Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Aktuelle Fangergebnisse - Alltägliche Fänge 2013 - 2. Halbjahr

Dieses Thema im Forum "- Angelalltag" wurde erstellt von aspiusaspius, 2. Juli 2013.

  1. DerAllrounder123

    DerAllrounder123 Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    263
    Ort:
    25693
    War heute auch mal wieder los auf Karpfen!

    Um 13:00 Uhr hatte ich meine 3 Ruten mit Mais bestückt,und auf den Futterplatz geworfen.Jedoch dauerte es 3 Stunden,bis ich den ersten Run bekam.Gute 30m Schnur nahm er beim Run von der Rolle,und als ich anschlug,war auch wieder alles vorbei,Ausgeschlitzt!!!:mad::mad::mad:

    Naja,neu bestückt und wieder raus damit.Danach dauerte es 2 Stunden,und wieder kreischte die Rolle kurz auf!Kurzer Drill,aber bei der größe,naja! :) Ganze 36cm hatter der gute bei 1,027 kg Gewicht !! Erster Karpfen nach edlichen Ansitzen,die jedoch erfolglos endeten! Darum freut es mich ganz besonders!!

    Abhakmatte hab ich leider zuhause vergessen,und wird nun mit in die Rutentasche getan,damit sowas nicht nochmal passiert!!


    Mfg DerAllrounder123
     

    Anhänge:

  2. Philsnyda

    Philsnyda Venatio Esox Lucius

    Registriert am:
    13. April 2008
    Beiträge:
    376
    Likes erhalten:
    537
    Ort:
    40231
    Erst mal ein dickes Petri Heil in die Gemeinde!! Wieder mal schöne Fänge hier drin!

    War heute auch wieder am Wasser, (D'dorf, Rhein, Volmerswerther Deich) und durfte meinen ersten Rheinzander 2013 verhaften :hops. Auch wenn's nicht fürs Maß gereicht hat (~40cm), hat er ordentlich radau gemacht, weil direkt an der Strömungskante gefangen :) Ist natürlich direkt gegen den Zug gelaufen, in den Hauptstrom... Aber im Endeffekt bei der Größe kein Problem. Nach nicht mal 2 Minuten war er direkt vor mir und da ich sehen konnte, dass er ziemlich spitz gehakt war, hab ich nur einmal meinen Fuß als Größenvergleich danebengehalten und die Spannung raus genommen... 2x mit dem Kopf geschüttelt und schon war er frei :)
    Daher auch kein Foto... Alles in allem ein schöner Tag bei geilem Wetter und "nur" 3 verlorene Montagen :angler:

    Ach ja, gebissen auf "Fox Zander Pro Bulk -Arkansas Shiner" [10cm] mit 20g Standup-Jig
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2013
    Tschensen, donak, stingray11 und 2 anderen gefällt das.
  3. querkopp

    querkopp ist angelbekloppt

    Registriert am:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    1.444
    Likes erhalten:
    2.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    95???
    War heut Abend wieder ein wenig am Vereinsbach und konnte diesen Döbel überlisten ! (schwimmt wieder)
    [​IMG]
    Danach war ´ne Zeit lang Ruhe bis plötzlich der Freilauf wieder sein Liedchen sang ! Ich setzte den Anschlag und irgend was Dickes machte übelst Radau am anderen Ende der Schnur ! Nach kurzer Zeit war auf einmal Ruhe, aber trotzdem noch Spannung auf der Schnur !?! HÄNGER ??? Der Fisch hatte mir die Schnur durch ein Hindernis gezogen und saß fest ! Mit etwas hin und her Gezerre konnte ich den Hänger lösen und der Terror ging wieder los ! Aber nicht für lange...AUSGESCHLITZT !!! Was mich am meisten fuxt, ist daß ich nichtmal weiß was es war, konnte wegen dem trüben Wasser nicht einen Blick drauf werfen ! Köder war Wurm/Mais !
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2013
  4. stingray11

    stingray11 Vom Wasser großgezogen

    Registriert am:
    23. April 2012
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    1.846
    Ort:
    42105
    Petri an alle.
    Komme gerade vom Rhein.
    Habe zwar Fische gefangen , aber trotzdem wurde ich von ihnen eiskalt besiegt.
    Ich konnt ein paar Rapfen zwischen 35 und 40 Fangen einen 30er Aland .... aber mir ist ein bestimmt 70cm Fisch abgegangen und als ich es am abend an der Steinpackung auf Zander versuchte , sah ich durch meine Polbrille den Biss , konnte ihn aber leider nich verwerten , der hatte ca. 55.
    Tja kann man nichts machen aber trotdem:mad::(.
    An einem Tag gehen Beide flöten und am anderen bleiben Beide dran.
    Aso äh Philsnyda wir müssen auch nochma zusammen los:prost
    LG tom
     
    angelhoschi76, donak, querkopp und 2 anderen gefällt das.
  5. angelreptil

    angelreptil Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    425
    Likes erhalten:
    194
    Ort:
    Saarbrücken, Germany
    Wurde die Tage endlich mal wieder entschneidert :)

    Beim Spinnfischen auf Barsch ging mir der Kerl an den Gummi - war ein geiler Biss

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  6. jandrueke81

    jandrueke81 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    105
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    37671
    Hallo zusammen.

    Vorweg wünschen ich allen Petri Heil zu euren tollen Fängen.:respekt

    Ich bin am Wochenende auch mal aktiv gewesen.
    Freitag wollte ich an der Weser ein paar Aale verhaften, und endlich mal einen Zander. Teilweise geglückt kann ich sagen.
    Eine Rute habe ich mit Wurm, die andere mit Köfi bestückt.

    Die ersten Bisse auf Wurm ließen nicht lange auf sich warten, und so konnte ich ca. gegen 22 Uhr den ersten Aal zum Landgang überreden. Es war gleich ein ordentlicher von ca 75 cm. Die Aale bissen recht vorsichtig , trotzdem konnte ich bis 1:30 Uhr noch weitere 5 €xemplare fangen. 2 waren untermaßig und wurden sofort released. Die anderen hatten ca 60 cm . Auf Köfi hatte ich keinen Biss:(, dachte ich!!!!!:eek:

    Als ich beim abbauen die Köfirute einholte, hatte ich plötzlich exterme Gegenwehr am anderen Ende.
    Ich hoffte auf den lang ersehnten Zander, und im Taschenlampenschein konnte ich sofort erkennen das es kein Hecht war.

    Was sich dann zu meiner Entäuschung im Kescher zeigte war ein Döbel :mad:.
    Da ich mich mit Döbel so gut wie gar nicht beschäftige habe ich ihn kurz gemessen und sofort freigelassen. Als ich mir dann gerade Die Fischhitparade Döbel angaschaut habe , und feststellen musste das meiner recht weit oben gestanden hätte, ärgere ich mich schon ein wenig , das ich keinen Fotoapperat dabei hatte, das Biest hatte nämlich 65 cm !!!!!:angler:

    An und für sich war es aber ein top Ansitz, und ich hoffe das beim nächsten Mal aus dem Döbel ein Zander wird.

    Petri Heil

    Gruß
    Jan
     
  7. BudhaBreze

    BudhaBreze Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. September 2012
    Beiträge:
    350
    Likes erhalten:
    498
    Ort:
    91126
    Aloah allerseits,

    erstmal Petri an die Vorposter zu den tollen "Alltags-Fängen" !!!

    Nachdem gestern um die Mittagszeit kurzfristig die Langweile einzuziehen drohte, dachte ich mir, mal meine "weissfleischigen Beine" ein wenig dem Sonnenlicht auszusetzen...nun wo kann man(n) dies besser als am Wasser...

    Sodenn, es war 13h, 27°, die Sonne strahlte und zwei Ruten waren am Fluss vor dem Wehr ausgelegt. Eine mit Köfi, die zweite mit nem Tauwurm im Blindschleichen-Format :)

    Kaum waren 10 Minuten vergangen macht die Wurmrute ne Biege und der Freilauf der Rolle surrt in höchsten Tönen....was nach Anschlag und nem kurzen aber rel. heftigen Drill zum Vorschein kam, war ein 75cm Aal, der sich wohl in der Tageszeit geirrt hatte :):):)

    ...übrigens...die Beine sind jetzt rot und leicht "brandy" :2lol:

    Grüsse und nen angenehmen Wochenstart
    Stefan
     

    Anhänge:

    Rentatank, Spaik, AALMIKE75 und 14 anderen gefällt das.
  8. altenoyther_angler

    altenoyther_angler Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. September 2010
    Beiträge:
    138
    Likes erhalten:
    65
    Ort:
    26169
    Erste Karpfen

    Foto1: mein erster *0* Karpfen
    Foto2: Tagesausbeute
     

    Anhänge:

  9. Hechtmen71

    Hechtmen71 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    22. März 2009
    Beiträge:
    679
    Likes erhalten:
    3.045
    Ort:
    84069
    mal gestern ein bischen mein freien Tag genutzt, zwar nicht der Zielfisch

    [​IMG]
     
  10. querkopp

    querkopp ist angelbekloppt

    Registriert am:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    1.444
    Likes erhalten:
    2.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    95???
    Ich wär froh wenn ich bei uns so einen an´s Band bekommen könnte !
    Petri Heil !!!
     
    Hechtmen71 gefällt das.


  11. Philsnyda

    Philsnyda Venatio Esox Lucius

    Registriert am:
    13. April 2008
    Beiträge:
    376
    Likes erhalten:
    537
    Ort:
    40231
    So, gestern nochmal schnell an der Rhein (Hafen, Düsseldorf) und ne runde die Gummis gebadet...Leider war das auch schon alles, denn die 2 Nachläufer die ich hatte, wollten den köder dann doch nicht nehmen :(
    Ab nächster Woche hab ich endlich Urlaub, dann werden die Zettis mal richtig ordentlich gejagt :)
    Wenn einer ausm Raum D'dorf Lust auf Raubfisch- Sessions hat, kann er sich gerne bei mir melden :) (@stingray: Wir ziehen eh los:) )
     
    donak gefällt das.
  12. Dr. Fu Man Shu

    Dr. Fu Man Shu Ballistic Separator

    Registriert am:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    317
    Likes erhalten:
    390
    Ort:
    40545
    @stingray & philsnyda: ich würd mich auch einklinken (zumindest am WE)
     
  13. stingray11

    stingray11 Vom Wasser großgezogen

    Registriert am:
    23. April 2012
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    1.846
    Ort:
    42105
    Klingt gut aber zurück zum Thema.
    Auf Illex Seira Minnow.
    Upps den Rapfen vergessen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2013
    gonzo1970, Andi93, jensemann und 16 anderen gefällt das.
  14. Philsnyda

    Philsnyda Venatio Esox Lucius

    Registriert am:
    13. April 2008
    Beiträge:
    376
    Likes erhalten:
    537
    Ort:
    40231
    SWEET :) Es geht also was am alten Vatter Rhein ;)
    Hoffen wir mal, dass wir die Größen noch ein wenig steigern können!!
    Hab Hunger auf Zander :leck
     
    stingray11 gefällt das.
  15. LittleDevil

    LittleDevil FC Schalke 04

    Registriert am:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    572
    Likes erhalten:
    1.334
    Gestern auch wieder zum Rhein. Leider nur einen kleinen Zander und einen 30er Barsch erwischt. Kaum Bisse. Naja, kommen noch andere Tage.
     
    sunny79, querkopp und stingray11 gefällt das.
  16. Patrick82

    Patrick82 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    102
    Ort:
    10178
    Ich auch, aber die Spree gibt zur Zeit nur Aal und Brassen her.
     
  17. SlowMo

    SlowMo Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    66287
    Ich war die Tage an einem schönen verwilderten Bach auf Spinn-Tour gewesen.

    [​IMG]

    Ich war zusammen mit zwei Kumpels da und wollten erst ein paar Barsche fangen, anschließend wollten wir versuchen ein paar Hechte aus der Reserve zu locken. Meine beiden Kumpels hatten jeweils schon ein paar Barsche gefangen, nur bei mir ging noch nichts dran. Der eine war inzwischen sein Geschirr wechseln und versuchte es an ein paar schönen Stellen auf Hecht.
    Ich entschied mich dafür, noch ein bischen auf Barsch zu fischen um mich hoffentlich schnell zu entschneidern. Ich ging dazu an eine Stelle, an der ich letztes Jahr schon ein paar schöne Barsche fangen konnte. Ich wusste noch das ich nach rechts werfen musste unter einen Baum, weil dort scheinbar die Barsche ihren Sitz haben. Aber ich hatte leider keinen Erfolg. Ich hatte schon überlegt vielleicht den 1er Spinner gegen einen größeren zu Tauschen. Doch auf einmal bekam ich einen knallharten Biss direkt vor mir und ich sah nur... HECHT...
    Nach einem adrenalingeladen Drill, konnte ich ihn dann schließlich landen.

    [​IMG]

    73cm hatte er und mit der Barsch-Kombo war das ein echter Kampf.
    Aber zum Glück ging alles Gut, selbst als er kurz vor dem Landen die Schnur im Maul hatte, an der natürlich kein Stahlvorfach war.
    Werde in Zukunft, wo ich jetzt weiß das es hier im Bach auch schöne Hechte gibt, immer mit Stahlvorfach fischen.


    Das Bild wurde leider nicht so Super, aber wollte den Fisch schnell wieder ins Wasser lassen.
     

    Anhänge:

    Jensibensi, gonzo1970, Andi93 und 21 anderen gefällt das.
  18. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.558
    Likes erhalten:
    5.502
    Ort:
    Schorfheide
    Hallochen

    Heute habe ich es auch mal wieder aufs Wasser geschafft...mit vollem Erfolg.
    Diese Kumpel sind 2 von 34 Barschen die ich heute erwischt habe,ein Super Tag:)
    [​IMG]

    [​IMG]

    Wir hatten auch noch 4 Hechte,aber die Größe ist nicht erwähnenswert
    Die Barsche waren alle zwischen 28 und 35cm:)voll den Schwarm gefunden würd ich sagen:)
    Wenn einer zur Bootsbesichtigung kam,wurde er manchmal von 8 bis 10 Artgenossen begleitet...das hab ich schon ewig nicht gesehen.:)
     
  19. querkopp

    querkopp ist angelbekloppt

    Registriert am:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    1.444
    Likes erhalten:
    2.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    95???
    Aal würde mir auch gefallen, ich wohne nämlich in der Wels/Aal-Wüste ! ;)
     
  20. Ron17

    Ron17 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    3.136
    Ort:
    Cologne, Germany
    Ahoi,
    ich brauchte heute mal Abwechslung und bin an einen Bach/Fluss gefahren. Und habe dann mit dem ersten Wurf doch tatsächlich, mit meinen 33 Jahren, meinen ersten Döbel gefangen. Und gleich ein richtig guter, 52cm und knapp über 4 Pfund.

    [​IMG]
     
    gonzo1970, donak, Andi93 und 22 anderen gefällt das.
Ähnliche Themen
  1. Hechtmen71
    Antworten:
    1.092
    Aufrufe:
    209.834
  2. jewe68
    Antworten:
    298
    Aufrufe:
    78.214
  3. angelhoschi76
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    4.484
  4. angelhoschi76
    Antworten:
    291
    Aufrufe:
    65.178
  5. Erli
    Antworten:
    1.173
    Aufrufe:
    229.995

Diese Seite empfehlen