Petri
ich fahre schon mehrere Jahre nach Kriebstein , die ersten Jahre super Fänge auf Karpfen aber die letzten Jahre Totenstille auser Bleie.Letztes Jahr wollte ich mal auf Wels versuchen-nur mit Wurm Ausbeute : in 1o Tagen ca 20 Stück um die 20 cm nur Nachts.Tagsüber unerträglich durch die vielen Minibarsche,allerdings nur Vom Strand der Jugendherberge Falkenhain aus.Dieses Jahr Versuch 2 mit Boot und nur Köderfische mal sehen was geht ich denke mal so ab dem 18.07.08.
 
so ich bin seit donnerstag wieder heim... ja meine ausbeute war sehr sch.....lecht. auf spinner und wurm(bündel) gingen nur kleine barsche. da hab ich in ner woche gefühlte 500 stück gefangen ein kumpel hatte ein wels von ca 20cm auf wurm und nen schönen döbel und 2,3 bleie auf bojlie. ich bin dan mal an die zwickauer mulde hinter einen wehr angeln gewesen.:auf spinner kleine barsche und 1,2 döbel (20cm) um die mittagszeit hatte ich nen schönen aal(72cm) auf wurm. tja das wars dann mit meiner ausbeute. trotzdem wars da sehr schön und die pension auch super.
 
wir haben in meiner vorletzten ferienwoche an der pension hechtblick gebucht, mal sehn hoffentlich bringts was...weiß übrigens jemand wies dort mit hechten ausschaut?
 
Hallo,
bin gestern wieder gekommen Fazit : Bleie ohne Ende tagsüber auf Frolik , das Stippen auf Köderfische nur auf der Seite der Fahrrinne wirklich erfolgreich , ein Döbel von 55 cm auf Köfi , und ein Wels von 50 cm. Und ich habe mir die Mühe gemacht jeden Abend die Köfis in die Fahrrinne zulegen.Auf Gummi und Blinker leider nur kleine Barsche naja wenigsten ein kleiner Lichtblick. Wir machen uns in 14Tagen mal Richtung Leipzig auf , erst mal was raussuchen oder habt ihr dort schon Erfolge erziehlt ?

bis bald und Petri Kolonne. :schnarch

Ach ehe ich es vergesse meine Bekannten sind eine Woche vorher mit zwei Welsen um die 80 cm abgereist.Die Leute kommen aus Thüringen und fahren seit 30 Jahren in die Jugendherberge Falkeinhain.Nach Seinen Aussagen gab es noch vor 10 Jahren genügen Hechte.Ich habe leider Keinen bemerkt aber die können sich ja nicht in Luft auflösen ?!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Naja, hauptsache es hat spass gemacht und das Wetter war auch Okay?!
Wenn Du nach Leipzig willst kannst Du ja mal sagen wo Du hinwillst! Wohne seit 1 Jahr in Leipzig und kenne jetzt fast jedes DAV Gewässer ;-)
 
Ja das Wetter war okay und das Angeln macht sowieso Spaß.
Zu Leipzig weis ich auch noch nicht sogenau wohin vieleicht hast du einen Tip auf jedenfall Raubfisch . Aber es verschiebt sich noch ein Stück wir wurden kurzfristig nach Zell am See eingeladen natürlich nehme ich auch die Angeln mit.Mal schauen was so in Österreich los ist , wahrscheinlich sehr kostspielig.

Bis dan und Petri Kolonne. :angler:
 
Hi ich hab mal ne frage. Ich bin Mitglied im AV Mittlere Mulde Leipzig und bin am Wochenende an der Talsperre. Muss ich mir da ne Erlaubniskarte kaufen?
 
Kriebstein abgelassen

So, da ja nun die Talsperre wieder mal abgelassen ist, war ich gestern mal dort, um mir ein Bild von der Bodenstruktur zu machen. Ich kann es jedem nur empfehlen der kein Echolot hat, ich konnte interessante Gräben und Löcher entdecken.

Petri Euer D~Max
 
Hey danke für die Info. Schau mir das morgen auch mal an. Bin mal gespannt wie so ne abgelassene Talsperre aussieht. Wie viel Meter sind denn abgelassen worden, ich hab keine Ahnung welche Dimension "abgelassen" hat .
 
@ r33m: Also es sollen ca 6m abgelassen worden sein. und in Lauenhain zb ist alles so gut wie trocken nur das Eis von ca 15 cm Stärke liegt auf dem Boden.

@ Angelspezi: Sobald das Eis getaut ist welches den Grund noch bedeckt mache ich mich noch mal auf und mache ein par Fotos fürs Forum

Petri Euer D~Max
 
Bilder von der Kriebstein

So liebe Gemeinde. Ich war vorhin bei strahlendem Sonnenschein nun endlich mal wieder an der Talsperre Kriebstein und
habe es auch geschafft, mal einige Bildchen von der abgesenkten Kriebstein zu machen.

Hier an der Dampferanlegestelle kurz vor der Staumauer

attachment.php


attachment.php


attachment.php


Diese in Lauenhain am Bootsverleih am Abenteuercamp

attachment.php


attachment.php


attachment.php


Am Felsen im Hintergrund (Wappenfelsen) erkennt man gut den "normalen" Wasserstand
an der hellen Linie

attachment.php


Und diese zwei in Lauenhain zwischen dem Campingplatz und dem Kanusportverein

attachment.php


attachment.php


Ich hoffe Ihr habt einige Eindrücke sammeln können.

Petri Euer D~Max
 

Anhänge

  • Kriebstein04.03.09 001.jpg
    Kriebstein04.03.09 001.jpg
    711,1 KB · Aufrufe: 1.298
  • Kriebstein04.03.09 002.jpg
    Kriebstein04.03.09 002.jpg
    756,2 KB · Aufrufe: 1.386
  • Kriebstein04.03.09 003.jpg
    Kriebstein04.03.09 003.jpg
    718,7 KB · Aufrufe: 1.736
  • Kriebstein04.03.09 004.jpg
    Kriebstein04.03.09 004.jpg
    708,1 KB · Aufrufe: 1.219
  • Kriebstein04.03.09 005.jpg
    Kriebstein04.03.09 005.jpg
    688,4 KB · Aufrufe: 1.286
  • Kriebstein04.03.09 006.jpg
    Kriebstein04.03.09 006.jpg
    729,5 KB · Aufrufe: 1.398
  • Kriebstein04.03.09 008.jpg
    Kriebstein04.03.09 008.jpg
    713,7 KB · Aufrufe: 1.263
  • Kriebstein04.03.09 009.jpg
    Kriebstein04.03.09 009.jpg
    733 KB · Aufrufe: 1.224
  • Kriebstein04.03.09 011.jpg
    Kriebstein04.03.09 011.jpg
    759,3 KB · Aufrufe: 1.302
Zuletzt bearbeitet:
Da ich nun schon ab und zu mal wieder an der Kriebstein war und nur kleine Fischleins gefangen habe, werde ich morgen mal versuchen, vielleicht nen Wels zu überlisten. Werde mal mein Glück mit Hähnchenherzen und -leber versuchen. Werde euch dann berichten, wie es war.

Petri, Euer D~Max
 
Zurück
Oben