Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ26 Angelteich Almsee bei Varel - Altjührden

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 2...." wurde erstellt von Angelspezialist, 1. Juni 2004.

  1. alex55

    alex55 Petrijünger

    Registriert am:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    26121
    hallo leute!!
    nächsten samstag ist es so weit, wir (3 mädels) wollen zum almsee fahren und mal ne runde anangeln!;)
    falls jemand einen guten tipp hat, wie man dort momentan am besten fängt...immer her damit!:)
    ich wünsch allen schon mal ein schönes we und natürlich petri heil!:)
     
  2. hechthannes

    hechthannes Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26954
    moin moin, werd auch am sa da sein. am besten fänst du zzt. grundnah, 50cm vorfach, weißer teig und mehlwurm. 15m raus

    gruß
     
  3. alex55

    alex55 Petrijünger

    Registriert am:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    26121
    hallo zusammen!
    kann mir jemand sagen, ob der kleine teich mittlerweile frei ist? oder ist der immernoch zu gefroren? vielen dank im voraus!:)
     
  4. Trouthunter 69

    Trouthunter 69 Ohne Welle keine Forelle

    Registriert am:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    26386
    Weiss jemand, wann das nächste Großforellenangeln oder Treueangeln am Almsee stattfinden soll. Danke im voraus
     
  5. hexe

    hexe Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26736
    Fische sind satt

    Habe das Gefühl das Die Fische satt sind!
    Nach 10 Stunden angeln keine einzige Forelle.
    Köder: Mais, Wurm, Made, Power Baite.
    Auch die anderen haben kaum etwas gefangen.
    Glaube nicht an Zufall.
     
  6. Timo86

    Timo86 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    28816
    Almsee aktuell

    Moin moin,

    wie siehts im moment beim almsee aus? Ich bin schon längere zeit nicht mehr dort gewesen und es wäre sehr nett, wenn ihr mir einige infos zum jetztiegen stand des sees und der fische geben könntet! Vielen dank im vorraus

    Timo86
     
  7. Fischkopi

    Fischkopi Petrijünger

    Registriert am:
    17. April 2010
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    26316
    Altjührden Almsee

    So ... ich werde morgen mal zum Angelladen fahren um mich fürs Wochenende zu rüsten..genau es geht zum Almsee...

    Letzte Woche habe ich mir erst einmal eine neue Rute+Rolle+Schnur gekauft und kann es kaum abwarten , bis sie zum einsatz kommt....

    Ich werde mir morgen ein paar Bienenmaden und Maden kaufen, Power Bait habe ich genügend...

    Da es aber noch sehr kalt ist und die Forellen träge sind , lohnt es sich nicht die ganze zeit zu schleppen, wenn dann nur sehr langsam...mit Bienenmaden und Teig.

    Mal schauen wie es Samstag läuft.. ich werde meine Erfahrungen von Samstag hier preisgeben..wünscht mir glück..:):):)

    mfg.:Fischkopi:angler:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2011
  8. Fischkopi

    Fischkopi Petrijünger

    Registriert am:
    17. April 2010
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    26316
    Altjührden Almsee

    So wie versprochen mein Bericht.
    Erstmal, es war hammer hammer windig, aber SüdWestwind.
    Ich war am 05.02.2011 dort und ich muss sagen es hat sich gelohnt .
    In der Zeit von 8 bis 13 Uhr konnte ich 10 schöne Forellen landen, die mir dann 12 Euro gekostet haben. Die beste Zeit war von 8- 11.30 .
    Geangelt habe ich mit 20 g Spirolino und 2m Vorfach.
    Die Forellen habe ich nur durchs schleppen bekommen. Da es sehr sehr windig war hat man die Bisse schlecht bemerkt, es sind mir auch viele entwischt.Achja ich war am kleinen Teich.
    Es waren wirklich Sturmböhen.

    Die Forellen wogen 6,3 kg unausgenommen und 5,5 ausgenommen.

    Köder: PowerBait
    Farbe: chartreuse, weiß, Knoblauch.

    mfg. Fischkopi
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2011
  9. dorschspezi

    dorschspezi Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Februar 2008
    Beiträge:
    617
    Likes erhalten:
    529
    Ort:
    Niedergorsdorf, Germany
    Angler Herz was willst Du mehr?

    Schöne Fische, schöner Bericht und am Wetter kann man halt nichts ändern manch anderer wäre erst gar nicht los gegangen.
     
  10. Fischkopi

    Fischkopi Petrijünger

    Registriert am:
    17. April 2010
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    26316
    Altjührden Almsee

    Jo Danke.

    Mal schauen vll werde ich den Almsee Samstag wieder besuchen..
     


  11. fischer fritz

    fischer fritz Petrijünger

    Registriert am:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    26215
    Hallo Fischkopi

    Das hat sich ja gelohnt,schöne Fische
     
  12. Laddi

    Laddi Laddi

    Registriert am:
    4. April 2008
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    26388
    Moin moin,
    war schon mal einer nach der Arbeit am See?
    Wollte vielleicht morgen, übermorgen mal ausprobieren für 1-2 Stunden nach der Arbeit.
    Bißchen schleppen. War noch nie an diesem Forellensee. Werde meine Erlebnisse mal posten.
     
  13. Fischkopi

    Fischkopi Petrijünger

    Registriert am:
    17. April 2010
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    26316
    Naja was heißt nach der Arbeit.Nätürlich war ich schon mal Nachmittags dort, aber die Ergebnisse waren meistens schlechter, als wie ich morgens dort war.
    1-2 std sind schon echt kurz.Man weiß ja wie schnell die Stunden am Wasser vergehen, besonders wenn man Geld dafür zahlt.

    Ich bin meistens immer früh morgens von 7 oder 8Uhr, je nach Öffnungszeit bis 12-13Uhr dort.

    mfg.: Fischkopi
     
    fischer fritz gefällt das.
  14. Laddi

    Laddi Laddi

    Registriert am:
    4. April 2008
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    26388
    War letzte Woche mal da. Und muss sagen der große See sieht ganz interessant aus. Die kleineren Seen sind gewöhnungsbedürftig.
    Hatte in 2 Stunden 2 Forellen ohne große Anstrengung. Wäre morgens wohl weit aus mehr möglich gewesen. Aber war OK
     
  15. anglerfan2011

    anglerfan2011 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. April 2011
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26655
    moin moin
    wir fahren auch öfters mal zum almsee, lohnt sich zwar nicht immer aber hauptsache fun. was ich gerne noch wissen möchte,.... weiß jemand von euch ob dort am 01.05.2011 eine veranstatung stattfindet?

    l.g.

    petri heil
     
  16. REBE

    REBE Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    20. März 2011
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26954
    Hi,war heut mal wieder am Almsee ( so nach zirka 10 jahren) da hat sich echt viel getan. Ja der See scheint einen neuen Pächter zuhaben . Wilfried läuft da aber immernoch irgentwo rum. 4std 6 Forellen nebenan 14 und 18 allerdings waren die bereits seid 6,00 uhr da.Und die Hütte war voll sowas hab ich schon lange nicht mehr gesehen.Mittlerweile kann man vom ufer aus auch in dem großen See angeln ,wo sonst nur die Boote fahren,also chance auf Großforellen.Achja Großforellen, am 18,06 ist da Großforellen Angeln 1 Rute 30euro im vorverkauf und dann machen die noch 24std Maraton lag irgentwas bei 75 euro mit verpflegung am besten mal anrufen.Werde wieder öfter dorthin fahren bis jetzt der beste teich im 1 monatigen test .am schlechtesten war harbrügge bei oldenburg (früher Forellen-Abel) 12 std 8Angler nixs gefangen ,nichtmal 1 biss zuverzeichnen dort wird nur noch abgezockt . mfg rebe
     
  17. Mistkäfer

    Mistkäfer Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    23. August 2010
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49088
    Großforellenangeln

    Hallo, waren am Samstag zum Großforellen angeln am kleinen Teich. Von 7.00 - 12.00 Uhr. Links und rechts von uns an der Hütte wurde wie bei uns ( kein Fisch ) auch nur bescheiden gefangen. Aber an der anderen Seite waren die Fänge sehr gut. Der Pächter ist super nett . Wir standen wahrscheinlich an der falschen Stelle oder müssen das Angeln noch etwas üben.
     
  18. REBE

    REBE Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    20. März 2011
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26954
    so werd mal am 9.07 zum marathon Angeln an den Almmsee 600 kg werden eingesetzt auf 30 plätze beschränkt . 75 euro kostet der spass allerdings komplett mit verpflegung bierzelt - grill das geht in ordnung bis heute 15 anmeldungen wenns nicht mehr wird ist genug fisch für jeden dabei . lfg rene
     
  19. meyer552

    meyer552 Petrijünger

    Registriert am:
    6. April 2007
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    26446
    Weiß jemand wie das Marathon-Angeln am WE war - irgendwelche Fangerfolge.
     
  20. michael1305

    michael1305 Petrijünger

    Registriert am:
    13. März 2012
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    27638
    Hallo
    Ist ja schon einige zeit her das hier was zum almsee geschrieben wurde,ich habe in einen anderen Forum gelesen das das dort nicht gerade gut seon soll.
    Hier mal was ich gefunden habe.......Zitat anderes Forum

    Ich war letzt Jahr im Sommer mal dort.
    Erstmal einen Rundgang um den kleinen See gemacht..............
    dann wieder ab nach Hause.
    Im See schwammen die Forellen im Schwarm immer in der Runde und die Kinder mit Keschern hinterher. Angestachelt von ihren " angelnen " Vätern. Egal, da liegt ne Rute, drüber, drunter, durch.
    Auch die Väter hatten die tollsten Ideen, einen Fisch zu fangen. Aber es waren kaum Fangerfolge zu sehen.
    War fast wie aufm Volksfest.
    Zu viel trubel für mich.
    Schade, diese Meldungen hier.
    Der See hatte mal so einen guten Ruf. Der war bis über die Landesgrenzen von Niedersachsen bekannt.
    Jetzt hört man nur noch was von verpilzten Fischen und "neuen" Mitbürgern, die sich den anderen Angelkollegen pöbelnd gegenüber benehmen.
    Solange der Kollege Kohle ziehen kann und sich nicht belehren lässt, wird er weiter machen.
    Meiden den Laden, kann ich nur sagen.
    UND das geht noch weiter.....Zitat anderes Forum

    Berechtigte Kritik. Ich kann jeden Punkt davon bestätigen. Du hast nur vergessen zu erwähnen, das der Zustand der Boote auch unter aller Sau ist. Verdreckt und versifft. Und die Ruder sind ja wohl auch ein schlechter Witz: Besenstiele mit einem Stück Sperrholz am Ende.
    Schade, denn eigentlich wäre ich sehr gerne mal wieder dort hin gefahren. Aber so nicht.
    Am schlimmsten finde ich aber, das kein vernünftiger Besatz mehr gemacht wird.
    [edit by Thomas9904: Bitte vernünftigen Ton einhalten, auch bei ärgerlichen Vorfällen. Danke].
    Im letzten Jahr rief ich sie an um Boote zu reservieren und fragte, wie es zur Zeit läuft. Kackfrech erzählte sie mir, das heute pro Boot 5-8 Großforellen rausgekommen seien. Am nächsten Tag war ich mit meinen Kumpels dort und wir unterhielten uns mit einem anderen Angler, der am Tag zuvor auch dort war. Laut seiner Aussage wurde nur eine verpilzte Forelle gekeschert. Wir blieben alle Schneider am besagten Tag und waren seit dem nie wieder dort.
    Zitat aus anderen Forum
    Hallo.

    Ich gehe öfters an den Forellensee Almsee und muss sagen, es wird immer schlechter!!!!!

    Also:
    1. der Besatz von Regenbogenforellen ist nicht annähernd ausreichend!!
    2. der Besatz von Goldforellen findet nicht mehr statt!!!
    3. Es schwimme SOOO viel verpilzte und kranke Forellen dort herum!!!
    4. die verändeteten Forellen liegen Tage lang am Ufer im flach Wasser!!!
    5. (ich habe nix gegen Außländer!!) es dürft aber allen bekannt sein, dass die mit der Fliegenrute Forellen REIßEN! Diese geschieht oft soagr mit einem Drilling anstatt einer Fliege!!!
    Es ist sogar vorgekommen, dass der Eigentümer es mitbekommen hat und nichts dagegen unternommen hat!!!
    6. er will die Preise sogar noch weiter anheben!!!
    7. Letzte Woche hat er den Vogel abgeschossen!!!! Wir fingen regulär eine kranke vollkommen abgemargerte Forelle ( sie hatte sogar nen gebrochenen Schwanz), diese wollte wir eintauschen gegen eine neue... Aber es gab keine neue!!!! er sagte dazu: WENN DIE NOCH BEIßT, DANN IST DIE NICHT KRANK!!! und es gab keine neue!!! habe leider kein Foto davon, sonst hätte ich es reingestellt!!!

    Jetzt meine Frage
    Was kostet ein Boot und muss man die vorbestellen?
    Sind wirklich noch Karpfen,Zander,Schleie,Hecht usw in den Teich?
    Und wie soll ich mir das vorstellen mit Teich 1,2 und 3 wie sind die dort unterteilt?
    Und wo sind welcher Fischbesatz?
    Was kostet mir das wenn 1 kind und 1 Erwachsener mit Boot und 4 angeln für 5 oder 6 std an den Teich gehen wo die großen Forellen sind?

    Bedanke mich schon mal für eure antworten.....
     
    krolig gefällt das.

Diese Seite empfehlen