Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Rollen - Welche Rollen nehmt ihr zum Karpfenangeln?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von Carp-catcher28, 12. September 2009.

  1. zanderaal

    zanderaal Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. August 2005
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    47509
    Shimano Big Baitrunner LC oder Quantum SCS 1070 wenn du viel Schnur brauchst
    Ich fisch außerdem noch Shimano GTE Aero E
    wobei meine Lieblingsrollen die Big sind
    kann ich dir nur empfehlen

    Gruß vom Niederrhein:angler:
     
  2. cyberpeter

    cyberpeter Allrounder

    Registriert am:
    21. April 2009
    Beiträge:
    1.401
    Likes erhalten:
    785
    Ort:
    86916
    Hallo,

    erstmal obwohl es oft anders behauptet wird, MAD Rolle ist nichts anderes als eine umlackerte DAM SLR 800 oder ein Spro Incognito die beide deutlich günstiger zu haben sind - und beide haben eine vollwertige Metallersatzspule nicht wie die MAD die nur eine "Plastikspule" hat.

    Der bessere Lauf kommt anscheinend daher, das die MAD-Rollen gleich zu Anfang vermutlich etwas besser geschmiert wurden. Nach einiger Zeit merkt man aber keinen Unterschied mehr.

    Dann zu den Rollen selber. Prinzipiell gibt es nichts zu meckern bis auf ein paar Kleinigkeiten dass der Freilauf z.B. nicht in jeder Position reingeht und der Lack nicht der beste ist und die Rollen bei Gegenzug etwas schwer anlaufen. Allerdings gibt es bei der DAM viele Meldungen in Foren die von Problemen mit der Gummidichtung an der Bremse berichten sodass die Bremse teilweise nur Ruckartig funktioniert. Bei der Spro gibt es einige Meldungen über schlecht geschmierte Getriebe und Probleme mit defekten Freilauf. Das sind allerdings Probleme die gleich zu Anfang bestanden haben.

    Wenn Du also eine defektfreie Rolle erwischt hast und diese nicht unbedingt zu hart ran niemmst (z.B. Hänger mit der Rolle lösen usw.) denn das WS dieser Rollen ist für den groben Einsatz nicht so gut geeignet dann hast Du mit Sicherheit Spaß an den Rollen.

    Gruß Peter
     
  3. D.A.M

    D.A.M Carp Hunter

    Registriert am:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    59
    Ort:
    88255
    Also meinst ich soll die Dam Quick Mad nehmen ? @ Peter?

    @ Zanderaal: Ich finde diese Rolle fast schon zu groß für meinen Gebrauch!

    Brauche nur 300m Schnur maximal.

    Gibts sonst noch lösungen?

    Wobei mir die Quick Mad schon ziemlich gefällt!
     
  4. cyberpeter

    cyberpeter Allrounder

    Registriert am:
    21. April 2009
    Beiträge:
    1.401
    Likes erhalten:
    785
    Ort:
    86916
    Hallo,

    die Frage ist wie Du die Rolle einsetzt! Wenn Du nicht weit werfen mußt oder mit dem Boot auslegst würde ich mir eine leichtere Rolle an die Rute machen da macht der Drill gleich doppelt soviel Spaß.

    Wenn Du weit werfen mußt und einen Freilauf haben willst ist es egal ob MAD, DAM oder Spro und ob Du den Preisaufschlag von knapp 30-40 € wg. die Lakierung der MAD zahlen willst und trotzdem nur ein Plastikersatzspule bei der MAD bekommst bleibt Dir überlassen. Eine Alternaitve für weite Würfe und mit Freilauf wäre die Tica Abyss die aber noch größer und schwerer ist und mit 129 € auch etwas teurer.

    Gruß Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2010
  5. Gummifisch

    Gummifisch Barschfreak

    Registriert am:
    3. August 2008
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    64390
    Ich benutze eine Baitrunner DL 8000 und eine alte aber super robuste DAM Rolle welche es leider nictmehr zu kaufen gibt.
    Gruss Gufi
     
  6. Bernhardo

    Bernhardo Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    55
    Ort:
    74196
    Hi,

    ich benutze auf Karpfen:

    2 x Daiwa Emblem XT 5000

    Gruß Bernhardo
     
  7. X-Blade

    X-Blade Carphunter

    Registriert am:
    21. November 2009
    Beiträge:
    182
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    66440
    Hi,

    2-Sänger Anaconda Distance Carp 8000
    2-Sänger Anaconda Power Carp
     
  8. Jan1983

    Jan1983 Blank-O-Mat

    Registriert am:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    278
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    12
    Okuma Synex Sn 665 und das hoffentlich noch viele viele Jahre..:) hat einer schon Erfahrung mit Radical Rollen von Quantum gemacht?Qualität? zwar schon ältere Modelle aber viel Schnurfassung..vielleicht kann ja jemand was zu schreiben,,,
     
  9. D.A.M

    D.A.M Carp Hunter

    Registriert am:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    59
    Ort:
    88255
    Ist es ratsam wenn man die Shimano Big Baitrunner LC kaufen möchte,
    weil sie eine Rubuste gute Karpfenrolle ist, aber man nur max 250-300m Schnur benötigt?

    Oder wäre dann eine DAM Quick Mad 7000 empfelenswerter?
     
  10. der_hias

    der_hias Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    15. November 2009
    Beiträge:
    696
    Likes erhalten:
    220
    Ort:
    81245
    Dann schließ ich mich mal an D.A.M

    Wer einer dieser Rollen zu empfehlen? Und wenn ja welche?

    Shimano Baitrunner DL FA 4000

    Shimano Baitrunner SF FA 4000

    Shimano Sienna 4000 FB
     


  11. D.A.M

    D.A.M Carp Hunter

    Registriert am:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    59
    Ort:
    88255

    Hehe ich bin zuerst drann :spass

    PS: Mein Onkel hat die Shimano Baitrunner DL FA 4000 und ist damit
    sehr zufrieden!
     
    der_hias gefällt das.
  12. cyberpeter

    cyberpeter Allrounder

    Registriert am:
    21. April 2009
    Beiträge:
    1.401
    Likes erhalten:
    785
    Ort:
    86916
    Wenn Du Fragen nach der Wurfweite oder ob Du mit dem Boot auslegst nicht beantwortest dann kann Dir wohl keiner eine ernsthafte Antwort auf deine Frage geben ...
     
  13. D.A.M

    D.A.M Carp Hunter

    Registriert am:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    59
    Ort:
    88255
    Angel ohne Boot!

    Wurfweite ca. 80m maximal 100 !!!
     
  14. cyberpeter

    cyberpeter Allrounder

    Registriert am:
    21. April 2009
    Beiträge:
    1.401
    Likes erhalten:
    785
    Ort:
    86916
    Hallo,

    bei 80-100m Wurfweite ist eine Rolle mit großer Spule schon sehr von Vorteil.

    Die Wurfweite ist mit beiden Rollen, entsprechende Wurftechnik und Rute vorausgesetzt, gut zu schaffen. Kleinere Baitrunner Rollen, wie hier schon einige genannt wurden schaffen diese Wurfweite nur sehr schwer. Mit der Shimano Big Baitrunner LC wird man noch weiter kommen als mit der DAM/MAD/Spro und was Stabilität und Verarbeitsungsqualität angeht ist sie ihnen doch weit überlegen. Entsprechend findet man in Foren nur wehr wenig bis gar nichts über Defekte bei der Baitrunner LC. Leider schlägt sich diese Überlegenheit zum einen im Gewicht (fast 800g) und auch im Preis nieder denn die Shimano ist unter 159 € (ohne Ersatzspule) bzw. 189 € (mit Ersatzspule) meist nicht zu bekommen.

    Eine Alternative wäre, wie ich Dir oben schon geschrieben habe, die Tica Abyss. Bei der Abyss untscheiden sich die Modelle nur in der Schnurfassung der Spule und man kann die Spulen auch tauschen. Das heißt die Spule der 5007 (285m0,28) paßt auch auf die 10007 (260m 0,50) und umgekehrt - ensprechend haben auch alle Spulen die gleiche Größe nur die Tiefe ist unterschiedlich. Für Dich wäre dann die 6007 (310m 0,30er) oder 8007 (370m 0,35) optimal. Zusätzlich hat die Abyss 5 Jahre Garantie und wenn die Berichte in vielen Foren stimmen wo von ich ausgehe weil sie von Unterschiedlichen Verfassern kommen kann man die Rolle einmal im Jahr zum Portopreis zum Schmieren und Überholen an Tica schicken was ich aber bei meinen beiden Rollen noch nicht in Anspruch genommen habe. Von der Stabilität, Verarbeitung und vom Gewicht (ca. 700g) ist sie zwischen der MAD und der Shimano Baitrunner LC was auch für den Preis (ab 129 €) gilt. Außerdem bekommt man hier auch noch eine Ersatzspule mit dazu. Ich habe mit der Rolle bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Es gibt aber einige, vorwiegend etwas ältere Foreneinträge, die von Problemen vorallem mit der Bremse und dem Getriebe berichten.

    Ich würde, wenn Du hauptsächlich zum Karpfenfischen gehst und dass nicht nur 2-3 mal im Monat und der hohe Anschaffungspreis kein Problem ist die Shimano nehmen. Wenn Du wie ich eher ein "Allroundangler" bist der nicht jedes Wochende auf Karpfen ansitzt oder Dir die Shimano einfach zu teuer ist die Tica oder wenn es hauptsächlich um den Preis geht die DAM oder die Spro denn die gibt es schon ab 69 € und nicht die MAD denn 30 € nur für die Lackierung und dann noch eine Plastikersatzspule finde ich schon etwas heftig.

    Ach ja wenn Du total auf Rollen im Camo-Look stehst gibt es noch eine hochwertige Alternative und zwar die Shimano 5500 XTA - die ist zwar um einiges kleiner als die Baitrunner LC reicht aber für 80-100 Meter Wurfweite noch aus, hat keinen normalen Freilauf (Hebel) sondern einen in der Spulenbremse integrierten Freilauf. Ich fische die Rolle auf meinen leichten Karpfenruten allerdings ohne Camo-Lackierung (5500 XTB)
    http://www.fettekarpfen.de/rollen/freilaufrollen/shimano-tribal-5500xta.html


    Gruß Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
    BigFood gefällt das.
  15. X-Blade

    X-Blade Carphunter

    Registriert am:
    21. November 2009
    Beiträge:
    182
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    66440

    Hi,
    also ich hatte ma 2 Quantum Hypercast rcf 770 und wa völlig unzufrieden .
    Warum:
    -schlechte Bremse
    -Spule hate etwas unwucht
    ..........usw.
     
    Jan1983 gefällt das.
  16. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    da ich sehr wenig auf Karpfen fische,Shimano Baitrunner 6500
     
  17. D.A.M

    D.A.M Carp Hunter

    Registriert am:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    59
    Ort:
    88255
    Danke Cyber Peter für diesen Geilen Beitrag!

    Welche Rolle DAM wäre den genau die DAM Mad ohne Camo Lackierung?
    Ist bei dieser eine Alu Ersatzspule dabei?

    mfg. DAM
     
  18. Knispel

    Knispel Petrijünger

    Registriert am:
    10. März 2010
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    28197
    3 Shimano Baitrunner US - Klassik 6500 B, 1. Bauserie, die Dinger sind nicht klein zubekommen.
     
  19. cyberpeter

    cyberpeter Allrounder

    Registriert am:
    21. April 2009
    Beiträge:
    1.401
    Likes erhalten:
    785
    Ort:
    86916
  20. D.A.M

    D.A.M Carp Hunter

    Registriert am:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    59
    Ort:
    88255
    Ist diese Rolle haargenau gleich wie die DAM Mad 7000FS nur ohne Camoflage???

    Dort steht Experten Tipp:
    Genau so für Wels und angeln mit großen Köderfischen!

    Stimmt dies kann ich damit auch 180cm Waller fangen?

    Hat diese Rolle irgendwelche Kritik etc?

    Vielen Vielen Dank Cyber Peter!
     

Diese Seite empfehlen