Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Aktuelle Fangergebnisse - Alltägliche Fänge 2010 - 2. Halbjahr

Dieses Thema im Forum "- Angelalltag" wurde erstellt von delhoven, 1. Juli 2010.

  1. Fish Hunter

    Fish Hunter Petrijünger

    Registriert am:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    99
    Likes erhalten:
    112
    Ort:
    53881
    Hallo Liebe Flossenfreunde,
    war mit meinem Vater zusammen dort.
    Ich habe drei Brassen von je ca.500 Gramm und ein Rotauge ebenfalls von 500 Gramm gefangen. Alle auf Mais :spass
    Petri Heil
    Fish Hunter
     

    Anhänge:

  2. Erli

    Erli Allrounder

    Registriert am:
    19. März 2009
    Beiträge:
    580
    Likes erhalten:
    1.458
    Ort:
    8
    Hallo Leute,

    Ich war gestern beim Feedern am Inn, dabei konnte ich einige schöne Brachsen, Nasen und Rotaugen fangen.

    u.a. anderem war auch dieser fette Brummer dabei:

    [​IMG]

    Länge 55cm, Gewicht 2,1 kg im Augenblick Platz 4 bei den Nasen.

    Gruß erli
     
  3. Barbenangler

    Barbenangler Fishing - What else ?

    Registriert am:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Likes erhalten:
    591
    Ort:
    58730
    Hallo . . .

    Dieser Beitrag kommt zwar etwas verspätet aber auch egal ;) :prost

    Ich war von Freitag auf Samstag Brassenfischen an nem kleinen See .

    Gegen 19:15 waren wir an unseren Spot .

    Alles wurde aufgebaut , das Equipment wurde kurz geprüft und die Ruten

    wurden ausgeworfen .

    Gefischt haben wir mit Maden und Futterkorb .

    Allmählich wurde es dunkel und wir machten Knicklichter an unsere

    Ruten.

    Ich und mein Vater wechselten uns dann alle 2 Stunden mit dem aufpassen

    ab .

    Nachts gab es bei uns einen falschen Alarm nach dem anderen , weil

    Fledermäuse gegen unsere schnüre und Rutenspitzen geflogen sind :hahaha:

    Doch dann kam um 4:45 der erlösende Biss . . .

    Ich rannte zur Rute und fing an zu drillen .

    Dabei kam der kleine hier raus : [​IMG]

    Er hatte ca. 40 cm und 1 Kilo :)

    5 Minuten später hat unser Nachbar auch eine Brasse von guten 50cm

    gefangen .

    Zum Schluss machte ich noch ein Foto und nach einem kleinen Snack , sind

    wir wieder nach Hause gefahren .

    Achja sry für die Bildqualität . Sind nur Handyfotos :klatsch :engel

    [​IMG]




    MFG Alex :angler:
     
  4. strasse

    strasse Eishackler ;)

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    786
    Likes erhalten:
    919
    Ort:
    85625
    An einem 4 Tage langen Angeltrip am Regen konnte ich meinen ersten Rapfen fangen :hops
    Und mein Kumpel konnte einen 75ger Zander überlisten der dann auch gleich gegrillt wurde :essen:
    Wir konnten auch viele Döbel bis über 50 cm und mehrere Alande bis knappe 60 cm fangen .
     

    Anhänge:

  5. Andi93

    Andi93 Karpfenangler

    Registriert am:
    26. November 2009
    Beiträge:
    1.358
    Likes erhalten:
    1.745
    Ort:
    96114
    Dickes Petri an euch;-). Super Fische.

    Gruß
    Andi
     
  6. Manuel1902

    Manuel1902 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    905
    Likes erhalten:
    721
    Ort:
    Laberweinting, Germany
    Frisch gegrillter Zander, LECKER. Petri Heil
     
  7. Feederer94

    Feederer94 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. August 2009
    Beiträge:
    267
    Likes erhalten:
    66
    Ort:
    84508
    schöne fische Petri!!!1

    Feederer94
     
  8. J.Hecht.

    J.Hecht. Der mit dem Gummi spielt

    Registriert am:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    2.329
    Likes erhalten:
    1.170
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    13051
    Petri Heil
    Schöne fische habt ihr da erwischt :prost
     
  9. Cornholio

    Cornholio Gast

    beim letzten ansitz an einem weiher in freirachdorf (plz 56) warens 2 schleien, ne handvoll barsche und 2 oder 3 kleine rotaugen. die erste schleie legte sofort einen super run auf der grundrute hin, die zweite dagegen hing eher zufällig, da ich erst bemerkte, dass was dran war, als ich den köder kontrollieren wollte. und ich hatte den freilauf komplett offen.
    fotos gibts keine, da ich die fische so schnell wie möglich wieder releasen wollte.
    die beiden schleien hatten aber beide ca 40cm und 1kg
     
    Regenbogenforelle17 und Feederer94 gefällt das.
  10. BaRts25

    BaRts25 Raubfisch Räuber

    Registriert am:
    3. August 2010
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    00000
    Respekt :respekt, tolle fänge Petri an alle!!!
    Wenns doch nur bei mir so lief...:(
     


  11. perikles

    perikles Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    27. November 2007
    Beiträge:
    1.964
    Likes erhalten:
    3.298
    Ort:
    81000
    des gabs gestern

    [​IMG]
     
  12. schleienangler150

    schleienangler150 Aalschreck

    Registriert am:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    46
    Ort:
    15370
    Hi ich war gestrn mal nen bisschen stippen an meinem hausgewässer:)und wurde mit einer nachwuchs Schleie:klatsch und einem wundervollen sonnenuntergang belohnt:)

    [​IMG]

    die Schleie schwimmt wieder:):)

    _______________________________________
    petri heil !!!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2010
  13. Rotfeder11

    Rotfeder11 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. November 2009
    Beiträge:
    394
    Likes erhalten:
    352
    Ort:
    99610
    Gestern Abend gab's bei mir diesen Fang:
    Zuerst dachte ich ganz stark an einen Schuppi, aber ich sah beim abhaken dass die Barteln dem Fisch gefehlt haben...:confused:
    Ich würde jetzt spontan auf Giebel tippen, Karausche denke ich mal nicht...
    [​IMG]
    Er maß gute 30cm bei rund geschätzten 500g - 600g...

    mfg Rotfeder11
     
  14. J.Hecht.

    J.Hecht. Der mit dem Gummi spielt

    Registriert am:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    2.329
    Likes erhalten:
    1.170
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    13051
    Ja klasse Giebel :klatsch
    Petri Heil
     
    Rotfeder11 gefällt das.
  15. strasse

    strasse Eishackler ;)

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    786
    Likes erhalten:
    919
    Ort:
    85625
    Gestern gings das erste mal Aalfischn dieses Jahr und das ist das Ergebniss .
    Ein Breitkopf mit 90 und ein Spitzkopf mit 70 cm :hops
     

    Anhänge:

  16. perik

    perik Fischjäger

    Registriert am:
    30. November 2008
    Beiträge:
    409
    Likes erhalten:
    490
    Ort:
    70949
    Breiter Spitzkopf = Spitzer Breitkopf

    Ich seh auf deinem Bild keinen solchen Unterschied zwischen den beiden Aalen. :schrei Beides Spitzkopf, würde ich sagen.

    Auf jeden Fall:
    Ein DICKES PETRI zu den echt großen und schönen Aalen :respekt

    So ein Ergebnis erzielt man ja nicht alle Tage!!! :klatsch
     
    strasse, fischerking und Jack the Knife gefällt das.
  17. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.425
    Likes erhalten:
    11.039
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Hi Perik ,

    denke auch , daß es Spitzköpfe sind , Breitköpfe haben mehr ein "rundes" als ein "spitzes" Maul , aber egal geräuchert schmecken beide gleich .
     
    perik und fischerking gefällt das.
  18. Kero

    Kero Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    132
    Ort:
    48607
    Dämmerungs Barsch

    Moin,

    Konnte diese woche beim nachtangeln diesen schönen Barsch überlisten.



    Gruss Kero
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2010
  19. strasse

    strasse Eishackler ;)

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    786
    Likes erhalten:
    919
    Ort:
    85625
    Ja das kann schon sein ,hab da ehrlich gesagt nicht so drauf geachtet ,weil ich mir dachte das Aale dieser Grösse eigentlich immer Breitköpfe sind .
    Wenn sie geräuchert werden schau ich nochmal nach ;)
     
  20. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.425
    Likes erhalten:
    11.039
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Hi ,

    ob es sich um Spitz-oder Breitkopf handelt , hat mit der Länge der Fische nix zu tun , sondern mit deren bevorzugter Ernährung .

    Während Spitzköpfe fast ausschließlich Schnecken , Würmer , Maden , Larven etc zu sich nehmen , vertilgen Breitköpfe zum Großteil Fische , Krebse , Frösche usw und gelegentlich auch mal Würmer .
     

Diese Seite empfehlen