PLZ 29 Borger See bei Walsrode

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 2...." wurde erstellt von Angler Anonym, 4. September 2010.

  1. eliteangler

    eliteangler immer am kämpfen

    Registriert am:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    100
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    27374
    Moin moin, wie sieht's mit dem Giganten angeln aus? Bis zu welcher Grösse und wann wir d besetzt?
     
  2. Angler Anonym

    Angler Anonym anonymer Account

    Registriert am:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    282
    Guckst Du u.a. hier: www.borger-see.com und auch auf Facebook dürfte die Info zu bekommen sein.
    Gruß
    Rolf
     
  3. eliteangler

    eliteangler immer am kämpfen

    Registriert am:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    100
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    27374
    Ich nutze kein Facebook, es ist für mich auf der Homepage auch nicht ersichtlich wann Events stattfinden.
     
  4. Angler Anonym

    Angler Anonym anonymer Account

    Registriert am:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    282
    Nutz' ich auch nicht. Schau mal unter Nachrichten auf der Website. Die Rubrik Veranstaltungen ist absolut nicht aktuell.
    Gruß
    Rolf
     
    posenbrummi gefällt das.
  5. eliteangler

    eliteangler immer am kämpfen

    Registriert am:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    100
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    27374
    Bin mal gespannt ob heute jemand bei dem Giganten angeln war und berichten kann.
     
  6. SGOazubi

    SGOazubi SGOazubi

    Registriert am:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    29683
    Also beim Gigantenangeln war ich nicht, aber in den letzten Tagen sind scheinbar viele schöne Fische rausgegangen. Zum Teil in sehr beachtlichen Größen...! Mein erster (kurzer) Versuch in Borg diesen Herbst, etwa eine Woche vor dem Gigantenangeln, verlief leider gar nicht gut... Nur ein zaghafter Zupfer und sonst nix... Bei den anderen beiden Anglern am See sah es genau so aus. Bleibt halt nur wieder, das alte Sprichwort raus zu kramen...: "Jeder Tag ist Angeltag, aber..." (ihr wisst, wie's weiter geht...) Genug Fisch war jedenfalls auch zu diesem Zeitpunkt schon im See. Nur beißen wollten die Lumpen nicht... :-)
    Bleibt die Hoffnung auf's nächste mal!
     
  7. Angler Anonym

    Angler Anonym anonymer Account

    Registriert am:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    282
    Schlechte Nachrichten für alle Besucher dieser Webseite::(:(:(
    Die Seite ist eingestellt worden. Ich werde mein Abo dafür nun auch löschen; - Schade!
    Gruß
    Rolf
     
  8. eliteangler

    eliteangler immer am kämpfen

    Registriert am:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    100
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    27374
    Wãre ganz nett wenn man dafür hier auf dem laufenden gehalten werden könnte. Demnächst gibt's Saibling, leider vergass ich wann genau^^
    Aber vielleicht schaut brummi ja ab und an vorbei.
     
  9. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.001
    Likes erhalten:
    11.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Moin Rolf,

    gibt es dafür eine offizielle Erklärung, warum oder weshalb und ist eine Änderung für die Zukunft angedacht?
    Kannst Du da mal nachhaken und News in Erfahrung bringen?

    Gruß und Danke

    Henry
     
  10. Angler Anonym

    Angler Anonym anonymer Account

    Registriert am:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    282
    FM Henry gefällt das.
  11. SGOazubi

    SGOazubi SGOazubi

    Registriert am:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    29683
    Wenn ich das richtig verstanden habe, soll den ganzen November über Saibling besetzt werden. :klatsch
     
  12. eliteangler

    eliteangler immer am kämpfen

    Registriert am:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    100
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    27374
    Bestens, endlich wieder ein Gewässer in meiner Nähe wo man diesen tollen fischen nachstellen kann. Vielleicht sieht man sich ja mal :)
     
  13. SGOazubi

    SGOazubi SGOazubi

    Registriert am:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    29683
    Also, hier nochmal ganz aktuell: Seit heute wird für die nächsten 2 Wochen täglich Saibling besetzt (Stückgewicht 400g-1kg) :klatsch
     
    posenbrummi und eliteangler gefällt das.
  14. posenbrummi

    posenbrummi Petrijünger

    Registriert am:
    13. Mai 2013
    Beiträge:
    72
    Likes erhalten:
    81
    Ort:
    29699
    Hallo vom Borger See Team,

    erst einmal.................."Sorry" für die lange Abwesenheit.

    Zur Borger See Homepage.........

    Ich wollte die Seite ganz gerne einstellen und wahrscheinlich eine neue online stellen. Dieses kann ich erst Ende 2016, da ich den Kündigungstermin verpasst habe.Die Seite ist wieder online, allerdings müsst Ihr unter den Neuigkeiten schauen.Dort steht immer alles aktuelle !


    Zum Borger See......

    Es ist richtig, daßwir Saiblinge in den ersten 2 November Wochen besetzt haben. 400,00 kg um genau zu sein.Die Saiblinge wiegen zwischen 400 g und 800 gramm. Sind allerdings echt schwer an den Hake zu bekommen.
    Wir hatten einen Tag wo es mal knallte......dort hat jemand 23 Saiblinge und 6 Forellen mitgenommen.

    Die Fangbegrenzung bei Ganztagskarten habe ich aufgehoben ! (25,00 Euro mit 3 Ruten)

    Es werden täglich für die Angler Forellen (z.Zt auch Goldforellen) besetzt. Ganztagsangler bekommen 3,0 kg und Halbtagsangler 1,5 kg

    Wir befinden uns zur Zeit in der Winterzeit, d.h ...

    Ganztags angeln von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr
    Halbtagsangeln.......von Beginn an .........6 std (bis max 17:00 Uhr)

    die Winterzeit geht bis zum 29.02.2016 !

    Bitte beachten....


    Am Freitag den 04.12.2015 ist der Borger See .....GESCHLOSSEN !

    Grund hierfür ist der 1000,00 kg Forellen Besatz, der an diesem Tag geliefert wird.

    Das "Tonnen - Angeln" findet am Samstag, den 05.12.2015 statt.
    Auch hier bleibt der Borger See für nicht angemeldete Angler geschlossen.
    Es geht am Samstag (05.12.2015) mit dem Nachtangeln weiter (ab 19:00 Uhr)

    Am Sonntag den 06.12.2015 gibt es folgende Änderung...

    Es werden NUR GanztagsKarten ausgegeben !
    Es werden KEINE Gutscheine oder gesammelte 10 Karten eingelöst !
    Es darf maximal mit 2 Ruten geangelt werden !

    Die Kollegen der strammen Schnüre werden mit Sicherheit am Samstag (bei dem Tonnen Angeln) nicht alle Forellen rauszwirbeln.
    Wir sind der Meinung...................mit 2 Ruten habt Ihr genug zu tun, da auch ab Sonntag wieder normal besetzt wird.....also 3,0 kg pro Tageskarte!

    Gruss Brummi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. November 2015
    SGOazubi, Angler Anonym und FM Henry gefällt das.
  15. Angler Anonym

    Angler Anonym anonymer Account

    Registriert am:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    282
    Nun ist die Web-Seite doch offline. :(
    Jedenfalls war Sie heute Nachmittag nicht mehr aufrufbar.
    Gruß
    Rolf
     
  16. Angler Anonym

    Angler Anonym anonymer Account

    Registriert am:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    282
    Karsten hat Wort gehalten. Es gibt wieder eine Website: http://borger-see.de/.
    eine Bitte an die Admins: ändert doch mal den Eigentümer im Post Nr 1.
    Gruß
    Rolf
     
  17. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.001
    Likes erhalten:
    11.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Postwendend erledigt.

    Gruß Henry
     
    posenbrummi gefällt das.
  18. Angler Anonym

    Angler Anonym anonymer Account

    Registriert am:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    282
    Vielleicht eine jahreszeitlich bedingte Meldung: Da der See ja lediglich grundwassergespeist ist, erwärmt er sich bei anhaltend warmen Wetter auf Temperaturen über 22°C, was einem Besatz mit Forellen abträglich ist. Der Eigentümer besetzt daher zum Sommer hin nicht mehr mit Salmoniden. Dafür kommen temperaturresistentere Art ins Wasser: Störe, Aale, Welse (Silurius glanis), Karpfen und bei noch höherer Temperatur auch mal Afro-Welse. Alle Arten in Größen, die sich im Haushalt auch gut verarbeiten lassen.
    Gruß
    Rolf
     

Diese Seite empfehlen