rabbitmaker

    rabbitmaker Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    8. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    29227
    Hallo,
    heute habe ich die praktische Prüfung geschafft!!! :super: In einer Woche ist dann Theorie dran!!!!
     
  7. MatzeHH

    MatzeHH Fischkopp

    Registriert am:
    27. April 2013
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    21073
    Na dann mal Herzlichen Glückwunsch. Musste bei meiner Prüfung in Hamburg auch die sogenannte Spinnfischereiprüfung machen die zwar Freiwillig war aber in manchen Vereinen oder Bundesländern gefordert wird. Ich finde diese Art von Prüfung eigentlich überflüssig, aber naja was will man machen. =)
     
  8. beusi4

    beusi4 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    20. April 2015
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    37075
    Hallo,

    zunächst möchte ich ein Dickes Lob für die geleistete Arbeit aussprechen. Die Zusammenstellung der Prüfungsfragen ist echt super.
    Ich bin zur Zeit dabei mich auf die Prüfung vorzubereiten und beim durcharbeiten der Prüfungsfragen aus dem Heftchen des Landessportfischerverbandes, habe ich ein paar offene Fragen. Ich hoffe ihr könnt und wollt mir helfen. Und zwar sind dieses die folgenden Fragen:

    Fischereirecht
    Frage 44: Welche Behörde überwacht die Einhaltung der Hegepflicht?
    a) Landesamt für Verbraucherschutz, Ernährung, und Lebensmittelreinheit (LAVES)
    b)Wasserschifffahrtsdirektion
    c)Jahreshauptversammlung des jeweiligen Angelvereins

    Ich würde auf c) setzen, da b) von vornherein ausscheidet und der LAVES vermutlich andere Aufgaben hat. Auf der Internetseite des LAVES habe ich darüber auch nichts gefunden.

    Frage 50: Müssen Aalkörbe/Reusen in Niedersachsennamentlich gekennzeichnet sein?
    a)Nur in Ausnahmefällen
    b)Nein
    c)Ja

    Hier wäre mein Kreuz bei c), denn meines Wissens nach müssen sie z.B. in NRW gekennzeichnet sein und es würde ja auch Sinn ergeben sie zu kennzeichnen. Aber ob das auch für NDS gilt!?

    Frage 60:Darf ein Angelverein bei der übermäßigen Entwicklung von Unterwasserpflanzen zur Bekämpfung Pflanzen fressende (Grasfische) aussetzen?
    a)Ja, nur in einem geschlossenen Gewässer
    b)Nein, nur mit behördlicher Genehmigung
    c)Nur mit der Genehmigung des zuständigen Gewässerwartes

    Meine Antwort ist b), denn für das Aussetzen muss meines Wissens nach eine Genehmigung der Behörde vorliegen, egal aus welchem Grund sie ausgesetzt werden.

    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mich in meiner Vermutung bestätigen oder mich korrigieren könntet.

    Grüße
     
Ähnliche Themen
  1. Niels1984
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.071
  2. NicoM
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    9.337
  3. Neli
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    12.329
  4. DonHechto
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.621
  5. Basti852
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.591

Diese Seite empfehlen