Gartenteich - Fische Zander im Gartenteich

Dieses Thema im Forum "- Aquarien und Gartenteiche" wurde erstellt von rowman, 11. April 2012.

  1. HSV1887

    HSV1887 nicht therapierbar

    Registriert am:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    33689
    Wie geil ist das denn? :respekt :prost
    Da wird man ja richtig neidisch. :klatsch :hops
    Aber mal so als blöde Frage, wie sieht es bei nem Unwetter aus? Kann überschüssiges Wasser irgendwie ablaufen oder klopft der Zander oder Hecht dann an an die Terassentür?
     
    rowman gefällt das.
  2. DerAllrounder123

    DerAllrounder123 Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    263
    Ort:
    25693
    Hahaha das wärs ja :)




    Der Teich wird sehr schön und das du es auch durchziehst finde ich einsamme Spitze :) Viel Glück dir weiterhin :)
     
    rowman gefällt das.
  3. rowman

    rowman Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2012
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    84100
    re

    Hallo Dankeschön euch beiden,

    dass er rausspringt hoff ich mal ned ;) aber wie mal oben erwähnt kommt links und rechts ne Holzveranda hin. Somit können sie eigentlich nicht raus ;)

    LG
     
  4. rowman

    rowman Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2012
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    84100
    re

    und wegen dem Unwetter es ist so, dass wenn er überläuft im hinteren Bereich übergeht. Dann allerdings rennt das Wasser eine Gasse runter.
    Und der Weg ist gepflastert und führt direkt in den Bach, also somit kein problem. :angler:
     
    HSV1887 gefällt das.
  5. KarlKoeder

    KarlKoeder Petrijünger

    Registriert am:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    24133
    Einsame klasse, das hört sich wirklich so an, als hättest du an alles gedacht... Schade allerdings, dass dir Zander und Hecht nicht direkt in die Pfanne springen... ;)
     
    rowman gefällt das.
  6. rowman

    rowman Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2012
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    84100
    Update

    So mal wieder ein neues Foto.. Morgen kommen die Pflanzen. 150 Stk!! ;)
    Bin ich ja mal gespannt.

    Bis jez wurden 4 Tonnen Schotter. und 2 Tonnen Steine verbudelt ;)
     

    Anhänge:

    angelhoschi76 und jensemann gefällt das.
  7. rowman

    rowman Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2012
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    84100
    update!!!

    :klatsch so nun wurde auch bepflanzt ;)
     

    Anhänge:

    McSpain, RocKS85, angelhoschi76 und 8 anderen gefällt das.
  8. Moricce98

    Moricce98 Petrijünger

    Registriert am:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    66780
    schön!!!!!!:)
     
    rowman gefällt das.
  9. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.460
    Ort:
    01705
    Optimal für Schleien........und vielleicht nen kleinen Hecht.
    Schöne Anlage, :respekt
     
    rowman gefällt das.
  10. rowman

    rowman Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2012
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    84100
    re

    Ja Besatz wird jez folgendermaßen aussehen:

    1 Wildkarpfen 80 cm
    1 Schuppenkarpfen 50cm
    2 Spiegelkarpfen 40 cm
    Lauben
    Rotaugen
    1 Hecht 15- 20 cm ( allerdings erst nächstes Jahr )
    paar Goldfische
     


  11. alfred1986

    alfred1986 Petrijünger

    Registriert am:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    26725
    schöner Teich, seht gut gelungen:klatsch:klatsch:klatsch
     
  12. rowman

    rowman Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2012
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    84100
    re

    Guten Morgen,
    mal ne Frage an paar Karpfenprofis.
    Ich hab vor 1,5 Wochen nen Schuppenkarpfen gefangen ca 50 cm.
    Er wurde dann in meinen Teich freigesetzt. Allerdings hat er sich beim Hartstrahl die Flosse eingerissen.

    Wie lange dauert sowas in der Regel, bis sowas wieder verheilt?
    Ich hab die befürchtung, dass sich dass nun evtl verpilzt hat.

    Es sieht ein bisschen komisch aus an der Wunde, wie ca ein Wattestäbchen. Ist das normal? Ist das der heilungsprozess?

    Was mir noch aufgefallen ist. Er ist oberhalb der Kiemendeckel ein bisschen weißlich. ca 1mm dünne weißliche linie.

    Ohne Bild schwer zu beschreiben ;)

    Vll kann mir ja trotzdem jemand was sagen.

    Danke

    LG
     
  13. Fairbanks

    Fairbanks ---------------------

    Registriert am:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    1.054
    Likes erhalten:
    3.434
    Ort:
    Leverkusen, Germany
    Hallo,

    wenn Du wirklich so viel Besatz vorhast, solltest Du Dir von Anfang an eine recht großzügig dimensionierte Filteranlage zu legen, um wenigstens Sauerstoffversorgung und Schwebeteilchen im Griff zu haben.
    Ziehe meine Erfahrungen aus drei Teichen die wir seit 20 Jahren im Garten haben, und kann nur sagen bei den Fischen ist weniger mehr... und bei der Filteranlage ist ein zu groß nicht das Problem, kannst sie ja stundenweise ausschalten. Aber auch eine starke Filteranlage hilft nicht bei zu großem Besatz, da wird der Teich schnell zu einer grünen unansehnlichen Suppe, Stichwort Überdüngung. Soviel Platz für Pflanzen um die Anzahl Fische zu kompensieren hast Du ja leider garnicht...
    Gruß Fairbanks
     
    rowman gefällt das.
  14. rowman

    rowman Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2012
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    84100
    re

    Hi,

    ja hab mir gestern 5 lauben gefangen, habe mir 4 goldfische geholt ( 5 cm )
    Jetz noch die 3 Karpfen und das wars.


    Rotfedern -> Nein
    Rotaugen -> Nein

    Hecht vll irgendwann mal :)
     
  15. Fairbanks

    Fairbanks ---------------------

    Registriert am:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    1.054
    Likes erhalten:
    3.434
    Ort:
    Leverkusen, Germany
    Hi,
    wollte Dir Deinen Spaß an den Fischen nicht nehmen, hoffe das ist nicht so rüber gekommen.
    Weiß aus Erfahrung halt nur, das es ein beliebter Anfängerfehler ist, zuviel Fisch, zu wenige Pflanzen, das Ergebnis ist immer das selbe.
    Einer von unseren Teichen, mit etwa 18m² Oberfläche hat offiziell garkeinen Besatz, lediglich etwa 5 Stichlinge, keine Pumpe oder Filter, aber kristalklares Wasser mit Molchen, Kröten, Wasserflöhen und allem was man so als Indikator für sauberes Wasser kennt. Mit dem Teich haben wir die wenigste Arbeit von allen, da diese sich auf das herbstliche Rückschneiden, bzw Freischneiden beschränkt. Denke das dieser Teich sich als einziger in einem Gleichgewicht befindet, während bei denen mit Besatz alle zwei bis drei Jahre eine Grundreinigung ansteht. Da muß man gucken, das man einen halbwegs gesunden Mittelweg findet. Wenn Du viel Besatz willst, brauchst Du entsprechend große Flächen mit Wasserpflanzen, die Du, wie man auf den Fotos sehen kann, nicht zur Verfügung hast, und das resultiert dann in deutlich mehr Arbeit. Wobei auch die Lage des Teiches, also z.B. die Frage wieviel direktes Sonnenlicht einfällt eine Rolle spielt.
    Gruß Fairbanks
     
    rowman gefällt das.
  16. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.460
    Ort:
    01705
    Versuche mal an einen Koi-Experten ranzukommen die haben Salbe mit denen solche Wunden behandelt werden,gibt es vielleicht in gut sortierten Zoo- Fachmärkten auch.Zu der Linie kann ich dir nix sagen ist bissel schwer ohne Foto.
     
    rowman gefällt das.
  17. rowman

    rowman Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2012
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    84100
    re

    hi danke für deine Hilfe, wobei ich glaube, dass es kein Pilz war bzw ist.

    Da sich die "Wunde" an der Rückenflosse extrem gebessert hat.

    Zu den Pflanzen. Es wurde wirklich das maximum rausgeholt.
    Es sind (was man an den Fotos nicht sieht) noch ca 25 Unterwasserpflanzen am boden. Nur die sind halt noch ein bisschen klein ;)

    LG
     
  18. rowman

    rowman Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2012
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    84100
    besatz

    süße kleine Spiegler ;)
     

    Anhänge:

    angelhoschi76 gefällt das.
  19. Matte1

    Matte1 Jäger auf Dr. Esox

    Registriert am:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    254
    Likes erhalten:
    32
    Ort:
    82407
    Mich würde mal intressieren wie es mit deinem Teich nun ausschaut!
     
    rowman gefällt das.
  20. CELMAR09

    CELMAR09 Petrijünger

    Registriert am:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mich auch!!!
    Echt tolle Idee, sich sowas nettes in den Garten zu zaubern. Hab die Beiträge hier mit vielem Interesse gelesen. So langsam keimt in mir der Gedanke: WILL AUCH NEN TEICH HABEN!!!!!
    Muß nur noch meine Frau überzeugen und dann mal sehen - aber alles erst mal ne Nummer Kleiner.
     
    rowman gefällt das.
Ähnliche Themen
  1. Hunter1989
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    8.070
  2. Mac 27
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    21.074
  3. lilliane
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    6.539
  4. zAndAAzaar aka störfaktor
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    9.797
  5. Steve1969
    Antworten:
    70
    Aufrufe:
    19.529

Diese Seite empfehlen