Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Rollen - Welche Rollen nehmt ihr zum Karpfenangeln?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von Carp-catcher28, 12. September 2009.

  1. Carp-catcher28

    Carp-catcher28 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    297
    Ort:
    98646
    Hallo liebe Angel und Karpfenfreunde...................hatten letztens am See eine schöne Diskussionsrunde über Rollen.............:angler:....wie sieht es bei euch aus wenn ihr auf Karpfen geht nehmt ihr noch die Freilauf Baitrunner oder nicht mehr so..............................? also ich schon bin mit Baitrunnern sehr zufrieden andere wiederum sagen ohne finden sie besser...................und eure Meinung ......Petri heil................:angler:
     
  2. -starbaits-

    -starbaits- Petrijünger

    Registriert am:
    8. September 2009
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    38640
    hey...

    Also ich bin auch ein großer Freund der Karpfenanglerei

    ich habe 2 baitrunner DL 10.000

    &bin mit ihnen mehr als zufrieden....

    mfg -starbaits-
     
  3. Carp-catcher28

    Carp-catcher28 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    297
    Ort:
    98646
    habe mom die Big Baitrunner LC von shimano............muss sagen top drillmaschiene.............kennst viell ?
     
  4. Matze_W

    Matze_W himself

    Registriert am:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    968
    Likes erhalten:
    1.257
    Ort:
    00000
    Ich nehm nur Freilauf, finde dieses "back to the roots...ohne Freilauf" nur als eine Art Modeerscheinung.
    Kenne einige, die reuhmütig zu den Freiläufern zurückgekehrt sind, weil sie zu blöd waren sich umzustellen.
    Vorteile, ohne Freilauf zu fischen, sehe ich auch keine.
    Solange das System zuverlässig funktioniert is doch allet schick.
    Habe etliche ältere Shimano-Modelle (5010/6010/8010) und zwei 5500er Daiwa "Infinity X BRA" in Gebrauch.
     
    Spaik und Carp-catcher28 gefällt das.
  5. F&I-Golfer

    F&I-Golfer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    197
    Ort:
    76149
    shimano baitrunner 6500B....einfach nur robust
     
    Carp-catcher28 gefällt das.
  6. Carp-catcher28

    Carp-catcher28 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    297
    Ort:
    98646
    Ja die Shimano Baitrunner 6500 ist schon gut ...sehr robust....aber ein Nachteil wenig Schnurfassung daher holte ich mir die Big Baitrunner LC Shimano habe fast 600 m Schnur drauf................und läuft ruhiger.............weitere Würfe inklusive!!!Damit komme ich auch dort hin wo ich hin will wenn es weit raus gehen soll...............war auch meine Meinung ,die meisten bleiben bei Baitrunnern............
     
  7. Matze_W

    Matze_W himself

    Registriert am:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    968
    Likes erhalten:
    1.257
    Ort:
    00000
    Ich auch, zumindest auf den beiden E-Spulen meiner Daiwa's.
    Aber mal ehrlich, wieviel Meter nutzt man davon wirklich?
    Wer z.B. (mit Mono) wesentlich weiter als 200m die Montagen rausbringt hat in meinen Augen nicht mehr alle Knöpfe am Jacket.
     
    Carp-catcher28 gefällt das.
  8. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.742
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    hab ne 6 tausender von okkuma !
     
    Carp-catcher28 gefällt das.
  9. Carp-catcher28

    Carp-catcher28 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    297
    Ort:
    98646
    Ja matze verstehe dich da schon benutze meistens 250 bis 300 meter.............nur einmal bei Hohenfelden da hat ein Spiegler mir fast die dreiviertelrolle abgeräumt.................das war auch gut so.........da ich ihn sicher gelandet habe.....also ein bekannter hat auf seiner sogar 700 meter drauf also das ist schon Käse.........bei mir sind es ca 530 m ...........
     
  10. Carp-catcher28

    Carp-catcher28 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    297
    Ort:
    98646
    Mr. Zander gib mal ein Bild von der 6000 von Okkuma
     


  11. Ostario

    Ostario Petrijünger

    Registriert am:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    66
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    63877
    die 450m 0,35er die ich auf der 6500b habe haben mir bis jetzt gereicht.

    wo braucht ihr mehr?
     
  12. Carp-catcher28

    Carp-catcher28 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    297
    Ort:
    98646
    zum Beispiel waren wir an eim Gewässer,wo mann nur von der einen Seite aus Angeln konnte weil es gegenüber zu verwuchert aber genau dort war es flacher geworden Bäume überhängend und im Wasser dazu Schilf ,die gesuchten Kanten im Wasser halt wo sie sind,also sind wir mit eim kleinen Boot weiter raus , war viel zu wackelig bis auf fast viertle Strecke legten Montagen aus und zurück zum Ufer....................nun dann aufs Rod Pod und sich um essen gekümmert gerade dann fing der Dauerton an...........da bist du froh und hast deine Ruhe wenn du da noch reserven auf deiner Rolle hast....andre schmeissen da ihr Schnitzel weg vor lauter Schreck......................also ich nicht .....und eigentlich haupsächlich zum Nachts fischen wenn denn erlaubt..........wenn du nachts im Zelt liegst und ein bischen schläfst wenn mal nix ging ..............
     
  13. Feuerschwein

    Feuerschwein Just fishin'..

    Registriert am:
    27. April 2009
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    421
    Ort:
    63329
    Ich benutze einmal eine D.A.M. Quick HPN und eine Okuma Powerliner PL-865 Baitfeeder. :p
    Beide Rollen haben natürlich Freilauf..Ist einfach viel praktischer.

    Bin sehr zufrieden mit beiden Rollen.

    lg
     
  14. Carp-catcher28

    Carp-catcher28 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    297
    Ort:
    98646
    ja stimme zu die DAM ist sehr gut..............mir wollten halt einige erzälen sie kommen ohne freilauf besser durch...............aber ich schwör auch drauf
     
  15. Carp Fisher MKK

    Carp Fisher MKK Releaser...

    Registriert am:
    7. März 2007
    Beiträge:
    1.183
    Likes erhalten:
    1.818
    Ort:
    36381
    Also ich hab 2 Mitchell Avo Big Surf 8000,und 2 Exori Solid 70 im Gebrauch,und bin sehr zufrieden :) Mit den Mitchell werf ich einiges weiter,aber dafür sind die Exori durch den Freilauf einfacher zu händeln!!
    Werd aber wahrscheinlich auch wieder komplett auf Freilauf zurück gehen,weils einfach unkomplizierter ist!
    Werd dann aber den Exori`s treu bleiben und mir noch 2 holen :)
    Super robust,mit ner Top Bremse! :respekt

    Gruß MB
     
    Carp-catcher28 gefällt das.
  16. Carp-catcher28

    Carp-catcher28 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    297
    Ort:
    98646
    Carp Fischer MKK was hälst du denn von der Big Baitrunner CL von Shimano ......? Exori gehen schon Top ja.
     
  17. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Nur Freilaufrollen :) Quick FTS oder Quantum Heat....immer Paare.
     
    Carp-catcher28 gefällt das.
  18. Carpfriend

    Carpfriend Petrijünger

    Registriert am:
    12. April 2005
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    31
    Und ich bin sehr mit meinen Okuma Powerlinern 865 zufrieden!! Hab sie jetzt im dritten Jahr und bin immer noch begeistert! Und ganz ehrlich: Ohne Freilauf könnte ich mir die ganze Sache einfach nicht mehr vorstellen, aber das ist nur meine Meinung und reine Geschmacksache :)!!

    Gruss

    Andreas
     
  19. AustroPetri

    AustroPetri Süßwasser Spezi

    Registriert am:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    1.274
    Likes erhalten:
    1.186
    Ort:
    2333
    Also ich habe eine Shimano k.A wie die genaue Typenbezeichnung heißt, aber die hat ne Kampfbremse....

    Und ne DAM mit Kampfbremse.....

    Aber jetzt habe ich mir die Shimano Baitrunner 4500 in zweifacher Ausführung gekauft....

    Mal schaun wie die ist!!! Mit meiner 6500er war/bin ich sehr zufrieden!!!!
     
  20. Wupper86

    Wupper86 Spiegler

    Registriert am:
    30. März 2009
    Beiträge:
    603
    Likes erhalten:
    286
    Ort:
    40000
    großes gewässer große karpfen oder zum nachtangeln -
    shimano LC / shimano 10000

    für karp. bis max 5kg und kleines gewässer -
    quantum heat x30 ger

    mfg
     

Diese Seite empfehlen