Zander - Zander anfüttern mit Futterkorb

Dieses Thema im Forum "- Raubfischangeln" wurde erstellt von Fischer1991, 6. Dezember 2014.

  1. Tommy80

    Tommy80 Blechschwinger

    Registriert am:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    877
    Likes erhalten:
    896
    Ort:
    65522
    Pose, Standardanköderung (Einzelhaken durchs Maul/den Kopf) und treiben lassen (Suchmethode), im ruhigeren Wasser auf den Grund legen (Pose liegt auf dem Wasser), maximal 2 Bleischrote nehmen.. Ruten? Alles ab 2,70 (Spinnruten taugen dafür bestens..) WG bis 30.. 40g, höheres macht Sinn, wenn die Köfis riesig sind, aber das wäre dann eher Hechtangeln (je nach Gewässer).

    Grundangeln: Tiroler Hölzl oder Ösengrundbleie (Gewicht was den Köder trotz Strömung am Platz hält).. Der Zander muss frei abziehen können. Rutenlängen auch ab 2,7m, WG je nach notwendigem Blei. Köfimontage siehe oben, aber bedenke: Fetzen tun's im Prinzip auch, gilt auch für die Spinnangelei.

    Vielleicht sollten wir einmal einen simplen Montageleitfaden zusammenstellen, mehr als Haken/Blei/Wirbel evtl. Pose braucht man für Zander schließlich auch nicht und das gilt für alle Fischarten.
     
    Fischer1991 und Mägges gefällt das.
  2. feederer1a

    feederer1a swingtiper

    Registriert am:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    212
    Likes erhalten:
    208
    Ort:
    37308
    So isses,
    das wenigste (Speck)tackle bringt oftmals am meisten !
     
  3. Tommy80

    Tommy80 Blechschwinger

    Registriert am:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    877
    Likes erhalten:
    896
    Ort:
    65522
    Habe heute ein Buch meines Vereins bekommen, darin schildert auf ein paar Seiten einmal wieder ein nicht unbekannter Herr K., wie sehr man das Angeln unnötig mit allerlei Firlefanz und schrägen Ideen (worauf man achten soll..) verkomplizieren kann. Bei solchen Ratschlägen wundert mich nicht, dass er vor Ort selber Probleme zu haben scheint, regelmäßig seine Zander zu fangen. :augen
     
    Fischer1991 gefällt das.
  4. Spinnfischer-DN

    Spinnfischer-DN Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    52351
    Genau.
    Weniger ist oft mehr.
    Und den Köfi ein wenig pimpen damit er etwas Auftrib hat. Zb mit Styropor füllen.
     
  5. Fischer1991

    Fischer1991 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    94086
    Da bin ich ganz deiner meinung tommy.
    Probieren kann man ja ruhig, aber das einfachste ist immer noch das beste.
    Fische nächstes jahr das erste mal im fließgewässer auf Zander, daher meine Frage an dich.
    Habe gehört, viele fischen mit der feederrute auf zander im fluss, mit sofortigen Anschlag.
    Da frage ich mich, wie sie denn köfi angebracht haben um sofort anzuschlagen? Zwei kleine drillinge im köfi? Oder wie sonst damit er sich gleich hakt?!


    Hab genügend zander im stillwasser schon gefangen.
    Mit der wohl einfachsten montage was es gibt.

    Haken - 60cm langes kevlar vorfach darauf ein kleines zwickblei - wirbel - hauptschnur.
    Da fischchen aufgefädelt, so das die hakenspitze kurz nachm genick nach hinten raus schaut.
    Das wars. Große weiten muss man nicht erreichen.

    Viele grüße
     
  6. Spinnfischer-DN

    Spinnfischer-DN Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    52351
    Also ich fisch ja am etwas größeren Fluss. Da gibts auch Spezies mit der Feeder auf Zander. Die benutzen dazu noch Freilaufrollen.

    Ich bevorzuge da eher eine 08/15 Karfenrute und geöffnetem Rollenbügel. Die Länge und das WG spar ich mir aber, denn dein Flüsschen braucht wohl eher eine leichtere Performence.

    Aber auf Zander reicht in der Regel ein Einzelhaken
     
  7. Fischer1991

    Fischer1991 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    94086
    ich selber fische sehr viel auf karpfen. Habe dazu auch die passenden ruten.

    Auf zander habe ich zwei leichte karpfen ruten, mit jeweil 2lbs 3,60m. Ist ideal zum fischen dafür.
    Wie signalisierst du die bissanzeige im fluss?
     
  8. Spinnfischer-DN

    Spinnfischer-DN Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    52351
    Der zieht mir die Schnur aus dem Gummie und dann, ohje wie peinlich, kreischt mein elektr. Bissanzeiger
     
  9. Fischer1991

    Fischer1991 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    94086
    Sagt mal, hab ihr schon erfahrung damit gemacht denn köderfisch mit zwei kleinen ryderhaken an der seite zu beködern?
    Grund hierfür, damit man sofort beim biss anschlagen kann.
    Oder habt ihr andere vorschläge?
     
  10. Spinnfischer-DN

    Spinnfischer-DN Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    52351
    Ich würde in der Lippe einen 2er Karpfenhaken und in der Flanke einen 8er Drilling setzen.

    So in etwa
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2015
  11. Fischer1991

    Fischer1991 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    94086
    Das hört sich doch schon mal ganz gut an!
    Hat schon jemand gefangen mit so einem "System"?
     
  12. Spinnfischer-DN

    Spinnfischer-DN Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    52351
    Ja. Warum sollte das nicht funktionieren. Mit dem Auftriebskörper ist halt Geschmacksache.
     
  13. Fischer1991

    Fischer1991 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    94086
    Hab so meine gedanken daran, das es evtl. zu grob sein könnte?
    Das der Zander etwas merkt. Hast du persönlich so schon gefangen?
    Sieht mir mehr nach ner Hechtmontage aus.
     
  14. Spinnfischer-DN

    Spinnfischer-DN Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    52351
    Stahl kannst auch ne Nr. dünner nehmen. Das auf dem Bild ist 12kg. Hab ich genommen damit man was sieht auf dem Bild. Für Zander reicht 6-9kg. Wichtig beim Köfi mit Stahl ist 7x7. Das ist weich. Wenn keine Hechtgefahr besteht, was es wohl kaum geben wird kannst das auch mit Mono binden.
     
  15. Fischer1991

    Fischer1991 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    94086
    Ich meine das er denn drilling merkt?
    Oder täusche ich mich da.
     
  16. Spinnfischer-DN

    Spinnfischer-DN Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    52351
    Ne den merkt er nicht. Sollst ja auch keinen Enterhaken benutzen. 6-8. Kommt ja auch auf die Köderfischgrösse an.
    Benutzt du kleine, so fingerlang könnt sogar ein 10er reichen.
     
  17. Fischer1991

    Fischer1991 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    94086
    Ja da hast du recht.
    Da müsst normal reichen wenn ich denn anschlag sofort setze. Einer muss dann fast fassen.
     
  18. Spinnfischer-DN

    Spinnfischer-DN Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    52351
    So ein System ist ja auch dafür da direkt anzuschlagen. Ansonsten würde der Einzelhaken ja schon reichen.
    Also nix mit Zigarette rauchen, dann kannst operieren
     
  19. Fischer1991

    Fischer1991 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    94086
    Und genau das will ich nicht.
    Wenn ich gleich anschlagen kann, kann der haken auch nicht tief sitzen, und ich kann ihn schonender lösen.
    Denk ich mir zumindest.
     
  20. Spinnfischer-DN

    Spinnfischer-DN Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    52351
    Richtig.[emoji3]
     

Diese Seite empfehlen